Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

  18.06.2018, 10:24 Uhr
vereinslos
Alex Meier

In Hannover denkt man über Alex Meier nach, dessen Vertrag in Frankfurt nicht verlängert wurde. Dem Routinier wird zugetraut, zumindest die Rolle eines treffsicheren Back-ups im Angriff zu übernehmen. Die Motivation des 35-Jährigen sei unverändert groß.

 
  18.06.2018, 10:21 Uhr

Niclas Füllkrug nach Mönchengladbach - der Showdown im Poker um den Stürmer steht unmittelbar bevor. Borussia-Manager Max Eberl streckte sich bis unter die Decke und legte ein finales Angebot vor, mit dem sich sein Hannoveraner Kollege Horst Heldt arrangieren kann. Die Vereins-Rekordeinnahme von stolzen 15 Millionen Euro Ablöse gäbe es für den 25-Jährigen.

 

Der Transfer ist endgültig perfekt: Innenverteidiger Florian Hübner (27) wechselt von Hannover 96 zum 1. FC Union Berlin und erhält beim Zweitligisten einen Vertrag bis 2020, der für die 1. und 2. Liga gültig ist. Er sei der "Wunschkandidat für die Innenverteidigung" gewesen, erklärte Union-Geschäftsführer Oliver Ruhnert. Der Bruder von Hoffenheim-Profi Benjamin Hübner und Sohn von Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner war nach dem Aufstieg in der abgelaufenen Bundesliga-Saison nur noch Reservist.

 
  14.06.2018, 14:02 Uhr

Florian Hübner steht in Hannover ein Abschied bevor. Lediglich Details sowie der obligatorische Medizincheck sind noch zu klären, ehe der 27-Jährige zu Union Berlin wechselt. Hübner soll in Köpenick die erhoffte Verstärkung im Abwehrzentrum werden.

 
  14.06.2018, 13:57 Uhr

Hannover 96 hat Interesse an Bobby Wood von Absteiger HSV. Dabei gibt es aber ein Problem: Die Hanseaten wollen den US-Amerikaner verkaufen, 96 bevorzugt aber ein Leihgeschäft mit Option. Laut Horst Heldt ist "noch alles offen", allerdings scheint eine Entscheidung näher zu kommen. Denn: Wood (Vertrag bis 2021) möchte zum HSV-Trainingsstart nächste Woche nicht mehr in Hamburg sein.

 
  14.06.2018, 00:19 Uhr
Schmiedebach

Offen ist, ob mit Manuel Schmiedebach nach Hübner ein zweiter Hannoveraner kommt. Der 29-Jährige darf 96 verlassen, wäre aber wohl mit dem Gesamtpaket aus Ablöse und Gehalt nach derzeitigem Stand kein Schnäppchen, zumal angesichts des Alters kein hoher Wiederverkaufswert zu erwarten wäre.

 
  12.06.2018, 14:25 Uhr

Genki Haraguchi ist nach Leo Weinkauf, Takuma Asano und Kevin Wimmer der vierte Neuzugang für Hannover 96. Der 27 Jahre alte japanische Nationalspieler und WM-Teilnehmer wechselt von Hertha BSC an den Maschsee. Haraguchis Vertrag läuft bis zum 30. Juni 2021. Hertha hatte ihn im vergangenen halben Jahr an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen.

 
  11.06.2018, 08:29 Uhr
N. Müller

Neben Bobby Wood könnte ein weiterer Spieler des Hamburger SV zum norddeutschen Rivalen Hannover 96 wechseln: Nicolai Müller (30), dessen Kontrakt beim HSV am 30. Juni ausläuft. Bei den Niedersachsen könnte Müller eine Alternative für Vincenzo Grifo sein, den 96 gerne verpflichtet hätte, der aber nun auf dem Sprung nach Hoffenheim ist. Für Müller interessierten sich allerdings auch noch weitere Klubs.

 

Anzeige anpassen

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re (4): Waldemar Hartmann von: TiSa667 - 20.06.18, 00:12 - 2 mal gelesen
Re (2): Waldemar Hartmann von: TiSa667 - 20.06.18, 00:08 - 5 mal gelesen
Kurze Verständnisfrage: von: TiSa667 - 20.06.18, 00:05 - 11 mal gelesen
Re (3): Deutsche Fanmentalität von: Mitschmatschmano - 20.06.18, 00:00 - 8 mal gelesen

Transfers 2014/15

Verein Zugänge Abgänge Total
19 18 37
 
18 17 35
 
16 18 34
 
14 16 30
 
12 16 28
 
13 14 27
 
12 15 27
 
11 15 26
 
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine