Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.09.2017, 18:50

James und Vidal morgen wieder im Training

Alaba fällt vorerst aus

Beim FC Bayern sind die meisten Spieler nach der Länderspielpause am Mittwoch wieder ins Training eingestiegen. Allerdings fehlten fünf Akteure noch. Vor allem David Alabas Gesundheitszustand bereitet Sorgen. Der Österreicher fällt vorerst aus.

David Alaba
Banger Blick: David Alaba muss eine Pause einlegen.
© imagoZoomansicht

Am Mittwoch sah das Ganze schon wieder nach einem normalen Trainingstag beim FC Bayern aus. Thomas Müller und Mats Hummels dribbelten herum, Jerome Boateng und Javi Martinez wirkten nach ihren Verletzungspausen eifrig mit und auch Thiago, Arjen Robben, Kingsley Coman oder Robert Lewandowski waren nach den Länderspielen wieder auf dem Platz.

Fünf Akteure fehlten allerdings: Während James Rodriguez und Arturo Vidal nach ihren Spielen in Südamerika noch nicht wieder in Deutschland waren und am Donnerstag einsteigen, musste David Alaba am Mittwoch in München genauer untersucht werden. Der Österreicher war am Vortag beim Spiel Österreichs gegen Georgien verletzt ausgewechselt worden. Schon Nationaltrainer Marcel Koller befürchtete am Dienstagabend das Schlimmste, als er sagte: "Das sieht nicht gut aus." Die Untersuchung in München ergab eine Verletzung am Kapselband-Apparat des linken Sprunggelenks. Über die genaue Ausfallzeit äußerte sich der Verein bisher nicht. Klar ist aber, dass Alaba vorerst nicht zur Verfügung steht.

Neben Alaba fehlte am Mittwoch auch Juan Bernat nach seinem Syndesmoseriss weiterhin. Die Abwesenheit von Sebastian Rudy dagegen war nur einer Vorsichtmaßnahme geschuldet, nachdem er im Spiel gegen Norwegen einen Schlag abbekommen hatte. Am Mittwoch trainierte er individuell und soll am Donnerstag ins Teamtraining zurückkehren.

Es gilt aufzupassen. Ab Samstag geht es Schlag auf Schlag. Innerhalb von 23 Tagen absolvieren die Bayern sieben Spiele. In der Bundesliga geht es in Hoffenheim, Schalke, Berlin auswärts und gegen Wolfsburg sowie Mainz zu Hause um Punkte in der Liga. Gegen Anderlecht und in Paris will man zusätzlich einen guten Start in der Champions League hinlegen. Wichtige Wochen, die für den weiteren Verlauf der Saison von großer Wichtigkeit sein können und in denen Carlo Ancelotti jeden Mann gebrauchen kann.

Mounir Zitouni/tru

 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Alaba

Vorname:David
Nachname:Alaba
Nation: Österreich
Verein:Bayern München
Geboren am:24.06.1992

weitere Infos zu James

Vorname:James
Nachname:Rodriguez
Nation: Kolumbien
Verein:Bayern München
Geboren am:12.07.1991

weitere Infos zu Vidal

Vorname:Arturo
Nachname:Vidal
Nation: Chile
Verein:FC Barcelona
Geboren am:22.05.1987


DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine