Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Barcelona

FC Barcelona

Spanien
3
:
0

Halbzeitstand
1:0
Hansa Rostock

Hansa Rostock

Deutschland

Spielinfos

Anstoß: Mi. 18.09.1991 00:00, 1. Runde - Champions League
Stadion: Camp Nou, Barcelona
FC Barcelona   Hansa Rostock
BILANZ
1 Siege 1
0 Unentschieden 0
1 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Barcelona - Vereinsnews

Ramos fliegt, James trifft - dann kommt Messi
Unzählige Chancen, fünf Tore, eine Rote Karte - und ein Treffer mit dem Schlusspfiff! Wer den Clasico zwischen Real Madrid C.F. dem FC Barcelona entschied? Natürlich Lionel Messi - mit seinem 500. Treffer für die Katalanen. ... [zum Video]
 
90.+3: Messis 500. Tor ist der Siegtreffer im Clasico!
Ein Clasico für die Annalen: 10 Sekunden vor Ende der Nachspielzeit entschied Lionel Messi mit seinem 500. Pflichtspieltor für die Katalanen die Partie im Bernabeu für sich und setzte einer spektakulären Partie mit unzähligen Chancen die Krone auf. Leidtragender ist Real Madrid, das sich die Tabellenspitze in letzter Sekunde abluchsen ließ. ... [weiter]
 
3:2! Barça dreht spät auf und löst Real an der Spitze ab
Was für ein Clasico! 10 Sekunden vor Ende der Nachspielzeit entschied Barcelona in Person von Lionel Messi mit seinem 500. Pflichtspieltor die Partie im Bernabeu für sich - James hatte erst kurz zuvor das 2:2 für zehn Madrilenen erzielt. Damit setzt sich der FC Barcelona an die Spitze der Tabelle. ... [weiter]
 
Stimmen, Statistik, Piqués Sticheleien: Alles zum Clasico
Greift der FC Barcelona nochmals ins Meisterschafts-Geschehen ein? Dazu wäre ein Sieg am Sonntag bei Real Madrid (im ausführlichen LIVE!-Ticker ab 20.45 Uhr) realistisch gesehen unerlässlich. kicker online blickt voraus auf den 266. Clasico. Von Piqués üblichen Sticheleien über das Personal - das Spiel findet nun definitiv ohne Neymar statt - bis zu den Wettquoten. ... [weiter]
 
Clasico als Endspiel: Für Barca zählt nur ein Sieg
Der Clasico in Spanien steht unter besonderen Vorzeichen: Während Real Madrid nach dem Erfolg über die Bayern mit breiter Brust den FC Barcelona empfängt, droht den Katalanen nach dem Aus in der Königsklasse eine titellose Saison. Mit einem Spiel mehr und drei Punkten Rückstand auf die Königlichen sind die Katalanen im Estadio Santiago Bernabéu zum Siegen verdammt. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Hansa Rostock - Vereinsnews

Andrist und Quiring sorgen für Rostocker Sieg
Der FC Hansa Rostock hat mit einem 2:0-Erfolg bei der Reserve des SV Werder Bremen einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht. In einer ausgeglichenen Partie schossen Andrist und Quiring die entscheidenden Tore. Durch die Niederlage schmilzt Bremens Vorsprung auf den SC Paderborn auf einen Punkt. ... [weiter]
 
3. Liga schon ab 2017/18 bei der Telekom
Was ursprünglich erst für die übernächste Spielzeit geplant war, wird jetzt vorgezogen: Ab der Saison 2017/18 werden alle Partien der 3. Liga live von der Deutschen Telekom übertragen. Ähnlich wie bereits im Basketball und Eishockey praktiziert, sollen die Partien in Einzelstreams übertragen werden. Die ARD steigt aus den Übertragungen allerdings nicht komplett aus. ... [weiter]
 
Handspiel? Magdeburg hadert mit Remis in Rostock
Es war wie im Hinspiel: 1:1 lautete das Ergebnis des Ost-Duells zwischen Hansa Rostock und dem 1. FC Magdeburg. Christian Beck hatte die Gäste vor mehr als 20.000 Zuschauern zunächst in Führung gebracht, durch einen Strafstoß konnte Rostock aber wenig später ausgleichen. Diese Entscheidung von Schiedsrichter Wolfgang Stark sorgte auf Magdeburger Seite allerdings für Diskussionen. ... [weiter]
 
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht

 
Andrist sorgt für Rostocks Punktgewinn
Hansa Rostock und der 1. FC Magdeburg haben sich am 33. Spieltag die Punkte geteilt. Nach 90 nur selten aufregenden Minuten lautete das Ergebnis wie im Hinspiel 1:1. Dabei hatte das Spiel munter begonnen, verflachte allerdings nach rund 30 Minuten. Erst das Führungstor von Beck brachte wieder etwas Schwung in die Partie. Nach Schwedes Handspiel im Strafraum konnte Andrist vom Elfmeterpunkt aber für ein unter dem Strich gerechtes Unentschieden sorgen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun