Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Malaga

FC Malaga

Spanien
1
:
0

Halbzeitstand
0:0
AC Mailand

AC Mailand

Italien

Spielinfos

Anstoß: Mi. 24.10.2012 20:45, Vorrunde, 3. Spieltag - Champions League
Stadion: La Rosaleda, Malaga
FC Malaga   AC Mailand
1 Platz 2
9 Punkte 4
3,00 Punkte/Spiel 1,33
7:0 Tore 3:3
2,33:0,00 Tore/Spiel 1,00:1,00
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Malaga - Vereinsnews

Demichelis zurück in Malaga
Der frühere Bayern-Profi Martin Demichelis kehrt zum FC Malaga in die erste spanische Liga zurück. Die Andalusier begrüßen den Argentinier, der seinen Vertrag bei Espanyol Barcelona vor wenigen Tagen aufgelöst hatte. Zwischen 2003 und 2010 hatte der inzwischen 36-Jährige für die Bayern 174 BL-Spiele absolviert, danach folgten Stationen beim FC Malaga (103 Pflichtspiele, Viertelfinale in der Champions League gegen Dortmund), Atletico Madrid und Manchester City. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Doppeltes Glück für San Sebastians Inigo Martinez
Malagas neuer Cheftrainer Marcelo Romero hat auch seine zweite Partie als Chefcoach verloren: Die Andalusier unterlagen Real Sociedad zu Hause mit 0:2 und blieben im fünften Spiel in Serie ohne Dreier. Abwehrmann Inigo Martinez brachte die Basken per abgefälschtem Freistoß in Front, Ex-Malagueno Juanmi führte die Entscheidung dabei. Real Sociedad bleibt durch den siebten Sieg aus den vergangenen zehn Spielen dicht dran an den Champions-League-Plätzen. ... [zum Video]
 
Iago Aspas allgegenwärtig: Celta-Star zieht mit CR7 gleich
Was wäre Celta Vigo in dieser Spielzeit nur ohne Iago Aspas? Der Spanier trägt nicht ohne Grund die Nummer 10 in der Hafenstadt, hat in der Liga elfmal genetzt - und damit mit einem der ganz großen Namen auf der iberischen Halbinsel gleichgezogen. Auch in der Europa League und der Copa del Rey (je zwei Treffer) ist Iago Aspas Celtas Lebensversicherung. Beim 3:1 über Malaga hatte der 29-jährige Linksfuß dreimal erfolgreich seine Füße im Spiel. ... [zum Video]
 
Co-Trainer Romero steigt bei Malaga auf
Der FC Malaga hat einen neuen Cheftrainer benannt: Der bisherige Co-Trainer Marcelo Romero wurde befördert, nachdem Juande Ramos von dem Posten zurückgetreten war. Der 40 Jahre alte Ex-Profi Romero unterschrieb am Mittwoch einen Vertrag bis Saisonende. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Verbot aufgehoben: Malaga lässt Trainer gehen
Der spanische Erstligist FC Malaga und Trainer Juan de la Cruz Ramos Cano - kurz Juande Ramos - haben ihre Zusammenarbeit nun doch beendet. Die Auflösung des bis 2019 laufenden Vertrages sei am Dienstag unterzeichnet worden, teilte der Verein offiziell mit. Man trenne sich im gegenseitigen Einvernehmen, hieß es. Der 62 Jahre alte Trainer hatte bereits vor einigen Tagen seinen Rücktritt bekanntgegeben, seine Entscheidung war vom Verein aber zunächst nicht akzeptiert worden. ... [weiter]
 
 
 
 
 

AC Mailand - Vereinsnews

Donnarumma! Milan holt 0:2 noch auf
Ein leidenschaftlich aufspielender FC Turin führte gegen den AC Milan nach einem Doppelpack verdient mit 2:0 - und hätte vielleicht schon vor der Pause für die Vorentscheidung sorgen können. Doch Milan-Torhüter Donnarumma war vom Elfmeterpunkt erneut nicht zu bezwingen. Danach setzte Milan zur Aufholjagd an. ... [zum Video]
 
Luiz Adriano verlässt den AC Mailand
Nach eineinalb Jahren ist beim AC Mailand Schluss: Luiz Adriano verlässt die Rossoneri und schließt sich dem russischen Hauptstadtklub Spartak Moskau an. A Montag bedankte sich der 18-malige italienische Meister in einer Mitteilung beim 29-Jährigen. In Italien war der Brasilianer nie richtig angekommen, erzielte in 36 Partien in sechs Tore. Zuvor hatte der Stürmer für Schachtar Donezk in 256 Spielen 128 Mal getroffen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
0:2 aufgeholt: Donnarumma weckt Milan auf!
Der AC Mailand musste sich am Montagabend beim FC Turin mit einem Punkt begnügen. Nach dem Spielverlauf mussten die Rossoneri damit aber zufrieden sein. Nach einem Doppelschlag lagen sie in der ersten Hälfte schon 0:2 hinten. Und es hätte noch schlimmer kommen können. ... [weiter]
 
Milan dankt Bonaventura - Turbanträger Hart
Im italienischen Pokalwettbewerb kam es am Donnerstagabend zum Achtelfinal-Duell zwischen Milan und Torino. Die Rossoneri, die in der Liga wieder kräftig um die internationalen Ränge kämpfen, haben über die 90 Minuten ihren positiven Trend mit dem Einzug ins Viertelfinale bestätigt. Der Viertelfinalgegner steht derweil schon fest: In der Runde der letzten Acht der Coppa Italia wartet nun der amtierende Pokalsieger Juventus. Die Alte Dame hatte bereits am Mittwoch 3:2 gegen Bergamo gewonnen. ... [weiter]
 
Juve bricht eigene Bestmarke - Matchwinner Immobile
Zum Start ins neue Fußballjahr taten sich die römischen Klubs am Sonntag schwer: Die Roma gewann dank eines Eigentors, Lazio jubelte spät dank Immobile. Inter setzte seinen guten Lauf auch nach der Winterpause fort. Milan mühte sich gegen Cagliari zum 1:0. Juventus juckte das alles wenig, der Meister siegte am Abend gegen Bologna locker mit 3:0. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 7 9
 
2 3 0 4
 
3 3 -3 3
 
4 3 -4 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun