Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

  gestern, 16:36 Uhr
vereinslos

Der Karlsruher SC hat den bis dato vereinslosen Marco Thiede unter Vertrag genommen. Der 25-jährige Mittelfeldspieler war zuletzt für den SV Sandhausen in der 2. Bundesliga aktiv, seit Juli jedoch ohne Verein. Beim KSC unterzeichnet der gebürtige Augsburger einen Kontrakt bis 2018 und sieht die Anstellung beim Drittligisten "als Chance und Herausforderung zugleich". Bei den Badenern wird Thiede künftig die Nummer 21 tragen und am Mittwoch erstmals am Mannschaftstraining teilnehmen.

 
Nübel

Der FC Schalke 04 hat den im kommenden Sommer auslaufenden Vertrag mit U-21-Nationalkeeper Alexander Nübel (20, ein Bundesliga-Einsatz) um zwei Jahre bis 2020 verlängert. "Wir sind froh, dass wir mit Alex einen jungen und zudem einen der talentiertesten Torhüter seiner Altersklasse weiterhin an unseren Klub binden konnten", so Sportvorstand Christian Heidel. Nübel war 2015 aus Paderborn gekommen.

 
  gestern, 14:16 Uhr
Trainerwechsel in Villarreal: Calleja macht's

Der FC Villarreal hat einen Nachfolger für den am Montag entlassenen Trainer Fran Escriba gefunden: Javier Calleja übernimmt die Submarinos. Der 39-jährige Ex-Spieler Villarreals (1998 bis 2006) trainierte zuletzt erfolgreich die zweite Mannschaft des Klubs sowie diverse Juniorenteams.

 
  gestern, 12:05 Uhr
vereinslos
Villarreal entlässt Coach Fran

Der FC Villarreal trennt sich nach nur sechs Liga-Spielen von Trainer Fran Escribá. Der bis Juni 2018 laufende Vertrag sei aufgelöst worden, so die Submarinos am Montag. Der Nachfolger soll schon "in den nächsten Stunden" bekannt gegeben werden. Villarreal hatte am Sonntag beim FC Getafe mit 0:4 verloren und liegt enttäuschend nur auf Rang 14. Die Ostspanier waren in der CL-Quali am AS Monaco gescheitert. Zuvor hatte bereits Ligarivale Deportivo Alaves auf seinen Fehlstart reagiert und den Argentinier Luis Zubeldia von seinen Aufgaben entbunden. Dort trainiert inzwischen der Italiener Gianni De Biasi.

 
  gestern, 11:38 Uhr
vereinslos
Juve-Gegner Piräus feuert Trainer Hasi

Griechenlands Abonnement-Meister Olympiakos Piräus hat sich nach nur dreieinhalb Monaten von seinem Trainer Besnik Hasi getrennt. Der 45 Jahre alte Kosovo-Albaner wurde zwei Tage vor dem Champions-League-Gastspiel der Griechen bei Juventus Turin freigestellt, wie mehrere Medien übereinstimmend berichten. Rekordmeister Olympiakos hatte am Sonntag nach 2:0-Führung und einem Tor durch Marko Marin noch mit 2:3 bei Tabellenführer AEK Athen verloren und liegt nach fünf Spieltagen mit acht Punkten nur auf Rang vier. Zum Start der Gruppenphase in der Königsklasse hatte Olympiakos 2:3 gegen Sporting Lissabon verloren. Interimsmäßig soll der frühere griechische Nationaltorwart Antonis Nikopolidis Piräus in Turin betreuen.

 
  23.09.2017, 01:38 Uhr
vereinslos

Deportivo Alaves hatte die Reißleine gezogen und Luis Zubeldia entlassen. Der neue Trainer steht auch schon fest: Gianni de Biasi wird beim punkt- und torlosen Tabellenvorletzten übernehmen, er unterschrieb einen Vertrag bis Saisonende mit Option auf eine weitere Spielzeit. Alaves tritt am Samstag gegen Real Madrid an.

 

Am Freitagmittag macht der FC Ingolstadt 04 Nägel mit Köpfen: Stefan Leitl nämlich wurde nun offiziell vom Interimscoach zum Cheftrainer befördert - und erhält bei den Schanzern einen Vertrag bis Sommer 2019. Die Formkurve unter dem Ex-Profi zeigt nach oben, in den letzten vier Spielen (2/1/1) holte Leitl sieben Punkte. Sportdirektor Angelo Vier: "Wir werden den Weg mit Stefan Leitl weitergehen."

 

Lucas Alario befindet sich nicht mehr im Wartestand, der argentinische Angreifer ist nach wochenlangem Hickhack ab sofort für Bayer Leverkusen spielberechtigt. Sein letzter River Plate hatte sich bis zuletzt quergestellt und im Transferstreit die FIFA eingeschaltet. Der zuständige Richter des Fußball-Weltverbandes hat am heutigen Donnerstag zum Abschluss des durchgeführten Eilverfahrens festgestellt, dass die Verweigerung der Spielberechtigung für den argentinischen Nationalspieler durch River Plate sowie den argentinischen Verband Afa nicht rechtens war.

 

Anzeige anpassen

Verein:
-- Alle --
Position:
Spielersuche:

Zeitraum:
24h 48h 72h 7 Tage 14 Tage alle

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re (3): Finde den Fehler.... von: jekimov - 26.09.17, 00:06 - 9 mal gelesen
Re (3): Finde den Fehler.... von: jekimov - 26.09.17, 00:04 - 12 mal gelesen
Fest der Völker von: Txomin_Gurrutxaga - 25.09.17, 23:53 - 14 mal gelesen
Re (4): Deutsche Wähler von: Eckfahnenfan - 25.09.17, 23:44 - 9 mal gelesen
Re (4): Finde den Fehler.... von: Dabster - 25.09.17, 23:35 - 25 mal gelesen
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun