Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

Deutschland
0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Hinspiel: 2:4
Nach Hin- & Rückspiel: 2:4
Inter Mailand

Inter Mailand

Italien

Spielinfos

Anstoß: Mi. 01.12.1971, Achtelfinale - Champions League
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Bor. Mönchengladbach   Inter Mailand
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Bis Saisonende: Paderborn leiht Yeboah aus
Der Drittligaspitzenreiter SC Paderborn hat sich bis zum Saisonende die Dienste von Kwame Yeboah gesichert. Der 23-Jährige wird von Borussia Mönchengladbach ausgeliehen und soll bei den Ostwestfalen Spielpraxis sammeln. Erst am Sonntag hatten sich die Paderborner von Stürmer Koen van der Biezen getrennt. ... [weiter]
 
Cuisance - die nächste Empfehlung
Thorgan Hazard auf Matthias Ginter und Matthias Ginter auf Thorgan Hazard - in deutsch-belgischer Co-Produktion erledigten die beiden Nationalspieler die entscheidende Sache mit dem Toreschießen und rutschten beim 2:0 gegen den FC Augsburg in die Rolle der Matchwinner. Zu den Erfolgsgaranten zählte aber auch Michael Cuisance. Die rasante Entwicklung des 18-Jährigen hält an. ... [weiter]
 
Stindl lobt die kämpferische Komponente
Drei Punkte gegen Augsburg, den internationalen Platz in der Spitzengruppe der Liga gefestigt - der 2:0-Heimsieg am Samstag milderte den Ärger bei Borussia Mönchengladbach nach der Derby-Niederlage gegen den 1.FC Köln ab. Das Team von Trainer Dieter Hecking steht in der Tabelle aussichtsreich da und weiß auch Erfolge wertzuschätzen, die unter die Rubrik "Arbeitssiege" fallen. ... [weiter]
 
Ginter:
Nach der 1:2-Derby-Niederlage beim 1. FC Köln fand Borussia Mönchengladbach mit dem 2:0-Erfolg gegen den FC Augsburg postwendend in die Erfolgsspur zurück. Trotz des Dreiers reagierte Fohlen-Sportdirektor Max Eberl im anschließenden Interview dünnhäutig. ... [weiter]
 
Dank Ginter und Hazard: Gladbach ringt Augsburg nieder
Borussia Mönchengladbach feierte einen 2:0-Arbeitssieg über den FC Augsburg und distanzierte damit einen direkten Tabellennachbarn. In einer Partie auf überschaubarem spielerischen Niveau brachte ein Standard Gladbach auf die Siegerstraße. Augsburg legte in Durchgang zwei eine Schippe drauf, entwickelte aber zu wenig Torgefahr. Dies bestraften die Fohlen in der Schlussphase. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Inter Mailand - Vereinsnews

Mit 35-Mio.-Euro-Option: Inter leiht Rafinha
Der Wechsel von Rafinha vom FC Barcelona zu Inter Mailand ist perfekt. Der Bruder von Bayerns Thiago wird zunächst bis Mitte 2018 ausgeliehen. Anschließend hält Inter eine Kaufoption, die es allerdings in sich hat: Für 35 Millionen Euro können die Lombarden Rafinha bis Saisonende fest verpflichten, zudem könnten drei Millionen Euro als Boni fällig werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vecino erlöst Inter - Punkteteilung im Verfolgerduell
Im Verfolgerduell trennten sich nach zwei unterschiedlichen Halbzeiten Inter Mailand und der AS Rom mit einem leistungsgerechten 1:1. Lachender Dritter war Lazio Rom, das nach einem Sieg am Nachmittag gegen Chievo Verona an Inter auf Platz 3 vorbeizog. ... [weiter]
 
Napolis Prüfung und das große Spalletti-Wiedersehen
Nach zwei Wochen Pause rollt an diesem Wochenende auch in Italien der Ball wieder. Das Hauptaugenmerk richtet sich auf Tabellenführer Napoli, das eine schwere Auswärtsaufgabe vor sich hat. Das Topspiel steigt derweil in Mailand, wo Inter nicht noch weiter abrutschen will - und mit der Roma auf einen speziellen Gegner trifft. ... [weiter]
 
Inter bemüht sich auch im Benficas Lopez
Laut Gazzetta dello Sport soll sich Inter Mailand auch um eine Ausleihe von Innenverteidiger Lisandro Lopez von Benfica Lissabon bemühen. Demnach geht es nur noch um eine Kaufoption, an der es aktuell hakt. Zunächst soll Inter für die kommenden Monate eine schmale Summe überweisen, im Sommer im Falle eines Kaufes dann 9 bis 11 Millionen Euro Ablöse hinterherschieben. Inter-Coach Luciano Spalletti hatte vergangenen Saison geäußert, dass "selbst meine 80-jährige Mutter weiß, dass Inter ein Innenverteidiger fehlt". Der argentinische Nationalspieler ist wohl Kandidat Nummer eins auf dem Wunschzettel der Lombarden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Rafinha vor Leihvertrag bei Inter
Rafinha, Mittelfeldspieler in Diensten des FC Barcelona, steht vor einem Wechsel zu Inter Mailand. Der Bruder des Bayern-Profis Thiago Alcantara soll in Kürze den Medizincheck bei den Nerazzurri absolvieren und dann inklusive Kaufoption über 18 Millionen Euro in die Modemetropole ausgeliehen werden. Auch Celta Vigo hatte Interesse an Rafinha (24) gezeigt. Eine schwere Verletzung hatte den Mittelfeldspieler ab April 20017 für lange Zeit außer Gefecht gesetzt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine