Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Manchester United

 - 

AS Rom

 
Manchester United

7:1 (4:0)

Hinspiel: 1:2

Nach Hin- & Rückspiel: 8:3

AS Rom
Seite versenden

Manchester United
AS Rom
1.
15.
30.
45.






46.
60.
75.
90.













Spielinfos

Anstoß: Di. 10.04.2007 20:45, Viertelfinale - Champions League
Stadion: Old Trafford, Manchester
Manchester United   AS Rom
BILANZ
4 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Manchester UnitedManchester United - Vereinsnews

Mendes:
Jorge Mendes, Berater des portugiesischen Weltfußballers Cristiano Ronaldo, hat allen Gerüchten um einen vorzeitigen Abschied seines Schützlings von Real Madrid eine deutliche Absage erteilt. "Cristiano denkt nur an Real Madrid, er wird für immer bleiben und hier in Rente gehen", so der Spieleragent. Eine bemerkenswerte Aktion der Fans von Manchester United und jegliche Hoffnungen auf eine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte dürften damit verpufft sein. ... [weiter]
 
4:0! Di Maria inspiriert das
Der mit Spannung erwartete Auftritt des "neuen" Manchester United verlief erfolgreich. Der Rekordmeister bezwang die Queens Park Rangers am Sonntag 4:0 - vor allem dank eines gut aufgelegten di Maria. Arsenal und Manchester City teilten sich in einem rassigen Topspiel am Samstag die Punkte, Chelsea untermauerte Rang eins durch ein 4:2 gegen Swansea. Diego Costa traf dreimal. Liverpool wurde von Aston Villa böse überrascht. ... [weiter]
 
ManUnited verbucht Rekord, erwartet Einbußen
Sportlich läuft es bei Manchester United derzeit nicht allzu rund, finanziell stimmt es beim englischen Rekordmeister aber - zumindest noch. United verzeichnete einen Einnahmerekord, der dem Klub einen Gewinn in Höhe von 29,8 Millionen Euro bescherte. Wegen der verpassten Champions-League-Qualifikation rechnet man für die neue Saison aber mit deutlich sinkenden Einnahmen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

AS RomAS Rom - Vereinsnews

Der FC Bayern hat mit seiner Gala-Vorstellung am Dienstagabend bei AS Rom für ein kräftiges Ausrufezeichen in der Champions League gesorgt. Auch die internationale Presse zeigte sich vom Auftritt des deutschen Rekordmeisters tief beeindruckt. "Roma kaputt! Bayern versenken Garcias Truppe", titelte die "Gazzetta dello Sport", "Bayern macht das Olympiastadion in Rom zu einer Ruine", meint die "Marca" nach dem historischen 7:1 der Elf von Pep Guardiola. Die Pressestimmen im Überblick. ... [weiter]
 
Müller:
Am Montagnachmittag flog der FC Bayern nach Rom zum Champions-League-Spiel am Dienstagabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) und kam trotz des Pilotenstreiks pünktlich in der italienischen Hauptstadt an. Am Abend fand dann die obligatorische Pressekonferenz statt, bei der Trainer Pep Guardiola in perfektem Italienisch wissen ließ, dass die Münchner schon am 3. CL-Spieltag "eine große Gelegenheit haben, einen großen Schritt nach vorne zu machen, um uns für das Achtelfinale zu qualifizieren". ... [weiter]
 
Garcia: Champions-League-Sieg -
Am Dienstagabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ist der FC Bayern im Stadio Olimpico in Rom zu Gast. Seit einem Jahr ist dort der Franzose Rudi Garcia Trainer der Roma. Im Interview mit dem kicker zeigt sich der 50-Jährige ausgesprochen selbstbewusst und macht keinen Hehl aus seinen Zielen mit den "Giallorossi". Die Meisterschaft in der laufenden Saison soll dabei nur ein erster Schritt sein. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
26.10.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -