Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
FC Schalke 04

FC Schalke 04

Deutschland
2
:
2

Halbzeitstand
1:1
Montpellier HSC

Montpellier HSC

Frankreich

Spielinfos

Anstoß: Mi. 03.10.2012 20:45, Vorrunde, 2. Spieltag - Champions League
Stadion: Veltins-Arena, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Montpellier HSC
2 Platz 3
4 Punkte 1
2,00 Punkte/Spiel 0,50
4:3 Tore 3:4
2,00:1,50 Tore/Spiel 1,50:2,00
BILANZ
0 Siege 0
2 Unentschieden 2
0 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga
Die 20 Spätzünder der Bundesliga

 
Nach Werners Schwalbe: Der Stand beim Videobeweis
Timo Werners Schwalbe hat die Sehnsucht nach dem Videobeweis in der Bundesliga weiter verstärkt. Wann kommt er? Und was hätte er am Samstag in Leipzig gebracht? ... [weiter]
 
Rangnick:
Der Aufreger des Spieltags schlug auch am Sonntag hohe Wellen. Timo Werner äußerte sich noch einmal zum Elfmeterpfiff, der RB Leipzig beim 2:1 gegen Schalke auf die Siegerstraße führte - und zeigte sich einsichtig. Sportdirektor Ralf Rangnick blieb hingegen bei seiner Meinung. ... [weiter]
 
Höwedes:
Für die Schalker war der Samstag ein Tag zum Vergessen. Beim Auswärtsspiel in Leipzig, dass mit 1:2 verloren ging, lief so ziemlich alles schief, was schief laufen kann. Zunächst ein unberechtigter Elfmeterpfiff gegen Schalke nach 23 Sekunden, später ein Eigentor von Sead Kolasinac. Es kam alles zusammen. Kapitän Benedikt Höwedes sprach mit dem kicker über . . . ... [weiter]
 
Werner:
Die Szene ereignete sich nach nur 19 Sekunden - und dennoch war sie nach dem Ende des Topspiels zwischen Leipzig und Schalke (2:1) fast das einzige Thema: Timo Werners Schwalbe, die den Leipzigern einen unberechtigten Elfmeter und die frühe Führung bescherte. S04-Torhüter Ralf Fährmann war immer noch aufgebracht, Timo Werner versuchte sich ein wenig rauszureden. Schiedsrichter Bastian Dankert gestand seine Fehlentscheidung ein - bestritt jedoch, von Werner darauf hingewiesen worden zu sein, dass es keine Berührung von Fährmann gegeben hatte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Montpellier HSC - Vereinsnews

PSG geht in Montpellier baden
Durch die deftige 0:3-Niederlage in Montpellier verpasste es Paris St. Germain, Nizza vorübergehend zu überflügeln und damit unter Druck zu setzen. Stattdessen konnte Monaco an PSG vorbei auf Platz zwei springen. ... [zum Video]
 
Schalke baut Bilanz gegen französische Klubs aus
Schalke baut Bilanz gegen französische Klubs aus
Schalke baut Bilanz gegen französische Klubs aus
Schalke baut Bilanz gegen französische Klubs aus

 
Boudebouz sticht zu
Ryad Boudebouz avancierte am 12. Spieltag der französischen Ligue 1 zum Matchwinner für Montpellier, denn der Stürmer steuerte beim 3:1-Erfolg einen Doppelpack bei. "OM" konnte zwischenzeitlich zwar verkürzen, doch spätestens Steve Mounié machte mit dem 3:1 den Deckel drauf. Für beide Klubs bleibt es aber dabei: Sie stecken weiterhin im Mittelfeld der Tabelle fest. ... [zum Video]
 
Monaco - Torhungrig bei Falcao-Comeback
Monaco hat beim Comeback von Superstar Radamel Falcao Montpellier eindrucksvoll gegen Montpellier gewonnen. 6:2 hieß es am Ende für die Monegassen, die durch Falcao auf den Rückstand reagierten, durch einen 17-Jährigen in Führung gingen und den Ausgleich in einem tempogeladenen zweiten Durchgang mit vier Toren beantworteten. ... [zum Video]
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 3 6
 
2 2 1 4
 
3 2 -1 1
 
4 2 -3 0

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun