Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

  26.06.2017, 11:28 Uhr
Lezcano

Als "unverkäuflich" bezeichnete Ingolstadts Geschäftsführer Harald Gärtner Dario Lezcano erneut. Der finale Rückschlag für den SC Freiburg, der den Angreifer aus Paraguay gerne verpflichten würde? Mit dem 26-Jährigen, der bei den Schanzern noch einen Vertrag bis 2020 besitzt, wird in Ingolstadt fest geplant. "Es geht nicht um die Höhe des Angebotes. Wir sind überhaupt nicht gesprächsbereit", stellte Gärtner weiter klar. Es scheint, als sei das keine Positionierung für harte Verhandlungen, sondern der feste Wille, den begehrten Stürmer zu behalten.

 
  22.06.2017, 18:50 Uhr
Lezcano

Der FC Ingolstadt will Stürmer Dario Lezcano nicht an den SC Freiburg abgeben. Das sagte Geschäftsführer Harald Gärtner am Donnerstag bei einem Pressetermin des Zweitligisten. Er könne bestätigen, dass Erstligist Freiburg wegen des Stürmers aus Paraguay angefragt habe. Auf den 26-Jährigen wollen die Oberbayern im Rennen um den Wiederaufstieg in die Bundesliga aber nicht verzichten. "Es gibt Spieler, die sind halt einfach unverkäuflich", sagte Gärtner und ergänzte, bei Lezcano "nicht verhandlungsbereit" zu sein.

 
  01.06.2017, 13:45 Uhr

Anthony Jung wird nach seiner abgelaufenen Leihe zurück zu RB Leipzig kehren. Der FC Ingolstadt besaß zwar die Rechte, den 25-Jährigen zu kaufen, allerdings nur im Falle eines Bundesliga-Klassenerhalts. Nach dem Abstieg des FCI wird der Verteidiger also regulär wieder zurück nach Leipzig kommen.

 
Leckie

Hertha BSC hat Mathew Leckie vom Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt unter Vertrag genommen. Der 26-Jährigen Offensivallrounder unterschrieb am Montag nach dem bestandenen medizinischen Check seinen Vertrag bei den Berlinern Über die genauen Wechselmodalitäten wurde nichts bekannt, nach kicker-Informationen soll der Australier eine Klausel besessen haben, durch die er den FCI für eine fixe Ablösesumme von rund drei Millionen Euro verlassen kann. Bei Hertha hat er einen Vertrag bis Juni 2021 unterschrieben.

 
  22.05.2017, 12:07 Uhr
Leckie

Neben einer Verpflichtung von André Hahn kann sich Hertha auch vorstellen, Mathew Leckie an die Spree zu holen. Offensichtlich weilt der Ingolstädter zum Medizinceck in der Hauptstadt. Die Berliner suchen auf der Außenbahn mehr Tempo, insofern wäre Leckie ein sinnvoller Transfer für die Dardai-Elf. In Leckies Vertrag befindet sich eine Ausstiegsklausel, die sich auf rund drei Millionen Euro belaufen soll.

 
Phil Neumann

Der FC Ingolstadt hat am Montag den ersten Neuzugang für die kommende Saison präsentiert. Im Sommer wird Phil Neumann von Schalke 04 zu den Schanzern wechseln. Der 19-Jährige wechselt ablösefrei und erhält beim FCI einen Dreijahresvertrag bis Sommer 2020. Neumann gehört seit dieser Saison dem Profikader Schalkes an, wartet aber noch auf sein Debüt. "Wir beobachten Phil schon lange und freuen uns, dass er sich für den FCI entschieden hat. Er ist ein hochtalentierter Spieler und in der Defensive flexibel einsetzbar. In Ingolstadt hat er beste Möglichkeiten, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln", kommentierte FCI-Sportdirektor Thomas Linke die Verpflichtung des vierfachen U-20-Junioren-Nationalspielers.

 

Anzeige anpassen

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re: Andrea Jürgens ist tot. von: goesgoesnot - 21.07.17, 05:03 - 13 mal gelesen
Re (2): Andrea Jürgens ist tot. von: goesgoesnot - 21.07.17, 04:38 - 22 mal gelesen
Re (2): Neue Regeln auf Schalke von: goesgoesnot - 21.07.17, 04:29 - 19 mal gelesen
Re (2): Ja, die gibt es noch ...! von: goesgoesnot - 21.07.17, 04:25 - 15 mal gelesen
Re (2): Neue Regeln auf Schalke von: Lohengreen - 21.07.17, 02:45 - 18 mal gelesen
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun