Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Bayern München

 - 

1. FC Magdeburg

 
Bayern München

3:2 (0:2)

1. FC Magdeburg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 23.10.1974 00:00, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Olympiastadion, München
Bayern München   1. FC Magdeburg
BILANZ
2 Siege 0
0 Unentschieden 0
0 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen
Hamburgs Dank, Dortmunds Paradigma und Vidals Wiedersehen

 
Peps Probleme gegen Bayer
Trotz erfolgreichem Bundesligastarts und Losglück bei der Champions-League-Auslosung wirkt Pep Guardiola etwas zerknirscht. In der Liga wartet die schwierige Aufgabe gegen Bayer Leverkusen auf die Münchner. "Ein großer, großer, großer Konkurrent", wie Guardiola sagt. Und den FCB-Coach plagen große personelle Probleme in der Abwehr, wo Boateng gesperrt und Benatia verletzt fehlt. ... [zum Video]
 
Kampl:
Am Freitagmorgen fuhr Kevin Kampl gegen 10 Uhr auf dem Klubgelände von Bayer Leverkusen vor. Eine Stunde und eine Unterschrift unter einen bis 2020 laufenden Vertrag später stellte sich der Rückkehrer bereits den Fragen der Medien. Wie Trainer Roger Schmidt bestätigte, soll der offensive Mittelfeldspieler nicht der letzte Neue beim Werksklub gewesen sein. ... [weiter]
 
Höjbjerg wechselt zu Schalke 04
Pierre-Emile Höjbjerg (20) wird erneut ausgeliehen. Sein künftiger Klub heißt FC Schalke 04. Der siebenmalige dänische Nationalspieler wird bis zum 30. Juni 2016, also bis zum Ende der laufenden Saison, das königsblaue Trikot tragen. Dass Bayer Leverkusen den Zuschlag des FC Bayern nicht bekam, ist wohl kein Zufall. ... [weiter]
 
Vidal?
Wenn der Schiedsrichter auf Strafstoß entschied, hallten Butt-Butt-Butt-Butt-Butt-Rufe durchs Stadion. Er hat 26 Bundesligatore erzielt - als Torwart. Jörg Butt (41) stand in der Bundesliga beim HSV (133 Spiele), Leverkusen (191) und den Bayern (67) unter Vertrag. Vor dem Topspiel zwischen Bayern und Leverkusen spricht der ehemalige Nationaltorhüter mit dem kicker über die Chancen seiner Ex-Klubs national wie international, den Bundesliga-Titelkampf, Rückkehrer Arturo Vidal und Deutschlands Torhüter Neuer, Leno und ter Stegen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Magdeburg1. FC Magdeburg - Vereinsnews

Dämpfer für 1. FCM: Kapitän Sowislo fällt aus
Der 1. FC Magdeburg tritt heute Abend im Spieltagsauftakt der 3. Liga bei Fortuna Köln (19 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ohne Marius Sowislo an. Der Kapitän der Bördestädter hatte sich beim 2:0-Heimsieg über den Chemnitzer FC eine Bänderverletzung zugezogen. Ein Kandidat für den Platz in der Startelf ist Niklas Brandt. ... [weiter]
 
7. Spieltag: DFB verlegt drei Begegnungen
Kurzfristige Terminänderungen in der 3. Liga: Der DFB hat aufgrund von Abstellungen für die Nationalmannschaft drei am 7. Spieltag angesetzte Partien um zehn Tage nach hinten verschoben. Die ursprünglich für das kommende Länderspielwochenende am 5. und 6. September angesetzten Begegnungen wurden mit dem 15. September neu terminiert. ... [weiter]
 
Härtel:
Bahnt sich da eine Sensation an? Durch einen 2:0-Erfolg über den Chemnitzer FC setzte sich der 1. FC Magdeburg mit elf Punkten an die Tabellenspitze der 3. Liga. Von dort kann er zwar am heutigen Abend von Dynamo Dresden noch verdrängt werden, dennoch läuft die neue Spielzeit der 3. Liga für den Aufsteiger bisher tadellos. Doch Cheftrainer Jens Härtel tritt auf die Euphoriebremse und fordert, dass seine Mannschaft weiter am Ball bleibt. ... [weiter]
 
Beck und Brandt bescheren dritten Heimsieg in Serie
Der 1. FC Magdeburg feierte gegen den Chemnitzer FC einen 2:0-Sieg. Damit bleibt der Aufsteiger daheim weiter ohne Punktverlust und ist in der dritten Liga immer noch ungeschlagen. Der CFC hingegen musste die erste Pleite der Saison hinnehmen, obwohl die Leistung auf dem Platz, zumindest bis zum Torabschluss, eigentlich stimmte. ... [weiter]
 
Aycicek rettet Werder einen Punkt
Dank einer Schlussoffensive kann Werder Bremen II eine Heimniederlage gegen den 1.FC Magdeburg gerade noch abwenden. Nach der Führung sah Vieles nach einem Auswärtssieg aus, doch kurz vor Abpfiff schlug Werder in Person von Aycicek zurück. Trotz des verpassten Sieges übernehmen die Gäste für eine Nacht die Tabellenführung der 3. Liga. ... [weiter]
 
 
 
 
 
28.08.15
 
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -