Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

06.11.2012, 12:43

Bochum: Ergebnis einer Sitzung am Montagabend

Neitzel wird VfL-Cheftrainer - Freier pausiert

Nun ist es amtlich: Karsten Neitzel wird Nachfolger des entlassenen Andreas Bergmann als Trainer des Zweitligisten VfL Bochum. Dies bestätigte Manager Jens Todt, nachdem sich Vorstand und Aufsichtsrat des Revierklubs am Montagabend zu einer dreistündigen Sitzung versammelt hatten. Neitzel hatte zunächst auf Interimsbasis übernommen und den VfL ins Pokalachtelfinale sowie zu einem 2:2 nach 0:2-Rückstand gegen Cottbus geführt.

Der neue Chef: Karsten Neitzel mit den VfL-Profis Iashvili und Ortega (re.).
Der neue Chef: Karsten Neitzel mit den VfL-Profis Iashvili und Ortega (re.).
© imagoZoomansicht

Todt teilte das Resultat der abendlichen Versammlung den "Ruhr Nachrichten" mit. Demnach übernimmt der 44-jährige Neitzel den nach der Entlassung Bergmanns verwaisten Posten beim früheren Erstligisten. Von Bergmann hatten sich die Bochumer nach der 1:6-Schlappe bei Erzgebirge Aue vor zehn Tagen getrennt.

Neitzel war zuvor schon Co-Trainer des Entlassenen gewesen. Mit dem 3:1-Sieg im DFB-Pokal beim TSV Havelse und dem 2:2 im Ligaspiel am vergangenen Sonntag gegen Energie Cottbus nach einem 0:2-Rückstand gelang es ihm gemeinsam mit Ex-Profi Thomas Reis, das Ruder zunächst einmal herumzureißen.

- Anzeige -

"Ich hoffe, dass so ein Happy End weitere positive Energie freisetzt", sagte Neitzel anschließend. Daran darf der gebürtige Dresdner nun weiter arbeiten. "Die Mannschaft ist bei Karsten Neitzel und Thomas Reis in guten Händen", hatte Todt schon vor der Versammlung am Montag betont.

Sein erstes Spiel als Chefcoach bestreitet Neitzel am kommenden Montag auswärts beim FC St. Pauli, der kürzlich ebenfalls seinen Trainer gewechselt hat (Frontzeck für Schubert) und sich seither auf dem aufsteigenden Ast befindet.

Vier bis sechs Wochen Pause für Freier

Neitzel muss dabei auf Paul Freier verzichten. Der 33-jährige ehemalige Nationalspieler erlitt gegen Cotbus einen Innenbandteilriss im linken Knie zu, wie eine eingehendere Untersuchung am heutigen Dienstag ergab. Der Mittelfeldspieler fällt vier bis sechs Wochen aus, muss aber nicht operiert werden.

06.11.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Neitzel

Vorname:Karsten
Nachname:Neitzel
Nation: Deutschland
Verein:Holstein Kiel

- Anzeige -

weitere Infos zu Freier

Vorname:Paul
Nachname:Freier
Nation: Deutschland
Verein:VfL Bochum
Geboren am:26.07.1979

- Anzeige -

Vereinsdaten

Vereinsname:VfL Bochum
Gründungsdatum:14.04.1938
Mitglieder:5.200 (01.07.2014)
Vereinsfarben:Blau-Weiß
Anschrift:Castroper Straße 145
44791 Bochum
Telefon: (02 34) 95 18 48
Telefax: (02 34) 95 18 95
E-Mail: info@vfl-bochum.de
Internet:http://www.vfl-bochum.de

- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -