Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
AS Rom

AS Rom

2
:
1

Halbzeitstand
1:0
Manchester United

Manchester United


Spielinfos

Anstoß: Mi. 04.04.2007 20:45, Viertelfinale - Champions League
Stadion: Olimpico, Rom
AS Rom   Manchester United
BILANZ
1 Siege 4
1 Unentschieden 1
4 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AS RomAS Rom - Vereinsnews

VfB kassiert: Roma zieht Kaufoption bei Rüdiger
Wie erwartet hat der AS Rom die Option gezogen, Nationalspieler Antonio Rüdiger (23) nach einem Jahr Ausleihe fest zu verpflichten. Der VfB Stuttgart kassiert damit weitere neun Millionen Euro - ein weiterer Geldregen könnte bald winken. ... [weiter]
 
Totti vor Unterschrift?
Mehreren Medienberichten zufolge steht Francesco Totti vor einer erneuten Vertragsverlängerung beim AS Rom. Im September wird der Stürmer 40 Jahre alt, doch 27 Jahre bei der Roma sind ihm offensichtlich noch nicht genug. In dieser Saison kam Totti zwar nur sporadisch zum Einsatz, erzielte jedoch in seinen elf Ligaspielen fünf Treffer. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Arrivederci, Signore Luca Toni!
Arrivederci, Signore Luca Toni!
Arrivederci, Signore Luca Toni!
Arrivederci, Signore Luca Toni!

 
Folgt Pjanic auf Thiago?
Beim FC Bayern bahnt sich möglicherweise ein spektakulärer Transfer für das defensive Mittelfeld an. Es gibt Hinweise, dass Thiago seinem Trainer Pep Guardiola zu Manchester City folgt, als Nachfolger könnte Miralem Pjanic (26, AS Rom) zum deutschen Rekordmeister kommen. Pjanic, seit 2011 in Rom, ist ein Wunschspieler von Carlo Ancelotti, der ihn schon zu Chelsea holen wollte, weil er die taktischen und technischen Fertigkeiten des zentralen Mittelfeldspielers schätzt. Zudem ist Pjanic ein begnadeter Standardschütze. Bei der Roma läuft sein Vertrag bis 2018, dank einer Ausstiegsklausel könnte der 26-Jährige für rund 40 Millionen Euro gehen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Im Video: Roma schlägt Napoli
Weil die Roma am "Anniversario della Liberazione", Italiens Jahrestag der Befreiung, Napoli spät mit 1:0 das Nachsehen gab, ist Juventus Turin der Scudetto drei Spieltage vor Schluss nicht mehr zu nehmen. Die Roma darf sich ihrerseits wieder Hoffnungen auf die direkte Champions-League-Teilnahme machen. Der Rückstand auf die Neapolitaner beträgt nur noch zwei Punkte. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Manchester UnitedManchester United - Vereinsnews

Auch Borthwick-Jackson verlängert bei ManUnited
Seine Debütsaison verlief zwar nicht ganz so spektakulär wie die von Marcus Rashford, doch mit Cameron Borthwick-Jackson schaffte unter Louis van Gaal ein weiteres United-Eigengewächs den Sprung zu den Profis (zehn Liga-Einsätze). Der 19-Jährige zeigte als Außenverteidiger bereits gute Ansätze. Das überzeugte die Red Devils: Borthwick-Jackson erhielt ebenfalls einen Vierjahresvertrag bis 2020 plus Option. ... [Alle Transfermeldungen]
 
In Shanghai: Mourinho-Debüt gegen Dortmund
Großer Name und große Pläne: Seit der vergangenen Woche steht fest, dass José Mourinho ab der kommenden Spielzeit als Cheftrainer von Manchester United fungieren wird. Der Portugiese gibt sich äußerst kleinlaut, plant aber gleichzeitig teure Neuverpflichtungen ein. Zwei Youngster konnten schon mal gehalten werden. Seine Feuertaufe gibt er derweil gegen Borussia Dortmund. ... [weiter]
 
Jetzt ist es offiziell: José Mourinho ist neuer Trainer von Manchester United. Wie der englische Rekordmeister am Freitagmorgen nach dreitägigen Verhandlungen bekanntgab, hat der Portugiese einen Dreijahresvertrag samt Option auf eine weitere Spielzeit unterschrieben. Er tritt die Nachfolge des zu Wochenbeginn entlassenen Louis van Gaal an - und arbeitet künftig damit in der gleichen Stadt wie sein alter Rivale Pep Guardiola. ... [weiter]
 
Offiziell: Mourinho unterschreibt bis 2020
Nun hat auch Manchester United die Verpflichtung von Jose Mourinho bestätigt. Der Portugiese trainert ab der kommenden Saison die Red Devils und unterschrieb einen Vertrag bis 2020. Seit 2003 hat Mourinho, zuletzt beim FC Chelsea tätig, 22 Titel gewonnen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Namensrechte bei Chelsea: Noch kein Mourinho-Vollzug
Louis van Gaal ist entlassen, der Weg für José Mourinho frei. Abschließen konnte Manchester United die Verhandlungen mit seinem designierten neuen Trainer auch nach zwei Tagen allerdings noch nicht. Der Grund: die Bild- und Namensrechte am Portugiesen. Die gehören nämlich noch Mourinhos Ex-Klub Chelsea. Und ohne eine stattliche Abfindungszahlung wird sich das offenbar nicht ändern. Dabei wird schon ein erster namhafter Neuzugang gehandelt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
31.05.16