Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
04.11.2012, 13:34

Linksverteidiger kommt bis mindestens Saisonende

Bayer verpflichtet Boenisch

Sebastian Boenisch hat einen neuen Arbeitgeber gefunden: Der zuletzt vereinslose Linksverteidiger wird mindestens bis Saisonende von Bayer Leverkusen verpflichtet. Die Rheinländer bestätigen damit kicker-Informationen. Die Werkself reagiert auf die Verletzungsmisere auf dieser Position. Boenisch stand bis zum Ende der letzten Saison bei Werder Bremen unter Vertrag und hatte sich zuletzt bei Fortuna Düsseldorf fitgehalten - dem Gegner der Leverkusener am heutigen Sonntag.

Sebastian Boenisch
Bleibt der Bundesliga erhalten: Sebastian Boenisch wechselt zu Bayer Leverkusen.
© getty imagesZoomansicht

Bayers Linksverteidiger Kadlec hatte sich bei 4:0-Erfolg in der Europa League bei Rapid Wien Ende Oktober einen Innenbandanriss im linken Knie zugezogen und fällt für mehrere Wochen aus. Zuletzt hatte auf seiner Position beim 3:2 n.V. in Bielefeld Daniel Schwaab ausgeholfen, doch der gelernte Rechtsverteidiger erlitt in der Pokalpartie einen Bänderriss, weshalb sich die Bayer-Verantwortlichen zum sofortigen Handeln entschlossen und den neunfachen polnischen Nationalspieler verpflichteten.

"Wir haben Sebastian schon länger im Blickfeld. Umso schöner, dass es nun geklappt hat, ihn zu holen. Er ist eine sinnvolle Verstärkung unseres Kaders", erläuterte Sportchef Rudi Völler.

Bayer zieht vor den CAS

Auch ein anderes Thema hielt die Führung zuletzt auf Trab: Bayer geht vor dem internationalen Sportgerichtshof CAS gegen eine von der UEFA verhängte Geldstrafe von 25.000 Euro vor. Die Verhandlung in Lausanne ist für den 30. November terminiert. Der Vorwurf von der UEFA: Wiederholte Verstöße gegen die Meldepflicht für Dopingkontrollen. Bayer räumt zwar ein, dass vorgeschriebene Trainingspläne zu spät an die UEFA übermittelt worden seien. Die ebenfalls bemängelte verspätete Information über die krankheitsbedingte Abwesenheit eines Spielers bei einer unangekündigten Trainingskontrolle im September letzten Jahres sei allerdings sehr wohl wie vorgeschrieben "unverzüglich" erfolgt. Die rechtzeitige Übermittlung der Trainingspläne sei inzwischen sichergestellt.

Stephan von Nocks

 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
25.05.18
Sturm

Angreifer verlässt Hannover ein Jahr vor Vertragsende

 
24.05.18
Abwehr

Vertrag bis 2022

 
24.05.18
Abwehr

Hoffenheim: Außenverteidiger kommt aus Eindhoven

 
24.05.18
Sturm

Stürmer "mit viel Potenzial" kommt vom HSV

 
23.05.18
Mittelfeld

FCH schnappt sich Mittelfeldspieler ablösefrei

 
1 von 15

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 34. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Fährmann, Ralf
Fährmann, Ralf
FC Schalke 04
34
13x
 
2.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
29
12x
 
3.
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
33
12x
 
4.
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
34
12x
 
5.
Leno, Bernd
Leno, Bernd
Bayer 04 Leverkusen
33
10x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re: Guten Morgen von: Dropkick07 - 26.05.18, 05:39 - 13 mal gelesen
Guten Morgen von: volley1954 - 26.05.18, 04:28 - 28 mal gelesen
OT.DSGVO von: goesgoesnot - 26.05.18, 03:41 - 24 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine