Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

Noel Knothe

Eintracht Frankfurt hat U-19-Talent Noel Knothe mit einem Profivertrag ausgestattet und bis 2020 an sich gebunden. "Noel hat sich sehr gut entwickelt in den vergangenen beiden Jahren, wir haben ihn bereits in der vergangenen Saison öfter bei uns gehabt", erklärt SGE-Sportvorstand Fredi Bobic. Der Innenverteidiger soll künftig dauerhaft bei den Profis mittrainieren. In der abgelaufenen Saison kam er 21-mal in der A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest zum Einsatz. "Für mich geht ein Traum in Erfüllung", freute sich Knothe.

 
  gestern, 18:33 Uhr

Bei welchen Verein spielt Leandro Putaro in der kommenden Saison? In der abgelaufenen Spielzeit war der Stürmer vom VfL Wolfsburg zu Arminia Bielefeld ausgeliehen und kam 15-mal in der 2. Liga zum Einsatz (kein Tor, kicker-Notenschnitt 4,0). Der DSC würde den 20-jährigen Deutsch-Italiener gerne behalten, doch noch ist Putaros Zukunft ungeklärt. Während beide Vereine weiter verhandeln, darf der Angreifer in Bielefeld weitertrainieren. In Wolfsburg steht er noch bis 2019 unter Vertrag.

 

Halil Altintop wird seinen auslaufenden Vertrag beim FC Augsburg nicht verlängern und den Verein nach vier Jahren verlassen. Das gaben die Augsburger soeben bekannt. "Wir bedauern die Entscheidung von Halil sehr, denn er war in den letzten Jahren ein wichtiger Führungsspieler für unser Team", sagte Geschäftsführer Stefan Reuter. Altintop war im Sommer 2013 von Trabzonspor zum FCA gewechselt. Wohin es den 34-Jährigen zieht, ist noch nicht bekannt. Laut einem tschechischen Medienbericht könnte allerdings Slavia Prag das Ziel sein.

 
  gestern, 16:39 Uhr
Douglas Costa

Es gab zwar Gespräche, doch zu einer Einigung kam es noch nicht: Juventus Turin weigert sich bislang, die vom FC Bayern geforderten 40 Millionen Euro für Douglas Costa (26) hinzublättern. Der Brasilianer war vor zwei Jahren für 30 Millionen Euro von Schachtar Donezk nach München gewechselt.

 
  gestern, 16:33 Uhr

Der 1. FSV Mainz 05 hat sich mit Stürmer Kenan Kodro (23) verstärkt. Der bosnische Nationalspieler kommt vom spanischen Erstliga-Absteiger CA Osasuna (2016/17: 28 Ligaspiele, sieben Tore) und erhält einen Vertrag bis 2021. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart, in Spanien war zuletzt die Rede von 1,7 Millionen Euro. "Kenan Kodro ist ein ganz ausgezeichneter Charakter, ein Teamplayer und dazu ehrgeizig in seinen persönlichen Zielen", so Sportdirektor Rouven Schröder. "Er ist mit seinen 1,90 Meter Körpergröße ein variabler und kompletter Angreifer. Er ist physisch robust, durchsetzungs- und abschlussstark, aber auch technisch versiert, ballsicher und gut ins Kombinationsspiel einzubinden." Die Bundesliga sei immer sein Ziel gewesen, sagt Kenan selbst.

 
Calhanoglu

Hakan Calhanoglu steht offenbar kurz vor einem Wechsel zum AC Mailand. Der italienische Erstligist und der Mittelfeldspieler von Bayer Leverkusen, der eben erst eine viermonatige Sperre abgesessen hat, haben sich über die groben Rahmendaten eines Vertrages geeinigt. Jetzt hängt der Transfer in erster Linie nur noch davon ab, ob sich die Klubs auf eine Ablösesumme verständigen können.

 
  gestern, 14:57 Uhr
Goretzka

Der FC Bayern zeigt sich interessiert an einem Kauf des Schalkers Leon Goretzka - angedacht ist eine Anstellung zum 1. Juli 2018. Den Münchnern gefällt das Auftreten des Nationalspielers auf und neben dem Platz. Einem Wechsel des 22 Jahre alten Mittelfeldspielers noch in diesem Sommer schob Christian Heidel einen Riegel vor. "Wir werden mit Goretzka in eine spannende Saison gehen", verkündete der S04-Sportvorstand auf der Schalker Mitgliederversammlung.Goretzkas Vertrag auf Schalke endet 2018.

 
Feulner

Markus Feulner (35) bleibt beim FC Augsburg - spielt künftig aber nur noch für die Regionalliga-Mannschaft. Der Mittelfeldspieler, dessen bisheriger Vertrag am 30. Juni ausläuft, unterzeichnete einen Zweijahreskontrakt für die U 23. Gleichzeitig wird er als Co-Trainer der U 16 fungieren. "Ich habe mich ganz bewusst für diesen Schritt entschieden und freue mich, dass der FCA mir die Möglichkeit gibt, meine langjährigen Erfahrungen als Profi an Nachwuchsspieler weitergeben und gleichzeitig noch auf dem Platz stehen zu können", so Feulner.

 

Anzeige anpassen

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Harit provoziert Abgang von: Blaubarschbube - 27.06.17, 09:35 - 1 mal gelesen
di Santo nach Hannover 96 von: SteveGerrad - 27.06.17, 09:00 - 28 mal gelesen
Re (5): Heidels Schalke von: SteveGerrad - 27.06.17, 08:58 - 14 mal gelesen
Re: Embolo ist back! von: Ebbe_the_best - 27.06.17, 08:43 - 32 mal gelesen
Re (2): "Mein" Kader....... von: ralfderhamster - 27.06.17, 08:42 - 28 mal gelesen
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun