Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Real Madrid

Real Madrid

Spanien
2
:
1

Halbzeitstand
1:1
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 19.02.2003 20:45, Zwischenrunde, 3. Spieltag - Champions League
Stadion: Santiago Bernabéu, Madrid
Real Madrid   Borussia Dortmund
2 Platz 3
4 Punkte 3
1,33 Punkte/Spiel 1,00
4:4 Tore 3:4
1,33:1,33 Tore/Spiel 1,00:1,33
BILANZ
6 Siege 3
5 Unentschieden 5
3 Niederlagen 6
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Real Madrid - Vereinsnews

Palacios soll den Druck auf Kroos erhöhen
Exequiel Palacios von River Plate aus Buenos Aires wird der erste Winter-Neuzugang von Real Madrid. Das berichten spanische Medien übereinstimmend. Nach dem Final-Rückspiel in der Copa Libertadores gegen Boca Juniors sollen die Verträge unterschrieben werden, der 20-jährige Argentinier (zwei Länderspiele) einen Vertrag bis 2024 erhalten. Real-Cheftrainer Santiago Solari ist selbst Argentinier und war einst Spieler von River Plate. Der junge Mittelfeldspieler gilt als Investition in die Zukunft und soll den Druck auf Toni Kroos erhöhen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vertrag bis 2021: Solari ist Reals neuer Cheftrainer
Real Madrid ist wieder voll in der Spur: Nach dem deftigen 1:5 im Clasico beim Erzrivalen aus Barcelona haben die Königlichen alle vier Pflichtspiele unter Santiago Solari gewonnen. Das 4:2 bei Celta Vigo bezahlten die Blancos allerdings teuer. Der Einfallsreichtum von Solari, am Dienstag von Vereinsseite offiziell als neuer Trainer bis 2021 bestätigt, ist gefragt. ... [weiter]
 
Top-10-Tore: Fernschüsse in den Winkel, Benzema mit Gefühl
DAZN hat wieder die zehn schönsten Tore aus den internationalen Ligen zusammengestellt. Mit dabei sind diesmal gleich zwei Madrilenen, sehenswerte Fernschüsse und ein Treffer aus dem Superclasico. ... [zum Video]
 
Spektakuläre Schlussphase - Solaris Siegesserie dauert an
Gegen Celta Vigo gab es für die Königlichen den vierten Sieg im vierten Spiel unter Interimstrainer Santiago Solari. Durch das 4:2 verkürzt Real zudem den Rückstand auf den Tabellenführer aus Barcelona auf vier Punkte. Allerdings verletzten sich mit Casemiro, Sergio Reguilon und Nacho gleich drei Defensivspieler. ... [zum Video]
 
Real Madrid setzt Solari-Serie fort - Abwehr-Trio verletzt
Real Madrid hat zum Abschluss des 12. Spieltags in Spanien einen 4:2-Erfolg bei Celta Vigo eingefahren und dadurch die wettbewerbsübergreifende Siegesserie unter Interimstrainer Santiago Solari fortgesetzt. Durchweg positiv verlief der Abend für die Königlichen jedoch nicht, denn drei Defensivspieler mussten verletzungsbedingt ausgewechselt werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Witsel, Plea & Co: Sieben Neue erhalten den Höchstwert
Die einen begeisterten die Fans und wecken immense Hoffnungen an die Saison, die anderen haben bislang die Erwartungen ihrer Anhänger enttäuscht. Der kicker nimmt in seiner Donnerstagsausgabe die Neuzugänge der 18 Bundesligisten unter die Lupe - und kürt den Top-Einkäufer der Liga. ... [weiter]
 
Wagner:
Kampfansage. Nach der 2:3-Niederlage in Dortmund und dem derzeitigen Tabellenplatz fünf geht der FC Bayern nach der Länderspielpause als Jäger in das Meisterschaftsrennen. Sandro Wagner hat mit dem Titelgewinn bei Weitem noch nicht abgeschlossen. Im Gegenteil. ... [weiter]
 
Wagner redet BVB klein:
Die Bayern in der Länderspielpause: Zeit für Sponsorentermine und Rundumschläge. Sandro Wagner hat, wie üblich, seine eigene Sicht der Dinge. Der Stürmer formuliert das Ziel deutsche Meisterschaft ohne Wenn und Aber. Zudem relativiert er die Qualität der Dortmunder Mannschaft und glaubt fest daran, dass der Sieben-Punkte-Rückstand auf die Borussia noch schmelzen wird. ... [zum Video]
 
Erstes DFB-Training ohne angeschlagenen Reus
Das erste DFB-Training vor dem Testspiel gegen Russland fand am Dienstag in Leipzig ohne Marco Reus statt. Wie der DFB mitteilte, plagt sich der formstarke Dortmunder mit einer Fußprellung herum. Ob er am Donnerstag (20.45 Uhr, LIVE! auf kicker.de) auflaufen kann, war noch unklar. ... [weiter]
 
Schmelzers Comeback rückt näher
Es läuft derzeit beim BVB: Ungeschlagen führen die Westfalen die Tabelle an und können nun den jüngsten 3:2-Erfolg gegen den FC Bayern sogar ein wenig länger genießen - es ist Länderspielpause. Zahlreiche Profis sind jedoch auf Reisen und werden Coach Lucien Favre folglich nicht zur Verfügung stehen. Marcel Schmelzer nahm derweil das Training wieder auf. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 3 3 9
 
2 3 0 4
 
3 3 -1 3
 
4 3 -2 1

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine