Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Transfermeldungen

Wagner

Darmstadts Stürmer Sandro Wagner hat sich mit dem Bundesliga-Konkurrenten TSG Hoffenheim über einen Wechsel geeinigt, am morgigen Donnerstag findet der obligatorische Medizincheck statt. Besteht er diesen, wird der 28-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 unterschreiben.

 
  gestern, 20:02 Uhr

Jens Grahl steht in Kontakt mit dem VfB Stuttgart, um einen möglichen Wechsel zum Bundesliga-Absteiger auszuloten. Der 27-Jährige hatte seinen Vertrag bei 1899 Hoffenheim nicht verlängert, auch weil er sich bei einem anderen Klub mehr Spielminuten erhofft. Bei den Kraichgauern war der gebürtige Stuttgarter hinter Oliver Baumann nur noch zweite Wahl. Beim VfB könnte sich nun eine Lücke eröffnen, zumal nicht sicher ist, ob Przemyslaw Tyton bei den Schwaben bleibt. Neben Stuttgart sollen auch Sturm Graz und Heidenheim Interesse an Grahl haben.

 

Christopher Schindler wechselt zu Huddersfield Town in die englische Championship. Der bisherige Kapitän des TSV 1860 München versucht sein Glück nun in der 2. Liga auf der Insel. Für Schindler zahlen die Terriers nach eigenen Angaben eine vereinsinterne Rekordablöse an die Münchner. Erst früher am Mittwoch hatten die Löwen den offensiven Mittelfeldspieler Karim Matmour unter Vertrag genommen, der seit Jahresbeginn für Huddersfield gespielt hatte.

 
  gestern, 17:03 Uhr

Karim Matmour (31) kehrt nach Deutschland zurück. Der 30-malige algerische Nationalspieler, zuletzt beim englischen Zweitligisten Huddersfield Town unter Vertrag, schließt sich zunächst bis 2018 1860 München an - und damit auch Trainer Kosta Runjaic, der ihn bereits beim 1. FC Kaiserslautern trainiert hatte. "Dort zählte er immer zu den Top-3-Flügelspielern in der Zweiten Liga", sagt der Löwen-Coach über Offensivallrounder Matmour.

 

Jetzt ist der Wechsel fix: Die TSG Hoffenheim hat den Transfer von Lukas Rupp (25) vom VfB Stuttgart bestätigt. Der vielseitige Mittelfeldspieler, der 2015 mit Paderborn, nun mit dem VfB aus der Bundesliga abgestiegen ist, erhält einen Vertrag bis 2020. Die Ablöse liegt bei etwas über fünf Millionen Euro plus Bonuszahlungen. In der Vorsaison sammelte Rupp in 29 Bundesliga-Einsätzen fünf Tore und sechs Vorlagen.

 
  gestern, 15:29 Uhr

Innenverteidiger Nicolas Nkoulou (26), 54-maliger Nationalspieler Kameruns, wechselt ablösefrei von Olympique Marseille zu Olympique Lyon. Er erhält einen Vertrag bis 2020.

 
  gestern, 15:14 Uhr

Defensivmann Nathan Aké (21) zieht weiter: Der Niederländer war zuletzt von Chelsea an den FC Watford verliehen, in der kommenden Saison nun spielt er auf Leihbasis bei Ligakonkurrent AFC Bournemouth.

 
  gestern, 15:04 Uhr
Batshuayi

Am Montag hatte Olympique Marseille ein 38-Millionen-Euro-Angebot von Crystal Palace für Angreifer Michy Batshuayi (22) akzeptiert - doch jetzt wechselt der belgische EM-Fahrer zu einem anderen Klub aus London: Der FC Chelsea macht übereinstimmenden englischen Medienberichten zufolge das Rennen. Einen Sockelbetrag von 40 Millionen Euro überweist der Ex-Meister, Palace sei nicht Batshuayis Wunschziel gewesen, heißt es. Noch im EM-Camp der Belgier soll der Medizincheck stattfinden, um den Transfer noch in dieser Woche abzuschließen. Batshuayi, 17-facher Torschütze in der vergangenen Ligue-1-Saison, wäre Chelseas erster, aber sicher nicht letzter Sommerneuzugang.

30.06.16
 

Anzeige anpassen

Verein:
-- Alle --
Position:
Spielersuche:

Zeitraum:
24h 48h 72h 7 Tage 14 Tage alle

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re: Vielleicht sollte ich einfach mal die Fresse halten von: Zitus - 30.06.16, 07:10 - 12 mal gelesen
Heute geht es weiter mit PoPo von: Zitus - 30.06.16, 07:08 - 8 mal gelesen
Re: EM-Torhüter von: Zitus - 30.06.16, 07:00 - 15 mal gelesen
Re (2): Hosenscheissersammelthread von: Zitus - 30.06.16, 06:59 - 11 mal gelesen