Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Magdeburg

 - 

Bayern München

 

1:2 (0:1)

Hinspiel: 2:3

Nach Hin- & Rückspiel: 3:5

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 06.11.1974 00:00, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Ernst-Grube-Stadion, Magdeburg
1. FC Magdeburg   Bayern München
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Magdeburg - Vereinsnews

Nach Kapitän Marius Sowislo hat der 1. FC Magdeburg mit Felix Schiller einen weiteren Leistungsträger längerfristig an sich binden können. Der Innenverteidiger verlängerte in der vergangenen Woche seinen Vertrag bis zum 30. Juni 2016. ... [weiter]
 
Der 1. FC Magdeburg hat den zum Saisonende auslaufenden Vertrag von Marius Sowislo um ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2015 verlängert. Der 31-jährige Mittelfeldspieler avancierte in der letzten Saison zum Stammspieler und ist seit dieser Saison Kapitän. ... [weiter]
 
Mit dem Sieg über den 1. FC Magdeburg (2:1) ist Spitzenreiter TSG Neustrelitz dem Meistertitel einen Riesenschritt näher gekommen. Der Vorsprung auf den Tabellenzweiten aus Magdeburg wuchs auf sieben Punkte an. Nach dem Spiel kam es zu einem Aussetzer des Magdeburgers Felix Schiller, dem nun eine monatelange Sperre droht. Währenddessen sucht Magdeburg weiter nach einem Trainer für die nächste Saison. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bayern München - Vereinsnews

Der Vergleich Goliath gegen David wurde wahrlich schon häufig hergenommen - treffender als vor dem DFB-Pokal-Halbfinale der Münchner gegen den Zweitligisten Kaiserslautern am Mittwoch (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) könnte er allerdings kaum sein. Das wissen die Bayern auch, weswegen Trainer Josep Guardiola auf der Pressekonferenz einen Tag vorher ob der kleinen Schwächephase zuletzt warnte: "Manchmal hilft eine Niederlage, um sich zu verbessern. Morgen gibt es aber nur dieses eine Spiel. Morgen ist ein Finale." Hinter Stammtorhüter Manuel Neuer steht derweil noch immer ein Fragezeichen. ... [weiter]
 
Diese Rote Karte war unstrittig: Im Heimspiel gegen Borussia Dortmund (0:3) griff Bayern-Rechtsverteidiger Rafinha Henrikh Mkhitaryan ins Gesicht. Das DFB-Sportgericht ahndete die Tätlichkeit mit einer Drei-Spiele-Sperre. Auf einen Einspruch verzichtet der FCB. ... [weiter]
 
Was der kicker schon zu Beginn des Jahres vermeldete, ist nun perfekt. Sebastian Rode hat einen Vertrag beim FC Bayern München unterschrieben, dies vermeldete der Rekordmeister am Montagmittag via twitter. Der Frankfurter Mittelfeldspieler hat sich bis 2018 gebunden. "Ich freue mich sehr, dass dieser Transfer geklappt hat", erklärte der 23-Jährige. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
16.04.14
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -