Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

AS Monaco

 - 

FC Porto

 
AS Monaco

0:3 (0:1)

FC Porto
Seite versenden

AS Monaco
FC Porto
1.
15.
30.
45.


46.
60.
75.
90.








Spielinfos

Anstoß: Mi. 26.05.2004 20:45, Finale in Gelsenkirchen - Champions League
Stadion: Arena AufSchalke, Gelsenkirchen
AS Monaco   FC Porto
BILANZ
0 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

AS MonacoAS Monaco - Vereinsnews

Castro:
Bayer Leverkusen scheiterte in der Champions League zuletzt stets im Achtelfinale und bekam zudem die eine oder andere Lehrstunde (0:4 gegen Paris St. Germain oder 1:7 beim FC Barcelona) erteilt. Nun unternimmt der Werksklub einen neuen Anlauf, muss aber zunächst in der ausgeglichenen Gruppe C die Gruppenphase überstehen. Wie das gehen soll, zeigte Bayer in den ersten Pflichtspielen. Coach Roger Schmidt bleibt seinem Stil treu und verspricht weiterhin Vollgas-Fußball. ... [weiter]
 
Monaco hofft auf Rückkehrer Berbatov
Während Bayer Leverkusen trotz des ärgerlichen Remis gegen Werder Bremen (3:3) mit breiter Brust nach Monaco reist, brodelt es im Fürstentum. Nach den Abgängen von Falcao (Manchester United) und James (Real Madrid) ist der Start in die Ligue 1 völlig missraten. Der mächtige Boss und Geldgeber Dmitri Rybolovlev zieht sein Geld ab, Trainer Leonardo Jardim stapelt tief. Und so ruhen die Hoffnungen der wenigen AS-Fans vor allem auf Dimitar Berbatov, dessen Karriere einst bei Leverkusen begann. ... [weiter]
 
ManUnited rüstet auf: Falcao und Blind kommen!
Der kriselnde englische Rekordmeister Manchester United hat den nächsten Transfercoup gelandet und noch zweimal auf dem Markt zugeschlagen: Nach Angel Di Maria kommen auch der niederländische Defensivmann Daley Blind und Torjäger Radamel Falcao, der von mehreren Topklubs umworben wurde und nun für ein Jahr vom AS Monaco ausgeliehen wird. Zudem sicherten sich die Red Devils eine Kaufoption für den Kolumbianer. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC PortoFC Porto - Vereinsnews

4:0! Leverkusen rauscht in die Gruppenphase
Im Play-off-Rückspiel der Champions-League-Qualifikation spielte Leverkusen am Mittwoch mit dem FC Kopenhagen über weite Strecken Katz' und Maus und siegte völlig verdient 4:0. Das Hinspiel hatte die Bayer-Elf 3:2 für sich entschieden und darf sich auf die Gruppenphase der Königsklasse freuen. Dort steht auch der FC Arsenal, der sich in Unterzahl gegen Besiktas Istanbul weiterzitterte. Salzburg scheiterte im siebten Versuch, da die Mozartstädter in Malmö 0:3 verloren. Bilbao warf den SSC Neapel nach Rückstand raus. In Sofia wurde Rasgrads Feldspieler Moti zum Elfmeter-Alptraum für Steaua Bukarest. ... [weiter]
 
City greift für Wunschspieler Mangala tief in die Tasche
Manchester City hat Trainer Manuel Pellegrinis Wunsch erfüllt und die Abwehr verstärkt: Der englische Meister gab auf seiner Website die Verpflichtung von Eliaquim Mangala bekannt. Der Innenverteidiger wurde für eine sehr hohe Ablöse vom FC Porto losgeeist, wie englische Medien übereinstimmend berichten. City buhlte schon länger um die Dienste des Franzosen, der den Wechsel nach England als wichtigen Schritt in seiner Karriere ansieht. ... [weiter]
 
Porto holt Atleticos Lopez
Atletico Madrid muss den nächsten Abgang im Sturm verzeichnen: Angreifer Adrian Lopez wechselte für elf Millionen Euro zum FC Porto. Bei den Portugiesen erhielt der 26-Jährige einen Fünfjahreskontrakt. Damit ist Lopez nach Diego Costa und David Villa der dritte Stürmer, der den spanischen Meister verlässt. Zudem soll Porto kurz vor der Verpflichtung von Cristian Tello vom FC Barcelona stehen. ... [weiter]
 
17.09.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -