Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

P. Kammerbauer

Wie erwartet wechselt Patrick Kammerbauer vom 1. FC Nürnberg mit sofortiger Wirkung zum SC Freiburg. Dies gaben die Vereine am Dienstagnachmittag bekannt. Der 20-Jährige konnte sich zuvor nicht mit dem Club auf eine Verlängerung seines im Sommer auslaufenden Vertrags einigen. Beim SCF wird er mit der Rückennummer 14 auflaufen.

 
  30.01.2018, 09:47 Uhr
P. Kammerbauer

Bereits am Sonntag berichtete der kicker über das Interesse des SC Freiburgs an Patrick Kammerbauer vom 1. FC Nürnberg, nun steht der Wechsel des Mittelfeldspielers unmittelbar bevor. Der 20-Jährige absolviert am Dienstag in Freiburg den medizinischen Check, bei einem positiven Ergebnis wird er anschließend das vorbereitete Arbeitspapier beim SCF unterschreiben. Für den U-20-Nationalspieler wird eine Ablösesumme im niedrigen sechsstelligen Bereich fällig.

 
Bussmann

Der SC Freiburg war auf der Suche nach einem Linksverteidiger, der als Back-up von Christian Günter agieren soll. Am Montag gab der Verein etwas überraschend die Verpflichtung von Gaetan Bussmann bekannt. Der Linksverteidiger des FSV Mainz wird bis Saisonende ausgeliehen, anschließend hat der Sportclub eine Kaufoption. Der 26-Jährige lief in der Bundesliga 27-mal für die Rheinhessen auf, erzielte dabei ein Tor und bereitete einen weiteren Treffer vor.

 
P. Kammerbauer

Die Wege des 1. FC Nürnberg und von Patrick Kammerbauer werden sich wohl noch im Winter trennen, FCN-Manager Andreas Bornemann bestätigte, dass "die Zeichen auf Abschied stehen". Einen möglichen Interessenten wollte Bornemann nicht nennen, doch nach kicker-Informationen führt die Spur nach Freiburg. Nun kann es auch schnell gehen, denn Kammerbauer tendierte ohnehin zu einem Wechsel zum renommierten Weiterbildungsklub Freiburg.

 
O. Bulut

Onur Bulut verlässt den SC Freiburg und schließt sich Eintracht Braunschweig an. Wie der kicker schon in seiner Donnerstagausgabe berichtete, unterschrieb der 23-jährige Mittelfeldspieler am Donnerstag bei den Niedersachsen. Die "Löwen" reagieren damit auf den bevorstehenden Weggang von Onel Hernandez zu Norwich City.

 
  10.01.2018, 12:35 Uhr

Das Leihgeschäft zwischen dem FC Liverpool und Freiburg ist vorzeitig beendet: Ryan Kent kehrt wie erwartet bereits nach einem halben Jahr zu den Reds zurück. Letztlich erfüllten sich die gegenseitigen Erwartungen nicht. Kent kam in der Hinrunde bei seinen sechs Bundesliga-Einsätzen nur auf 245 Bundesliga-Minuten (kein Scorerpunkt).

 
Dräger

Mohamed Dräger ist mit dem Jahreswechsel offiziell in den Freiburger Profikader aufgenommen worden. Dies bestätigte Sportdirektor Klemens Hartenbach am Rande des Trainingslagers in Sotogrande (Spanien). "Mo hat bereits die komplette Sommervorbereitung mit den Profis absolviert und in der Regionalliga eine sehr gute Hinrunde gespielt - diesen Schritt hat er sich verdient", sagte Hartenbach.

 
Kent

Ryan Kent, aktuell vom FC Liverpool an den SC Freiburg ausgeliehen, wird die Breisgauer wohl schon im Winter wieder verlassen.

 

Anzeige anpassen

Position:
Spielersuche:

Zeitraum:
24h 48h 72h 7 Tage 14 Tage alle

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re: Bergamo : BVB von: Blaubarschbube - 23.02.18, 07:05 - 144 mal gelesen
Re (2): gehälter auf schalke von: Blaubarschbube - 23.02.18, 07:04 - 7 mal gelesen
Re (2): BVB Grottenkick von: Blaubarschbube - 23.02.18, 07:02 - 13 mal gelesen
Re (2): Bruno is back von: Blaubarschbube - 23.02.18, 07:00 - 3 mal gelesen
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine