Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
28.07.2018, 10:47

Düsseldorf: Klare Ansage des Trainers an seine Profis

Funkel: "Der spielt nicht, egal wie er heißt"

Bei ihrer abschließenden Einheit im Trainingslager in Österreich gingen die Düsseldorfer Profis noch einmal an ihr Limit. Anschließend reiste der Aufsteiger über Salzburg und Köln zurück nach Düsseldorf. Ab sofort genießen die Fortuna-Profis fünf freie Tage. Doch Friedhelm Funkel hinterließ seinen Schützlingen eine ganz deutliche Warnung: "In einigen Punkten war das bisher zu wenig. Wer zum Beispiel nicht mit nach hinten arbeitet, der spielt nicht, ganz egal, wie er heißt."

Friedhelm Funkel
Spricht die Defizite klar an: Düsseldorfs Coach Friedhelm Funkel.
© imagoZoomansicht

Eine deutliche Ansage des Trainers, der zwar die Steigerung im zweiten Testspiel in Österreich beim 2:0 gegen Al-Hilal nach der mäßigen Vorstellung beim 1:3 gegen Watford lobte, aber immer noch viel Luft nach oben sieht. "Im Moment drücke ich noch ein Auge zu, weil ich weiß, dass die Spieler sehr hart gearbeitet haben. Aber wenn zum Beispiel einer nach einem Ballverlust stehen bleibt, dann werde ich das nicht dulden. Das können wir uns in der Bundesliga nicht erlauben."

Der Kader sei nun breiter aufgestellt als in der Vorsaison, "da haben wir genügend Alternativen. Im Moment ist jedenfalls keiner gesetzt. Mit einigen bin ich bisher nicht zufrieden, da ist deutlich mehr drin. Das sage ich den Betreffenden auch ganz klar."

Zu viele leichte Fehler und einfache Ballverluste haben den Trainer erzürnt. "Es kann doch nicht sein, dass drei Mann einen Gegenspieler attackieren und dann nicht den Ball haben. Dann ist es ja klar, dass der Gegner sofort in Überzahl ist."

Wochenende: Den Kopf frei kriegen

Namen nannte der Trainer-Routinier zwar nicht, aber mit seiner Kritik will er natürlich alle Sinne schärfen, bevor es am Donnerstag in die heiße Phase der Vorbereitung geht. Am Wochenende sollen die Spieler ganz ausspannen, "mal an etwas anderes denken als an Fußball", für die dann noch folgenden drei freien Tage haben die Spieler natürlich vom Trainerteam ein Laufprogramm mitbekommen. "Wir werden jetzt nicht mehr so lange Läufe machen, dafür kurze, intensive", kündigte Funkel an. "Dann stellt sich die Spritzigkeit ein, und damit kommt auch die nötige Aggressivität auf den Platz."

Die will Funkel spätestens am kommenden Samstag sehen, wenn sich Fortuna im Rahmen ihrer Saison-Eröffnung am Flinger Broich mit dem italienischen Erstligisten AC Florenz misst. "Das ist schon mal eine Hausnummer, da müssen wir uns ganz anders präsentieren", fordert Funkel.

Rensing oder Wolf? "Kein Kommentar"

Klare Worte fand der Trainer zum Abschluss des Trainingslagers in Richtung seiner Profis, doch in einem Punkt zeigt sich Funkel sehr verschlossen. Kein Wort von ihm zur spannenden Torhüter-Frage. Setzt er wieder auf Routinier Michael Rensing, der bis zu seinem Rippenbruch im August der Stammkeeper war und äußerst zuverlässig hielt? Oder lässt er Aufstiegskeeper Raphael Wolf im Kasten, der nach Rensings Verletzung einsprang und sich ebenfalls keine Schwäche erlaubte? Da antwortet Funkel schmallippig mit nur zwei Worten und lässt sich auch auf weitere Nachfragen nicht ein: "Kein Kommentar."

Oliver Bitter

Klub für Klub: Diese Transfers wurden abgewickelt
Die Sommer-Neuzugänge der Bundesligisten
Goretzka, Uth & Co
Die Neuzugänge der 18 Bundesligisten

Die Bundesliga-Vereine basteln auf Hochtouren an ihrem Kader für die kommende Saison. Welche Zugänge stehen schon fest? Eine Übersicht - Klub für Klub.
© imago

vorheriges Bild nächstes Bild
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Funkel

Vorname:Friedhelm
Nachname:Funkel
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf

weitere Infos zu Rensing

Vorname:Michael
Nachname:Rensing
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:14.05.1984

weitere Infos zu Wolf

Vorname:Raphael
Nachname:Wolf
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:06.06.1988


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine