Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

  gestern, 12:03 Uhr
16-jähriger Däne vor Leipzig-Wechsel

Mads Bidstrup soll noch im Laufe dieser Woche mit einem langfristigen Vertrag bei RB Leipzig ausgestattet werden. Der 16-jährige Däne spielt bisher in der U 19 des FC Kopenhagen. Im Vergleich zur Verpflichtung des Portugiesen Umaro Embalo ist der Transfer Bidstrups eine eher günstige Angelegenheit: Für das Offensivtalent wird eine Ablöse von rund zwei Millionen Euro fällig.

 
  gestern, 12:03 Uhr
Leipzig: Benfica ruft für Embalo 15 Millionen Euro auf

RB Leipzig will nach intensivem Scouting Umaro Embalo aus der Jugend von Benfica Lissabon langfristig binden. "Wir glauben, dass Leipzig die besten Voraussetzungen für seine Zukunft bietet", meint Catio Baldé, Berater des 16-Jährigen. Billig wird die Verpflichtung nicht: Rund 15 Millionen Euro ruft Benfica Lissabon angeblich als Sockelablöse auf, durch entsprechende Boni könnte die Summe auf bis zu 25 Millionen Euro anwachsen.

 

Die Konkurrenz war groß, doch RB Leipzig hat sich durchgesetzt: Das portugiesische Talent Umaro Embalo (16) ist sich mit dem Bundesliga-Zweiten einig. Nur die Ablösesumme, die nicht gering ausfallen wird, muss noch verhandelt werden.

 
  18.01.2018, 09:17 Uhr
D. Kaiser

Der vom Hamburger SV angestrebte Kauf von RB-Profi Dominik Kaiser bleibt eine Hängepartie. Restlos überzeugt von einem Engagement beim HSV ist der "Ur-Leipziger" noch immer nicht und wird keinesfalls vor dem Köln-Spiel am kommenden Samstag an die Elbe kommen, da von diesem bekanntlich die Trainerfrage abhängt. Danach spielt der Bundesliga-Dino im Übrigen in Leipzig. Frühestens im Anschluss wäre also wohl mit einem Wechsel zu rechnen.

 

"The Millennium Kid is here!" Mit diesen Worten hieß Ajax Amsterdam Neuzugang Nicolas Kühn willkommen. Der 18-Jährige wechselt für eine Ablöse von rund zwei Millionen Euro von RB Leipzig zu Ajax. Bei seinem neuen Klub unterschrieb Kühn einen Vertrag bis Mitte 2021. Zunächst soll er für "Jong Ajax" in der zweiten niederländischen Liga spielen.

 
  15.01.2018, 09:39 Uhr
D. Kaiser

Bei RB Leipzig spielt Ex-Kapitän Dominik Kaiser kaum eine Rolle, kommt in dieser Saison auf lediglich 127 Bundesliga-Minuten. Der Hamburger SV zeigt Interesse an einer Verpflichtung des 29-jährigen Mittelfeldmannes und befindet sich laut Sportdirektor Jens Todt in "guten Gesprächen". Obwohl Kaiser selbst nach dem ersten Austausch Signale gesendet hat, dass es ihn nicht zwingend an die Elbe zieht.

 
Keita

Der FC Liverpool hat Naby Keita zum Sommer verpflichtet und war an einem Wechsel noch im Winter interessiert. Doch daraus wird nichts: Wie die Leipziger nun klarstellten, bleibt der Spieler bis zum Saisonende. Sportdirektor Rangnick: "Wir haben uns dazu entschieden, dieses Thema zu beenden. Auch Naby und sein Berater haben diese Entscheidung akzeptiert."

 
  14.01.2018, 13:13 Uhr

Das Leipziger Nachwuchstalent Nicolas Kühn (18) steht unmittelbar vor einem Wechsel zu Ajax Amsterdam. Nach kicker-Informationen sind sich die Parteien weitgehend einig, der Transfer soll zu Wochenbeginn über die Bühne gehen. Die Ablöse für den Offensiv-Allrounder, der sich im Profikader nicht durchsetzen konnte, liegt bei rund zwei Millionen Euro.

 

Anzeige anpassen

Position:
Spielersuche:

Zeitraum:
24h 48h 72h 7 Tage 14 Tage alle

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re: Wettbüro ZWEI geöffnet: 20. Spieltag 2018 von: jenne66 - 23.01.18, 19:19 - 3 mal gelesen
Re (2): Huub in den Aufsichtsrat! Update 23.01.2018 von: BridgetW - 23.01.18, 19:19 - 4 mal gelesen
Re (7): Aubameyang von: Linden06 - 23.01.18, 19:11 - 5 mal gelesen
Re: Huub in den Aufsichtsrat! Update 23.01.2018 von: Blaubarschbube - 23.01.18, 19:09 - 45 mal gelesen
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine