Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Manchester City

Manchester City

England
1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 03.10.2012 20:45, Vorrunde, 2. Spieltag - Champions League
Stadion: Etihad Stadium, Manchester
Manchester City   Borussia Dortmund
3 Platz 2
1 Punkte 4
0,50 Punkte/Spiel 2,00
3:4 Tore 2:1
1,50:2,00 Tore/Spiel 1,00:0,50
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Manchester City - Vereinsnews

Insbesondere in der zweiten Halbzeit dominierte Manchester City das Stadtderby gegen United. Dennoch war es für José Mourinho keine schlechte Leistung seiner Red Devils. Er sieht andere Gründe für die Niederlage. ... [zum Video]
 
Gündogan vollendet Manchester Citys Machtdemonstration
Durch einen Elfmeter kam United im Derby bei City zwar zwischenzeitlich noch einmal heran, doch insgesamt war der Meister im Stadtduell klar obenauf. Ilkay Gündogan machte mit seinem Tor zum 3:1 am Ende alles klar. ... [zum Video]
 
44 Pässe! Gündogan-Tor demütigt ManUnited im Derby
City hat das Manchester-Derby am Sonntag nicht nur gewonnen, sondern United beim 3:1-Sieg auf besondere Weise wehgetan. Gerade als der Rekordmeister auf ein Comeback hoffte, zeigten sich die neuen Verhältnisse in der Stadt. ... [weiter]
 
340.000 Euro pro Woche: Sterling sahnt ab
Unter der Woche fiel Raheem Sterling mit einer kuriosen Schwalbe auf, am Freitag wird der englische Nationalspieler (46 Einsätze) indes zum bestbezahlten Engländer der Premier League. ... [weiter]
 
Sterling bleibt ManCity lange treu
Der englische Nationalspieler Raheem Sterling hatte unter der Woche beim 6:0 in der Champions League gegen Donezk mit einer kuriosen Schwalbe für Aufsehen gesorgt - und sich dafür inzwischen entschuldigt: "Ich weiß nicht, was passiert ist. Ich habe keinen Kontakt gespürt und möchte mich beim Schiedsrichter entschuldigen", sagte der 23-Jährige nach dem 6:0-Sieg seiner Citizens bei "BT Sport". Das Thema dürfte inzwischen abgehakt sein - besonders für Sterling selbst, der am Freitag seinen Vertrag bei Manchester City verlängert hat. Der 23-Jährige hat seinen bisher bis 2020 laufenden Kontrakt bis 2023 ausgedehnt, was im laut der "BBC" stolze 300.000 Pfund pro Woche einbringt. "Ich bin überglücklich, meinen Vertrag hier verlängert zu haben", wird Sterling zitiert. "Meine Entwicklung in diesem Verein ist unglaublich. Ich fühle mich hier seit der ersten Minute wohl." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Witsel, Plea & Co: Sieben Neue erhalten den Höchstwert
Die einen begeisterten die Fans und wecken immense Hoffnungen an die Saison, die anderen haben bislang die Erwartungen ihrer Anhänger enttäuscht. Der kicker nimmt in seiner Donnerstagsausgabe die Neuzugänge der 18 Bundesligisten unter die Lupe - und kürt den Top-Einkäufer der Liga. ... [weiter]
 
Wagner:
Kampfansage. Nach der 2:3-Niederlage in Dortmund und dem derzeitigen Tabellenplatz fünf geht der FC Bayern nach der Länderspielpause als Jäger in das Meisterschaftsrennen. Sandro Wagner hat mit dem Titelgewinn bei Weitem noch nicht abgeschlossen. Im Gegenteil. ... [weiter]
 
Wagner redet BVB klein:
Die Bayern in der Länderspielpause: Zeit für Sponsorentermine und Rundumschläge. Sandro Wagner hat, wie üblich, seine eigene Sicht der Dinge. Der Stürmer formuliert das Ziel deutsche Meisterschaft ohne Wenn und Aber. Zudem relativiert er die Qualität der Dortmunder Mannschaft und glaubt fest daran, dass der Sieben-Punkte-Rückstand auf die Borussia noch schmelzen wird. ... [zum Video]
 
Erstes DFB-Training ohne angeschlagenen Reus
Das erste DFB-Training vor dem Testspiel gegen Russland fand am Dienstag in Leipzig ohne Marco Reus statt. Wie der DFB mitteilte, plagt sich der formstarke Dortmunder mit einer Fußprellung herum. Ob er am Donnerstag (20.45 Uhr, LIVE! auf kicker.de) auflaufen kann, war noch unklar. ... [weiter]
 
Schmelzers Comeback rückt näher
Es läuft derzeit beim BVB: Ungeschlagen führen die Westfalen die Tabelle an und können nun den jüngsten 3:2-Erfolg gegen den FC Bayern sogar ein wenig länger genießen - es ist Länderspielpause. Zahlreiche Profis sind jedoch auf Reisen und werden Coach Lucien Favre folglich nicht zur Verfügung stehen. Marcel Schmelzer nahm derweil das Training wieder auf. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 4 6
 
2 2 1 4
 
3 2 -1 1
 
4 2 -4 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine