Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
10.09.2018, 15:28

Düsseldorf: Neuzugang verletzt sich im Testspiel schwer

Kreuzbandriss! Contento fehlt der Fortuna lange

Düsseldorfs Neuzugang Diego Contento hat sich schwer verletzt und wird Fortuna Düsseldorf in den nächsten Monaten nicht zur Verfügung stehen.

Diego Contento
Lange Pause: Diego Contento fehlt in den nächsten Monaten.
© imagoZoomansicht

Wie der Bundesligist am Montag mitteilte, hat sich Contento im Testspiel gegen den KFC Uerdingen am Freitag (1:1) das vordere Kreuzband im linken Knie gerissen. Damit dürfte feststehen, dass der Linksverteidiger mindestens ein halbes Jahr ausfällt.

Contento kam erst diesen Sommer von Girondins Bordeaux zur Fortuna und wartet seitdem noch auf seine ersten Pflichtspielminuten in Düsseldorf.

Contento begann als Vierjähriger beim FC Bayern, schaffte es in die Bundesliga-Mannschaft und stand im "Finale Dahoam", das die Bayern 2012 in München gegen den FC Chelsea im Elfmeterschießen verloren, über die komplette Spielzeit für den deutschen Rekordmeister auf dem Platz.

Vor vier Jahren wechselte er von den Bayern zu Girondins Bordeaux und verschwand ein bisschen vom Radar. Vor der Saison wechselte er ablösefrei vom französischen Erstligisten nach Düsseldorf und sollte dort eigentlich als erfahrener Spieler auf der linken Seite mithelfen - entweder in der Viererkette oder eine Position weiter vorne, wie Funkel verrät.

tru

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Contento

Vorname:Diego
Nachname:Contento
Nation: Italien
  Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:01.05.1990


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine