Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
AC Mailand

AC Mailand

Italien
2
:
3

im Elfmeterschiessen
3:3 (3:3,3:0)
FC Liverpool

FC Liverpool

England

Spielinfos

Anstoß: Mi. 25.05.2005 20:45, Finale in Istanbul - Champions League
Stadion: Atatürk Olympia Stadion, Istanbul
AC Mailand   FC Liverpool
BILANZ
1 Siege 0
1 Unentschieden 1
0 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AC Mailand - Vereinsnews

CR7 steht bei 95 Toren - Messi deutlich dahinter
CR7 steht bei 95 Toren - Messi deutlich dahinter
CR7 steht bei 95 Toren - Messi deutlich dahinter
CR7 steht bei 95 Toren - Messi deutlich dahinter

 
Juve im Glück - Mailänder Lebensversicherungen
Zum Abschluss der englischen Woche in der Serie A war Juventus in Palermo gefordert. In Neapel kommt es zum Verfolgerduell zwischen dem SSC (2.) und Chievo Verona (4.). Am Sonntag rückt Tottis runder Geburtstag schon ins Bewusstsein der Tifosi, während Inter Mailands Millionen-Transfer "Gabigol" auf sein Debüt brennt. Am Abend steigt in Florenz ein Klassiker: Die Viola hat Milan zu Gast. ... [weiter]
 
Kein Zoff mit Bacca - Pause für Khedira
Etwas Schlimmes ist am 4. Spieltag auf keinen Fall passiert, etwas Überraschendes dagegen schon: Juventus Turin hat tatsächlich ein Spiel verloren - und zwar mit Sami Khedira auf dem Feld. Der Deutsche bekommt für das Spiel gegen Cagliari eine Ruhepause verordnet. Derweil scheint das Verhältnis zwischen Milan-Coach Vincenzo Montella und Stürmer Carlos Bacca wieder intakt zu sein, während die Liga in Zukunft reduziert werden soll. ... [weiter]
 
Balotelli: Liverpool war
Die Partie zwischen Nizza und dem FC Schalke 04 (21.05 Uhr, LIVE! bei kicker.de) verspricht schon im Vorfeld, ein echter Leckerbissen zu werden. Das liegt nicht nur am Aufeinandertreffen alter Bekannter, sondern natürlich auch an Mario Balotelli. Im Vorfeld der Partie sorgte der ehemalige Wunderknabe mal wieder für Schlagzeilen - sportlich wie verbal. ... [weiter]
 
Ancelotti erklärt seine besondere Beziehung zur CL
Er weiß, wie es geht. Drei Champions-League-Titel stehen in seiner Vita als Trainer, zwei als Spieler. Der Henkelpott und Carlo Ancelotti - bislang eine Erfolgsgeschichte. Dem AC Mailand kommt dabei eine große Rolle zu. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

FC Liverpool - Vereinsnews

LIVE! Liverpool liegt hinten - Lallana verletzt raus
Trotz kniffligen Auftaktprogramms ist dem FC Liverpool der Saisonstart mit 13 Punkten aus sechs Spielen geglückt. Gegner Swansea steckt zwar mitten im Abstiegssumpf, ärgerte die Reds beim letzten Aufeinandertreffen aber (3:1). Damals hatte die Pleite "nicht mit der Einstellung" zu tun, bekräftige Trainer Jürgen Klopp, "es war ein schlechter Moment". Nun stellte der Coach unmissverständlich klar: "Diesmal gibt es keine Ausreden." ... [weiter]
 
Klopp:
Jürgen Klopp hat mit dem FC Liverpool einen guten Start hingelegt. Allerdings ist der Coach der Reds weit davon entfernt, jetzt schon Rückschlüsse für die ganze Saison zu ziehen. "Es ist viel zu früh in der Saison. Ich will nicht auf die Bremse treten. Ich will nur sagen, das ist unsere Realität." Diese könne sich schnell ändern - wie das englische Wetter. ... [zum Video]
 
Klopp sagte zum HSV:
Markus Gisdol ist der elfte Cheftrainer des Hamburger SV seit 2008, dabei hätte der Bundesliga-Dino damals auch Jürgen Klopp haben können. Nun erklärte der heutige Liverpool-Coach noch einmal, warum er letztlich absagte - und sprach über seine Zukunftsplanung. ... [weiter]
 
Nach
Es läuft derzeit beim FC Liverpool - daran konnte auch der "Snapchat"-Aufreger von Mamadou Sakho nichts ändern. Jürgen Klopp führte mit seinem Team ein Gespräch über Social-Media-Benehmen. Zur Korruptionsdiskussion, die in England dieser Tage mit Vehemenz geführt wird, hatte er zwei Tage vor dem Auswärtsspiel in Swansea (Samstag, 13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) nichts zu sagen. ... [weiter]
 
Arsenal im Rausch - Liverpool und Son bärenstark
Arsenals Angstgegner der vergangenen Jahre war der FC Chelsea. In den jüngsten neun Ligaspielen sammelten die Gunners gegen den Stadtrivalen nur drei von möglichen 27 Zählern (Torverhältnis: 2:15), der letzte Sieg gelang vor knapp fünf Jahren. Diesmal aber spielte sich Arsenal in einen Rausch und schickte den Rivalen klar mit 3:0 nach Hause. Auch das Duell zwischen dem FC Liverpool, erstmals mit Loris Karius im Tor, und Hull City verlief extrem einseitig (5:1). ManCity war in Wales bei Swansea zugange und konnte sich einmal mehr auf Sergio Aguero verlassen. ... [weiter]