Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

21.11.2012, 12:22

Hamburger SV: Jiracek muss operiert werden

Jansens Ausfall macht den Weg für Aogo frei

Das Jubiläum hatte sich Marcell Jansen sicher anders vorgestellt: Beim glücklichen 1:0-Erfolg gegen Mainz, seinem 100. Bundesligaspiel für den Hamburger SV, schied der Linksverteidiger mit einer Kniereizung nach gut einer Stunde aus. Beim Gastspiel in Düsseldorf am Freitagabend (20.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) wird der 27-Jährige fehlen. Dafür feiert Dennis Aogo sein Startelf-Comeback.

Dennis Aogo
Hat wieder Spaß am Fußball: Dennis Aogo darf beim HSV in Düsseldorf von Beginn an ran.
© picture allianceZoomansicht

Aogo hatte am 2. Spieltag beim 0:2 in Bremen zuletzt in der Anfangsformation gestanden. Nach einem verschleppten grippalen Infekt war der 25-Jährige Anfang Oktober wieder ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. An den vergangenen vier Spieltagen kam er jeweils als Einwechselspieler zum Zug. So zuletzt gegen Mainz, als Jansen in der 61. Minute vom Platz humpelte. Der Ausfall seines Teamkollegen, den die HSV-Ärzte am Mittwoch bestätigten, macht für Aogo nun den Weg zur Startelf frei. "Ich freue mich auf das Spiel, denn ich habe in den letzten Wochen wieder richtig Spaß am Fußball", wird Aogo auf der Internetseite der Hanseaten zitiert.

- Anzeige -

Auf der linken Seite wird der zehnmalige Nationalspieler mit Maximilian Beister ein Duo bilden. "Wir müssen als Mannschaft funktionieren, nicht nur Maxi und ich", sagte der Linksverteidiger, der davon ausgeht, dass in Düsseldorf viel Geduld gefragt sein wird, aber sicher ist: "Wir haben die bessere Mannschaft mit den besseren Einzelspielern."

Zu diesen gehört Petr Jiracek momentan nicht. Der Tscheche, der Ende August kurz vor Ablauf der Wechselfrist vom VfL Wolfsburg nach Hamburg kam, laboriert seit Ende Oktober an einer Schambeinentzündung. Diese soll in den kommenden zwei Wochen weiter behandelt werden, damit sich der Knochen beruhigt. Anfang Dezember muss sich der 26-Jährige, der beim HSV bislang noch nicht so richtig in Tritt kam (fünf Einsätze, kicker-Notenschnitt 4,75), dann einer Leistenoperation unterziehen, ehe er mit der vierwöchigen Reha beginnen kann.

Fernziel bleibt das Wintertrainingslager der Hanseaten im Januar. "Dann soll er voraussichtlich wieder einsteigen", erklärte Trainer Thorsten Fink, der in Düsseldorf auf Tolgay Arslan bauen kann. Der Mittelfeldspieler war zu Wochenbeginn leicht angeschlagen, stieg am Mittwoch aber wieder ins Mannschaftstraining ein. Zu früh kommt das Gastspiel bei der Fortuna hingegen für Ivo Ilicevic, der seinen Muskelfaserriss noch nicht auskuriert hat.

Tabellenrechner 1.Bundesliga

21.11.12
 

- Anzeige -

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
- Anzeige -

Facebook

- Anzeige -

Livescores Live

 

Schlagzeilen

Der neue tägliche kicker Newsletter


Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (8): Heute Abend wird es so ausgehen..... von: katzereloaded - 16.04.14, 15:23 - 1 mal gelesen
Re: Idrissou BUMM von: Frank996S - 16.04.14, 15:23 - 5 mal gelesen
Re (6): Heute Abend wird es so ausgehen..... von: katzereloaded - 16.04.14, 15:22 - 5 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 14/15
Alle Termine 13/14
- Anzeige -

- Anzeige -