Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
The New Saints

The New Saints

Wales
1
:
5

Halbzeitstand
0:1
Hinspiel: 0:2
Nach Hin- & Rückspiel: 1:7
HNK Rijeka

HNK Rijeka

Kroatien

Spielinfos

Anstoß: Di. 18.07.2017 20:00, 2. Runde - Champions League Qualifikation
The New Saints   HNK Rijeka
BILANZ
0 Siege 2
0 Unentschieden 0
2 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

The New Saints - Vereinsnews

3:0 auf Malta: Salzburg nimmt erste Hürde
Der österreichische Meister Salzburg hat auf dem Weg zur Qualifikation für die Champions League die erste Hürde genommen: Im Zweitrunden-Hinspiel beim maltesischen Titelträger Hibernians Paola feierte die Mannschaft von Cheftrainer Marco Rose einen 3:0-Sieg - musste aber in der Schlussphase einen Rückschlag hinnehmen. Derweil wurden auch Partizan Belgrad und HNK Rijeka ihrer Favoritenrolle gerecht. Einen hohen Sieg feierte außerdem der aserbaidschanische Vertreter Qarabag Agdam. ... [weiter]

HNK Rijeka - Vereinsnews

3:0 auf Malta: Salzburg nimmt erste Hürde
Der österreichische Meister Salzburg hat auf dem Weg zur Qualifikation für die Champions League die erste Hürde genommen: Im Zweitrunden-Hinspiel beim maltesischen Titelträger Hibernians Paola feierte die Mannschaft von Cheftrainer Marco Rose einen 3:0-Sieg - musste aber in der Schlussphase einen Rückschlag hinnehmen. Derweil wurden auch Partizan Belgrad und HNK Rijeka ihrer Favoritenrolle gerecht. Einen hohen Sieg feierte außerdem der aserbaidschanische Vertreter Qarabag Agdam. ... [weiter]
 
Ex-Unioner Puncec schließt sich HNK Rijeka an
Die Zeit von Innenverteidiger Roberto Puncec bei Union Berlin ging mit dem Ablauf der abgelaufenen Saison zu Ende, der 25-Jährige wurde vor dem letzten Heimspiel gegen Heidenheim von den Köpenickern verabschiedet. Mittlerweile hat der Kroate einen neuen Verein gefunden, in seiner Heimat schloss er sich dem Erstligisten HNK Rijeka an. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Hat Elez Schalkes Interesse geweckt?
Der FC Schalke sucht nach einem Innenverteidiger, das ist kein Geheimnis. Wie die kroatische Zeitung "Jutranji List" meldet, haben die Knappen starkes Interesse an Josip Elez (23). Der Kroate gewann in der abgelaufenen Saison mit HNK Rijeka das Double. Als mögliche Ablösesumme werden vier bis fünf Millionen Euro genannt. Schalkes Manager Christian Heidel (54) war am Abend nicht für eine Stellungnahme zu erreichen. Elez ist Rechtsfuß, kann in der Innenverteidigung beide Positionen bekleiden und gilt als kopfballstark. In der HNL spielte er 34-mal für Rijeka und erzielte dabei zwei Tore sowie vier Vorlagen. Hinzu kommen noch vier Spiele im Pokal sowie zwei in der Europa-League-Qualifikation. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Bezjak nach Leihe wieder am Böllenfalltor
Angreifer Roman Bezjak kehrt nach einem knappen halben Jahr Leihe zum kroatischen Erstligisten HNK Rijeka zurück. Dort hatte er in 23 Spielen respektable elf Treffer erzielt. Für Darmstadt traf der Slowene in 11 Bundesligaspielen kein einziges Mal. ... [Alle Transfermeldungen]
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun