Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

  23.04.2018, 09:07 Uhr
Mai

Lars Lukas Mai feierte in Hannover sein Bundesliga-Debüt. spielt. "Er ist kopfballstark und hat eine relativ gute Spieleröffnung", lobt FCB-Trainer Jupp Heynckes den 18-Jährigen, der das Interesse des Hamburger SV auf sich gezogen hat. Mai hätte gerne eine Perspektive auf regelmäßige Einsatzzeit. Sein Vertrag läuft am Saisonende aus. Nach kicker-Informationen ist eine Entscheidung noch nicht gefallen, der Spieler ist für Gespräche mit den Bayern offen, will aber nicht enden wie Niklas Dorsch, Fabian Benko oder Felix Götze, die trotz Profivertrags ohne Perspektive sind.

 

Der Hamburger SV gestaltet die Mannschaft der Zukunft und konnte diesbezüglich am Donnerstag erstmals Vollzug vermelden: Innenverteidiger David Bates (21) kommt von den Glasgow Rangers zum HSV und erhält einen ligaunabhängigen Vierjahresvertrag. "David bringt in der Kombination aus Körpergröße, Geschwindigkeit, Mentalität und Verantwortlichkeit Merkmale für die Defensive mit, die dem HSV sicher guttun werden", erklärte Johannes Spors, Kaderplaner und Scouting-Leiter bei den Rothosen.

 
  29.03.2018, 10:27 Uhr

Bleibt er oder geht er? Der Vertrag von Düsseldorfs Torwart Raphael Wolf läuft zum Saisonende aus. Die Fortuna würde gerne mit der 29-Jährigen Stammkraft verlängern, doch eine Einigung ist weiter nicht in Sicht. In der Gerüchteküche taucht immer wieder der Hamburger SV als Interessent auf. Wolf selbst gibt sich bedeckt: "Ich brauche nicht umgehend Klarheit, wie es weitergeht. Ich spüre keinen Druck."

 
  22.03.2018, 10:46 Uhr

Fortuna Düsseldorf möchte seinen aktuellen Stammtorwart Raphael Wolf unbedingt halten und den zum Saisonende auslaufenden Vertrag verlängern. Ein entsprechendes Angebot liegt dem 29-Jährigen bereits vor. "Wir haben uns bereits mächtig gestreckt, mehr ist nicht möglich", betont F95-Boss Robert Schäfer. Klar ist, dass Wolfs Leistungen Begehrlichkeiten bei finanzkräftigeren Klubs geweckt haben. Der Schlussmann spielte in 24 Liga-Einsätzen in der laufenden Saison sechsmal zu null, kommt auf einen kicker-Notenschnitt von 2,77 und wurde in der kicker Rangliste Winter 2017/18 als bester Zweitliga-Keeper unter "Herausragend" eingestuft. Eine Spur könnte zum Hamburger SV führen: Der HSV ist der Klub, bei dem der 1,90 Meter große Torwächter groß wurde, auch seine Familie lebt in Hamburg.

 
Titz steigt auf zu den Profis

Christian Titz übernimmt für Bernd Hollerbach. Der 46-Jährige führte die HSV-Zweite in der laufenden Saison an die Spitze der Regionalliga Nord. Sein Engagement soll vorerst bis zum Rundenende gehen. Wie der HSV weiter vermeldet, wird Ex-Profi Thomas von Heesen Sportlicher Berater des Vorstandes. "Mit von Heesen erhält das Trainerteam interimistisch erfahrene Unterstützung, wird viele der Aufgaben des in der vergangenen Woche beurlaubten Direktors Profifußball übernehmen und die operative Sportkompetenz gewährleisten", heißt es in der offiziellen Mitteilung des Bundesliga-Dinos.

 
Hollerbach weg - Titz übernimmt

Der Hamburger SV hat soeben die Trennung von Bernd Hollerbach bestätigt: Nach einem Vorstandsbeschluss wird Christian Titz wie vom kicker am Sonntagabend vermeldet bis zum Rundenende übernehmen. Unter Hollerbach war der HSV in sieben Spielen sieglos geblieben.

 
  15.02.2018, 12:36 Uhr
N. Müller

Urgestein Dennis Diekmeier wird seinen im Sommer auslaufenden Vertrag beim Hamburger SV nicht verlängern. Ähnlich geht es wohl Nicolai Müller, bei dem der Aufsichtsrat im Herbst einen neu ausverhandelten Kontrakt wegen eines Kreuzbandrisses im Sommer abgelehnt hatte. Sein Abschied scheint beschlossen zu sein, wie Sportdirektor Jens Todt andeutet: "Es gibt aktuell keine Gespräche."

 
  30.01.2018, 10:17 Uhr
Arp

Laut einem Bericht der "Sport-Bild" hat der Hamburger SV seinem Sturmjuwel Jann-Fiete Arp ein neues Angebot über eine Verlängerung seines bis Juni 2019 laufenden Vertrags unterbreitet. Demnach würde der Angreifer bei einer Unterschrift bis 2023 das Vierfache seines jetzigen Gehalts beziehen, das neue Arbeitspapier soll zudem eine Ausstiegsklausel im Falle eines Abstiegs beinhalten. "Es war mit der Arp-Seite ein positives und intensives Gespräch. Wir haben ihm ein vertretbares, gutes Angebot gemacht", wird der HSV-Vorstandsvorsitzende Heribert Bruchhagen zitiert.

 

Anzeige anpassen

Position:
Spielersuche:

Zeitraum:
24h 48h 72h 7 Tage 14 Tage alle

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Meyer verlässt Schalke von: SteveGerrad - 26.04.18, 11:46 - 3 mal gelesen
Re (3): Fazit ? von: Bilardo - 26.04.18, 11:44 - 2 mal gelesen
Re: Wettbüro Eins geöffnet: 32. Spieltag 17/18 von: TW317 - 26.04.18, 11:43 - 0 mal gelesen
Re (3): Fazit ? von: Bilardo - 26.04.18, 11:39 - 9 mal gelesen
viel zu früh von: Ralleri - 26.04.18, 11:36 - 9 mal gelesen

Transfers 2014/15

Verein Zugänge Abgänge Total
19 18 37
 
18 17 35
 
16 18 34
 
14 16 30
 
12 16 28
 
13 14 27
 
12 15 27
 
11 15 26
 
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine