Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

Pervan

Der VfL Wolfsburg steht kurz vor der Verpflichtung eines neuen Torhüters: Vom österreichischen Erstligisten LASK soll Pavao Pervan zu den Wölfen wechseln. Das gab der Bundesligist am Montag bekannt. Noch steht allerdings der Medizincheck aus. Pervan soll das Torhüter-Trio mit Koen Casteels und Philip Menzel komplettieren.

 
  gestern, 13:39 Uhr
Bernardo

Leipzigs Bernardo ist Wolfsburgs Wunschkandidat für den Posten links hinten. Jedoch soll es im Werben um den 23-Jährigen auch ausländische Interessenten geben. Der Ball liegt beim Defensivallrounder. Sagt er Ja zu Wolfsburg, muss sich VfL-Verhandler Schmadtke mit seinem Gegenüber Ralf Rangnick einigen. Die Sachsen sollen etwas mehr als die einst für Bernardo bezahlten sechs Millionen als Ablöse fordern.

 
Ginczek

Wolfsburgs Interesse an Daniel Ginczek ist bekannt. Der 27-Jährige soll der neue Fixpunkt im VfL-Angriff werden. Und genau das ist einer der Aspekte, weshalb es Ginczek nach kicker-Informationen zu den Niedersachsen zieht. Denn: Beim VfB bleibt diese Rolle auch in Zukunft wohl Mario Gomez vorbehalten.

 
  14.06.2018, 10:52 Uhr
G. Itter

Der SC Freiburg fühlte zuletzt beim VfL Wolfsburg bezüglich einer Verpflichtung von Gian-Luca Itter vor. Doch die Niedersachsen erteilten den Breisgauern eine Absage und wollen selbst weiter auf den Linksverteidiger setzen.

 
  11.06.2018, 12:11 Uhr
Muto

Wolfsburgs neuer Geschäftsführer Jörg Schmadtke plant beim VfL gemeinsam mit Trainer Bruno Labbadia einen personellen Umbruch. Vor allem in der Offensive stehen die Zeichen auf Veränderung. Nach kicker-Informationen ein Kandidat für den Sturm bei den Niedersachsen: der japanische Nationalstürmer Yoshinori Muto (25) vom 1. FSV Mainz 05.

 
  07.06.2018, 09:43 Uhr
Didavi

Daniel Didavi wechselte 2016 ablösefrei vom VfB Stuttgart zum VfL Wolfsburg. Seitdem gab es mehrfach Gerüchte über eine Rückkehr des Offensivspielers zu den Schwaben. Tatsächlich zeigte der VfB im Winter kurzzeitig Interesse an dem 28-Jährigen. Konkret wurden die Gedankenspiele um Didavi allerdings bis heute nicht.

 
  01.06.2018, 14:38 Uhr
vereinslos
Grün

Seit 2013 spielt Torhüter Max Grün beim VfL Wolfsburg. Die Rolle als Ersatzmann (jüngst hinter Koen Casteels) hat der 31-Jährige dabei stets mitgetragen und sich in den Dienst der Mannschaft gestellt. Nach neun Ligaspielen geht seine Zeit bei den Wölfen aber nun zu Ende. Die Niedersachsen haben den Vertrag mit Grün nicht mehr verlängert. Wohin es den Keeper, der zwischen 2009 und 2013 bei der SpVgg Greuther Fürth gespielt hat, nun zieht, ist offen.

 
  22.05.2018, 15:47 Uhr
vereinslos
Offiziell: Schmadtke steigt beim VfL ein

Jörg Schmadtke steigt beim VfL Wolfsburg als Geschäftsführer Sport ab 1. Juli 2018 ein, die entsprechende Meldung des kicker hat der Klub am Dienstag bestätigt. Bei seinen bisherigen Stationen in Köln, Hannover und Aachen hat Schmadtke erfolgreich gearbeitet. Alle drei Klubs führte er auf die europäische Bühne. Das internationale Geschäft ist in Wolfsburg derzeit noch kein Thema - er soll nach einer erneut verkorksten Saison vielmehr den Neuaufbau in Gang bringen und vorantreiben. Erst am Montagabend hatte der VfL sich zum zweiten Mal hintereinander in der Relegation gerettet.

 

Anzeige anpassen

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re: Hart aber fair von: goesgoesnot - 19.06.18, 02:09 - 40 mal gelesen
Re (3): Fakt ist ...! von: goesgoesnot - 19.06.18, 01:50 - 27 mal gelesen
Re (2): Fakt ist ...! von: bolz_platz_kind - 19.06.18, 01:44 - 30 mal gelesen
Re (2): Jetzt mal ernsthaft: von: goesgoesnot - 19.06.18, 01:38 - 16 mal gelesen
Re: WM-Tippspiel 2018 - 2. Spieltag von: Sippie - 19.06.18, 01:21 - 12 mal gelesen
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine