Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
08.01.2015, 10:47

Gladbachs Kapitän will wieder angreifen

Daems denkt noch nicht ans Aufhören

Obwohl Routinier Filip Daems bei Borussia Mönchengladbach in der Hinrunde nicht zum Zug kam, will es der Kapitän noch einmal wissen. Seinen Vertrag bei den Fohlen bis Saisonende möchte er erfüllen. Und im Sommer muss keineswegs Schluss sein.

Filip Daems will mehr als eine Rolle des Zuschauers.
Filip Daems will mehr als eine Rolle des Zuschauers.
© picture allianceZoomansicht

Im Alter von 36 Jahren genießen die meisten Fußballer längst ihren Fußball-Ruhestand oder haben ihre zweite berufliche Karriere bereits in Angriff genommen. Nicht so Filip Daems. Der Belgier, offiziell immer noch Kapitän bei Borussia Mönchengladbach, will im Trainingslager in Belek noch einmal angreifen. Nach einer für ihn enttäuschenden Hinrunde, in der Daems nicht eine Bundesligaminute auf dem Platz stand, möchte sich der Linksverteidiger an der türkischen Rivera wieder aufdrängen. "Als Fußballer willst Du immer auf dem Platz stehen", sagt Daems, "das letzte halbe Jahr war nicht leicht für mich."

Auf seiner Position hinten links wechselten sich Alvaro Dominguez und Oscar Wendt ab. Der Routinier, seit 2005 bei der Borussia (183 Bundesligaspiele, 13 Tore), blieb außen vor. Doch obwohl in seiner Heimat über eine Rückkehr nach Belgien in diesem Winter spekuliert wurde, zieht es ihn noch nicht weg von den Fohlen. "Ich habe bei der Borussia meinen Vertrag und fühle mich nach wie vor wohl in Gladbach", sagt Daems.

Daems: "Es ist alles noch offen"

Im Sommer, wenn der Kontrakt ausläuft, trennen sich wahrscheinlich die Wege von Daems und der Borussia. Doch für den früheren Nationalspieler (sieben Einsätze im A-Team, kein Tor) bedeutet das keineswegs, dass es mit der Profikarriere vorbei sein muss. "Ich fühle mich noch gut und will noch spielen. Es ist alles noch offen."

Jan Lustig

Tabellenrechner 1.Bundesliga
08.01.15
 
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Daems

Vorname:Filip
Nachname:Daems
Nation: Belgien
Verein:KVC Westerlo
Geboren am:31.10.1978

1. Bundesliga - Tabelle

Pl. VereinTorePkte.
1Bayern München42:845
 
2VfL Wolfsburg37:1837
 
3Bor. Mönchengladbach26:1630
 
4FC Schalke 0429:2130
 
5FC Augsburg25:2230
 
6Bayer 04 Leverkusen28:2029
 
7TSG Hoffenheim30:2826
 
8Hannover 9621:2724
 
9Eintracht Frankfurt35:3823
 
101. FC Köln19:2322
 
111. FSV Mainz 0524:2321
 
12Werder Bremen28:3920
 
13SC Paderborn 0721:3119
 
14SC Freiburg21:2618
 
15Hertha BSC24:3718
 
16Hamburger SV9:2117
 
17VfB Stuttgart20:3317
 
18Borussia Dortmund18:2616

Vereinsdaten

Vereinsname:Bor. Mönchengladbach
Gründungsdatum:01.08.1900
Mitglieder:70.800 (01.07.2015)
Vereinsfarben:Schwarz-Weiß-Grün
Anschrift:Hennes-Weisweiler-Allee 1
41179 Mönchengladbach
Telefon: 01806-181900
Telefax: (0 21 61) 92 93 10 09
E-Mail: info@borussia.de
Internet:http://www.borussia.de