Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
30.04.2013, 10:19

Karlsruhe: Riesenschritt in Richtung 2. Liga

KSC besteht den Stresstest

Die Erleichterung ist groß. Nachdem dem Karlsruher SC zuletzt eine kleine Leistungsdelle aufzeigte, fanden die Badener beim 4:1 gegen Chemnitz zurück zur gewohnten Souveränität und Spielstärke. Ein Riesenschritt in Richtung 2. Liga! "Ich glaube, dass wird das durchziehen! Wir haben gezeigt: Wir lassen nicht nach", zeigte sich Markus Kauczinski denn auch mehr als zufrieden mit dem Auftritt seines Teams.

Der KSC hat den Aufstieg vor Augen
Der Wildpark ist eine Festung: Der KSC hat den Aufstieg vor Augen.
© picture alliance

Nachdem der Tabellenführer nervlich bedingt etwas wacklig begann, fand man schnell die Ballsicherheit und Ruhe im Spiel zurück - Chemnitz wurde deutlich beherrscht. "Nach zehn Minuten haben wir erste Lücken gefunden", so der stark auftrumpfende Koen van der Biezen. Überhaupt: beeindruckend, die beiden Torschützen. Seit' an Seit' marschieren van der Biezen und Hakan Calhanoglu zum Erfolg. Beide markierten einen Doppelpack, beide erzielten ihre Treffer Nummer 14 und 15.

Calhanoglu, der König der Standards, hämmerte erst einen Foulelfmeter souverän ins Netz und zirkelte dann mit feinem Füßchen einen Freistoß ins Gästetor. Der Holländer van der Biezen blieb gewohnt cool. Auch im Kampf um den Aufstieg. "Ich schaue nicht auf die anderen Teams. Warum denn auch? Wir haben alles in der Hand. Das zählt!" Dass er noch Torschützenkönig der 3. Liga werden könnte, lässt den Angreifer kalt. "Wie viele Tore andere haben, das weiß ich nicht. Das ist auch uninteressant. Ich habe 15 Treffer erzielt - das weiß ich!" Keine Frage: Der Top-Favorit auf den Aufstieg hat auch sein lange Zeit unerschütterliches Selbstbewusstsein zurückerlangt.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
24.05.18
Abwehr

Vertrag bis 2022

 
24.05.18
Abwehr

Hoffenheim: Außenverteidiger kommt aus Eindhoven

 
24.05.18
Sturm

Stürmer "mit viel Potenzial" kommt vom HSV

 
23.05.18
Mittelfeld

FCH schnappt sich Mittelfeldspieler ablösefrei

 
23.05.18
Mittelfeld

21-Jähriger kehrt in seine Geburtsstadt zurück

 
1 von 14

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Fährmann, Ralf
Fährmann, Ralf
FC Schalke 04
34
13x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
29
12x
 
3.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
33
12x
 
4.
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
34
12x
 
5.
Leno, Bernd
Leno, Bernd
Bayer 04 Leverkusen
33
10x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Holtby und Hunt wollen bleiben von: goesgoesnot - 25.05.18, 03:52 - 0 mal gelesen
Re: Angebote aus Bundesliga und Premier League von: goesgoesnot - 25.05.18, 03:36 - 4 mal gelesen
Re: Bierhoff zum Pokalendspiel - geht's noch? von: __MaximiliaN__ - 25.05.18, 02:45 - 39 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine