Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
06.11.2012, 11:45

Hamburg: Comeback des Verteidigers zwangsweise verschoben

Drei Wochen Pause für Rajkovic

Es läuft denkbar schlecht für Slobodan Rajkovic. Hamburgs zuletzt strafversetzter Innenverteidiger war am Sonntag von Trainer Thorsten Fink begnadigt worden und hätte am morgigen Mittwoch wieder ins Mannschaftstraining der Profis einsteigen sollen, doch nun hat sich der Serbe verletzt und fällt wochenlang aus.

Comeback verschoben: Hamburgs Innenverteidiger Slobodan Rajkovic fällt drei Wochen aus.
Comeback verschoben: Hamburgs Innenverteidiger Slobodan Rajkovic fällt drei Wochen aus.
© Getty ImagesZoomansicht

Wie der Hamburger SV mitteilt, erlitt Rajkovic im Training der U23 einen Muskelfaserriss am hinteren rechten Oberschenkel und muss sein Comeback bei den Profis circa drei Wochen verschieben.

Der Serbe war im Sommer nach einer Trainingsprügelei mit Heung Min Son suspendiert worden und hatte anschließend verbal heftig gegen Fink geschossen. Am Sonntag wurde der 23-Jährige nach einem Gespräch mit Fink vom Trainer begnadigt.

"Für Boban tut es mir unheimlich leid. Er hat sich so viel vorgenommen und fällt nun erst einmal aus", wird Fink auf der vereinseigenen Website zitiert.

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
27.05.18
Abwehr

Verteidiger kommt von Absteiger Stoke City

 
26.05.18
Torwart

Schlussmann soll Konkurrenzkampf schüren

 
25.05.18
Sturm

Angreifer verlässt Hannover ein Jahr vor Vertragsende

 
24.05.18
Abwehr

Vertrag bis 2022

 
24.05.18
Abwehr

Hoffenheim: Außenverteidiger kommt aus Eindhoven

 
1 von 15

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Fährmann, Ralf
Fährmann, Ralf
FC Schalke 04
34
13x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
29
12x
 
3.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
33
12x
 
4.
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
34
12x
 
5.
Leno, Bernd
Leno, Bernd
Bayer 04 Leverkusen
33
10x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Zwei Wochen Pause für Salah von: Bilardo - 27.05.18, 20:22 - 1 mal gelesen
Re (4): Regionalliga Relegation. Waldhoh Assi können von: otteg - 27.05.18, 20:15 - 8 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine