Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Seite versenden

Transfermeldungen

  09.02.2017, 12:10 Uhr
Schwolow

Bis 2018 ist Alexander Schwolow noch an den SC Freiburg gebunden, eine vom Klub gern gesehene vorzeitige Vertragsverlängerung ist nach kicker-Informationen für den 24-jährigen Schlussmann bis zum Ende der aktuellen Spielzeit kein Thema. Sollte er sich auch dann nicht für einen längeren Verbleib beim SC entscheiden, müssten ihn die Breisgauer gemäß der Vereinsphilosophie im Sommer abgeben, um eine Millionenablöse zu erzielen. Interesse größerer Klubs hat Schwolow bereits auf sich gezogen, so soll sich Bayer Leverkusen mit ihm für den Fall beschäftigen, dass Bernd Leno den Klub verlässt.

 
Ömer Toprak

Borussia Dortmund hat für die kommende Saison den Leverkusener Innenverteidiger Ömer Toprak verpflichtet. Er wird bei den Borussen einen Vertrag bis 2021 unterzeichnen. Der BVB nutzt eine zwischen dem Spieler und Bayer 04 vereinbarte Ausstiegsklausel. "Ömer Toprak ist ein starker, international erfahrener Innenverteidiger mit hoher Führungsqualität", freut sich Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc über seinen neuen Spieler.

 
  31.01.2017, 11:19 Uhr

Bayer Leverkusens Offensiv-Allrounder Admir Mehmedi zum HSV? Der Schweizer wurde für den Fall eines Abgangs von Aaron Hunt in Hamburg als möglicher Winterzugang gehandelt. Doch dieser Deal kommt wohl nicht zustande. "Wir rechnen bis heute Abend nicht mehr mit Abgängen. Es gibt keinerlei Anzeichen dafür", erklärte Manager Jonas Boldt am Dienstagvormittag gegenüber dem kicker.

 

Die Tinte ist trocken! Leon Bailey vom belgischen Europa-League-Teilnehmer KRC Genk hat in Leverkusen einen bis 2022 datierten Vertrag unterschrieben. Das von vielen europäischen Klubs umworbene jamaikanische Toptalent wird bei Bayer 04 mit der Nummer 9 auflaufen. "Er ist ein außergewöhnlich schneller, sehr trickreicher Spieler, der unserer Offensive zusätzlichen Schwung verleiht. Wir sind sicher, dass Leon Bailey auf Sicht ein großer Gewinn für uns sein wird", sagte Sportdirektor Rudi Völler.

 
  30.01.2017, 10:15 Uhr
Hilbert

Im Winter-Trainingslager war Roberto Hilbert bei Bayer Leverkusen bereits außen vor, Rudi Völlers Ansage war eindeutig: "Ein Wechsel würde für alle Seiten Sinn machen", so der Sportdirektor damals. Der Rechtsverteidiger, der ablösefrei gehen darf, hat konkrete Anfragen aus der Türkei vorliegen, wo er vor seiner Zeit beim Werksklub drei Jahre gespielt hatte (Besiktas Istanbul, 2010-2013). Der Routinier sucht aber weiter nach dem passenden Verein.

 

Es fehlt nur noch der formelle Vollzug. Dann ist Leon Bailey Spieler von Bayer 04. Das von vielen europäischen Klubs umworbene jamaikanische Toptalent des KRC Genk erhält einen langfristigen, wahrscheinlich bis 2022 laufenden Vertrag bei der Werkself.

 

Leverkusen hat das Rennen um das jamaikanische Toptalent Leon Bailey gewonnen: Der 19-jährige traf am Freitag in Leverkusen ein, um den medizinischen Check zu absolvieren. Sollte Bailey diesen bestehen, könnte er noch im Anschluss einen Vertrag bei Bayer unterzeichnen. Um den jungen Stürmer vom KRC Genk hatten zuletzt auch andere Vereine gebuhlt. Neben den beiden italienischen Klubs SSC Neapel und AS Rom hat auch der Premier-League-Vorletzte Hull City seinen Hut in den Ring geworfen. Nun wird Bailey aller Wahrscheinlichkeit in Leverkusen unterschreiben.

 

Der Wechsel von Leon Bailey aus Genk nach Leverkusen rückt näher. Morgen oder übermorgen wird der Jamaikaner den Medizincheck bei der Werkself absolvieren. Der Spieler, der abgebende Verein und Bayer sind sich mündlich grundsätzlich einig über einen Wechsel – schriftlich fixiert ist allerdings noch nichts.

 

Anzeige anpassen

Position:
Spielersuche:

Zeitraum:
24h 48h 72h 7 Tage 14 Tage alle
Aktuelle Top-Themen:

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re (4): 11er-Schießen von: Eckfahnenfan - 19.02.17, 22:42 - 3 mal gelesen
Re (4): Klasse DFB von: herrgottkaiser - 19.02.17, 22:38 - 11 mal gelesen
Re (2): Ein Münchner im Himmel von: Pak-Do-Ik - 19.02.17, 22:36 - 25 mal gelesen
Re (5): Carlo Ancelotti in Berlin bespuckt von: acker1966 - 19.02.17, 22:25 - 10 mal gelesen
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun