Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
18.01.2015, 18:19

Remis im Test gegen Braunschweig

Geis-Elfmeter reicht Mainz nicht

Der 1. FSV Mainz 05 hat sich in Algeciras mit 1:1 (1:0) von Eintracht Braunschweig getrennt. Der Zweitligist glich 15 Minuten vor dem Ende durch einen Foulelfmeter von Marc Pfitzner aus. Johannes Geis hatte den Erstligisten ebenfalls vom Punkt in Führung gebracht.


Aus dem Trainingslager in Marbella berichtet Benni Hofmann

Johannes Geis
Vom Punkt erfolgreich: Johannes Geis.
© picture allianceZoomansicht

Im vorletzten Test vor dem Rückrundenstart - am Samstag kommt Bayer Leverkusen zu einem Freundschaftsspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit an den Bruchweg - schickte FSV-Trainer Kasper Hjulmand unter anderem die beiden Winterzugänge Pierre Bengtsson und Christian Clemens aufs Feld. Zunächst ließ Mainz den Zug zum Tor völlig missen. Zwar hatte auch die Eintracht keine nennenswerte Chance, wirkte aber in ihren wenigen Aktionen zielstrebiger. Ein Elfmeter brachte die Führung für die Rheinhessen durch Geis (33.). Zuvor hatte der deutsche U-21-Nationalspieler einen Freistoß schnell auf Pablo De Blasis ausgeführt. Der Argentinier wurde im Strafraum von Torwart Rafal Gikiewicz gelegt.

Erst nach dem 1:0 hatten die Mainzer bessere Momente, wobei vor allem Bengtsson über links Druck machte.

In Durchgang zwei gab es über weite Strecken das gleiche Bild zu sehen im Estadio Nuevo Mirador, in dem sonst der FC Algeciras seine Heimspiele austrägt: Mainz hatte mehr Ballbesitz. Doch beim letzten oder vorletzten Pass in die Spitze fehlten entweder gut getimte Laufwege, Übersicht oder Genauigkeit. Einzig ein Schüsschen von Yunus Malli sorgte für so etwas wie Torgefahr.

Auf der Gegenseite foulte Gonzalo Jara angeblich Maximilian Sauer im Strafraum. Marc Pfitzner verwandelte den Strafstoß sicher (75.). "Der Schiedsrichter hat sich nach dem Spiel bei mir entschuldigt. Es lag kein Kontakt vor", berichtete Hjulmand nach der Partie.

Mit dem 1:1 kam Braunschweig besser in die Partie. In der Schlussviertelstunde gestaltete sich das Duell offener, doch Salim Khelifi scheiterte bei einem Konter an Stefanos Kapino (90.+1).

Mainz: Karius (46. Kapino), Brosinski (65. Junior Diaz), Bell (65. Noveski), Jara (87. Roßbach), Bengtsson - Geis (87. Saller), Soto - Clemens (65. Allagui), Malli (87. Sliskovic), Jairo (65. Djuricic) - De Blasis.
Braunschweig: Gikiewicz - Kessel, Correia, Reichel, Hedenstad (69. Sauer) - Korte (69. Omladic), Boland (69. Pfitzner), Theuerkauf (69. Vrancic), Zuck (69. Khelifi) - Nielsen (69. Hochscheidt), Ryu (69. Namugunga).

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
14.02.18
Sturm

Stürmer wird ausgeliehen

 
31.01.18
Mittelfeld

RB verpflichtet Offensivakteur vom FC Everton

 
31.01.18
Mittelfeld

Zwei Offensive für das Kleeblatt

 
31.01.18
Abwehr

Abwehrtalent verlässt West Ham erneut auf Leihbasis

 
31.01.18
Sturm

Zwei Offensive für das Kleeblatt

 
1 von 76

Livescores

  Heim   Gast Erg.
19.02. 13:30 - -:- (-:-)
 
19.02. 15:50 - -:- (-:-)
 
19.02. 16:00 - -:- (-:-)
 
19.02. 16:30 - -:- (-:-)
 
19.02. 18:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
19.02. 18:10 - -:- (-:-)
 
19.02. 18:30 - -:- (-:-)
 
19.02. 19:00 - -:- (-:-)
 
19.02. 19:45 - -:- (-:-)
 
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 23. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
22
9x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
18
7x
 
3.
Schwolow, Alexander
Schwolow, Alexander
SC Freiburg
21
7x
 
4.
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
23
7x
 
Leno, Bernd
Leno, Bernd
Bayer 04 Leverkusen
23
7x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 23. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
22
9x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
18
7x
 
3.
Schwolow, Alexander
Schwolow, Alexander
SC Freiburg
21
7x
 
4.
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
23
7x
 
Leno, Bernd
Leno, Bernd
Bayer 04 Leverkusen
23
7x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Videobeweis. Coitus Interruptus von: Kosto10 - 19.02.18, 02:36 - 156 mal gelesen
Re: Fazit von: jekimov - 19.02.18, 01:34 - 25 mal gelesen
Ultras von: Linden06 - 19.02.18, 00:14 - 59 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine