Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

10.05.2013, 09:51

Ausleihgeschäft mit Leverkusen?

Freiburg will Kramer

Der SC Freiburg braucht noch ein paar Neuzugänge, soviel ist nach dem Aderlass der letzten Wochen sicher. Ein Kandidat fürs Mittelfeld ist nach kicker-Informationen Christoph Kramer, der derzeit von Bayer Leverkusen an den VfL Bochum ausgeliehen ist.

- Anzeige -
Christoph Kramer (r.)
Im Visier des SC Freiburg: Christoph Kramer (r.).
© imago Zoomansicht

Der 22-Jährige kehrt nach der Saison zur Werkself zurück, wo er bis 2015 unter Vertrag steht. Bayer 04 will das Talent erneut verleihen, neben Bochum und Freiburg gibt es allerdings noch weitere Interessenten.

Beim Sportclub könnte Kramer in die Lücke stoßen, die Johannes Flum mit seinem Wechsel zu Eintracht Frankfurt hinterlässt. Dass der ehemalige U-20-Nationalspieler durchaus reif für die Bundesliga ist, beweist er im Unterhaus: Mit einem kicker-Notenschnitt von 3,27 (27 Einsätze, zwei Tore, eine Vorlage) ist er Bochums zweitstärkster Feldspieler - und trotz der zwischenzeitlichen Talfahrt des VfL ligaweit unter den Top 15 der Mittelfeldakteure.

10.05.13
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

weitere Infos zu Kramer

Vorname:Christoph
Nachname:Kramer
Nation: Deutschland
Verein:Bor. Mönchengladbach
Geboren am:19.02.1991

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -