Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
08.04.2015, 14:40

Mainz: Problemlos-Zone hinten links

Die Ergebnisse sprechen für Park

Gute Linksverteidiger wachsen nicht auf Bäumen. Diese Erfahrung machte auch schon Bundestrainer Joachim Löw. Beim 1. FSV Mainz 05 sind sie auf dieser neuralgischen Position allerdings für einen Klub aus dem mittleren Bundesliga-Segment in der Tat gut aufgestellt. So gut, dass ein ehemals Gesetzter mittlerweile ausschließlich die Bank drückt.

Derzeit obenauf: Der Mainzer Jo-Hoo Park, hier im Duell mit Gladbachs Traoré (vo.), hat sich festgespielt.
Derzeit obenauf: Der Mainzer Jo-Hoo Park, hier im Duell mit Gladbachs Traoré (vo.), hat sich festgespielt.
© picture allianceZoomansicht

Mit der ablösefreien Verpflichtung von Pierre Bengtsson (FC Kopenhagen) im Winter haben sich die Vorzeichen für Junior Diaz gedreht. Aus Sicht des Costa Ricaners in die falsche Richtung. Denn der 31-Jährige, dessen Vertrag im Sommer endet, hat in der Rückrunde noch keine Minute auf dem Platz gestanden. "Unsere Ansätze sind so, dass Junior als Back-Up für innen und für die beiden Linkspositionen im Kader steht", erklärt Trainer Martin Schmidt.

Dass momentan aber nicht Bengtsson, sondern Joo-Ho Park defensiv die linke Bahn beackert, ist durchaus eine Überraschung. "Da geht es ein bisschen um das Momentum", sagt Schmidt. "Joo-Ho kam rein und wir haben gut gespielt, gute Resultate gemacht, die letzten vier Spiele nicht verloren, die letzten drei nur ein Gegentor gekriegt. Da drängen sich Wechsel in der Viererkette nicht gerade auf."

"Pierre hat mehr Tempo, gute Flanken"

Die Ergebnisse also sprechen für den Südkoreaner, den Vorgänger Kasper Hjulmand zumeist auf der Doppelsechs einsetzte, wo er unter Schmidt bislang einmal (in Hoffenheim) agiert hat. Der 28-Jährige ist im Vergleich zu Bengtsson die defensivere Variante. "Pierre hat mehr Tempo, gute Flanken. Er kann auch eins höher spielen." So geschehen bei seiner Einwechslung beim 0:0 in Bremen (69., für Pablo De Blasis).

"Joo-Ho hat ein außerordentlich gutes raumtaktisches Verständnis"

Parks Vorzüge dagegen sind vor allem in der Abwehr verortet. "Joo-Ho macht es im Spielaufbau gut, ist ein solider Verteidiger, rückt gut ein, hat ein außerordentlich gutes raumtaktisches Verständnis. Das heißt nicht, dass Pierre das nicht hat. Aber momentan ist Joo-Ho eben gesetzt", erklärt Schmidt, der hinten links aktuell die Qual der Wahl hat.

Benni Hofmann

Tabellenrechner 1.Bundesliga
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu J.-H. Park

Vorname:Joo-Ho
Nachname:Park
Nation: Südkorea
Verein:Ulsan Hyundai
Geboren am:16.01.1987

weitere Infos zu Bengtsson

Vorname:Pierre
Nachname:Bengtsson
Nation: Schweden
Verein:FC Kopenhagen
Geboren am:12.04.1988

weitere Infos zu Junior Diaz

Vorname:Junior Enrique
Nachname:Diaz Campbell
Nation: Costa Rica
Verein:CS Herediano
Geboren am:12.09.1983

Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München74:1370
 
2VfL Wolfsburg62:3060
 
3Bor. Mönchengladbach44:2253
 
4Bayer 04 Leverkusen52:3151
 
5FC Schalke 0437:3141
 
6FC Augsburg34:3639
 
7TSG Hoffenheim43:4537
 
8Eintracht Frankfurt51:5735
 
9Werder Bremen43:5735
 
10Borussia Dortmund35:3733
 
111. FC Köln29:3533
 
12Hertha BSC34:4533
 
131. FSV Mainz 0537:3931
 
14SC Freiburg27:3629
 
15Hannover 9632:4529
 
16SC Paderborn 0725:5327
 
17VfB Stuttgart31:5126
 
18Hamburger SV16:4325

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine