Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
18.11.2012, 16:24

Bremen: Kontinuität in der Spitze

Lemke bleibt Aufsichtsratschef

Nach dem Wechsel von Geschäftsführer Klaus Allofs zum VfL Wolfsburg kehrt bei Werder Bremen langsam wieder Normalität ein. Am Sonntag wurde Willi Lemke auf der konstituierenden Sitzung des vor zwei Wochen bei der Mitgliederversammlung gewählten neuen Aufsichtsrats einstimmig in seinem Amt bestätigt. Stellvertreter des 66-Jährigen bleibt Hubertus Hess-Grunewald.

Willi Lemke
Leitet weiter die Geschicke des Werder-Aufsichtsrates: Willi Lemke.
© imagoZoomansicht

Nach einem Allofs-Nachfolger wird bei Werder noch gefahndet, im Aufsichtsrat dagegen gilt es keine Lücke zu schließen. Das oberste Gremium des Bundesligisten geht erneut mit Lemke als Chef und Hess-Grunewald als Stellvertreter ins Rennen.

Kontinuität im Aufsichstrat also, die Lemke begrüßt: "Es ist schön, dass wir wieder das volle Vertrauen unserer Kollegen bekommen haben. Wir werden unsere vertrauensvolle, konstruktive Arbeit innerhalb des Aufsichtsrats, aber auch mit der Geschäftsführung des SV Werder weiter fortsetzen." Auch Dr. Hess Grunewald freute sich für Lemke: "Ich gratuliere Willi Lemke, dass er das Vertrauen wieder erhalten hat. Das ist ein starkes Signal, dass der Aufsichtsrat seine vertrauensvolle Zusammenarbeit fortsetzen wird und ihn als Repräsentant und Sprachrohr der gemeinsamen erarbeiteten Ergebnisse sehr schätzt."

Das Duo Lemke/Dr. Hess-Grunewald ist bereits seit 1999 im Aufsichtsrat vertreten und übernahm im Februar 2005 die Führung. In Werders Aufsichtsrat finden sich neben Lemke Marco Bode, Hans Schulz und Dr. Werner Brinker wieder, zudem vertreten Hess-Grunewald und Axel Plaat den Sport-Verein "Werder" v. 1899 e.V.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 26. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
25
13x
 
2.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
24
9x
 
3.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
25
9x
 
4.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
25
8x
 
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
25
8x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
29.03.17
Sturm

Schweizer Talent wechselt fest nach St. Gallen

 
14.03.17
Sturm

VfL: U-18-Nationalspieler kommt vom TSV 1860

 
 
Xabi Alonso
09.03.17
Mittelfeld

Bayern-Star macht zum Saisonende Schluss

 
01.03.17
Abwehr

Wolfsburger Urgestein wechselt nach Tampa Bay in die USA

 
1 von 81

Livescores Live

  Heim   Gast Erg.
30.03. 18:00 - 2:1 (2:1)
 
30.03. 19:00 - -:- (0:0)
 
30.03. 20:00 - -:- (-:-)
 
31.03. 01:10 - -:- (-:-)
 
31.03. 02:30 - -:- (-:-)
 
31.03. 10:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
31.03. 10:50 - -:- (-:-)
 
31.03. 15:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Typisch BvB: Die direkte Konkurrenz schwächen von: fuzzy77 - 30.03.17, 18:45 - 6 mal gelesen
Re: Tippspiel 2. Bundesliga 26. Spieltag 2016/17 von: maetti62 - 30.03.17, 18:45 - 0 mal gelesen
Re: Forumsspiel 2016/17 - 26.Spieltag von: maetti62 - 30.03.17, 18:41 - 1 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun