Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

22.10.2012, 11:57

Bayern: Rippenblessur verhindert van Buytens Einsatz

Martinez oder Luiz Gustavo? Ribery entschuldigt sich vorab

Eine Rippenstauchung verhinderte die Reise des Daniel van Buyten zum Champions-League-Spiel am Dienstagabend (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker.de) nach Nordfrankreich. Jupp Heynckes muss ferner auf seine verletzten Topstars Mario Gomez und Arjen Robben verzichten. Im defensiven Mittelfeld hat der Coach vor der Rückkehr des formstarken Franck Ribery zu seinem Ex-Klub Lille OSC die Qual der Wahl: Javi Martinez oder Luiz Gustavo?

- Anzeige -
Mit der guten Laune vom Düsseldorf-Spiel zum wichtigen CL-Auftritt nach Lille: Franck Ribery (re.) und seine Teamkollegen.
Mit der guten Laune vom Düsseldorf-Spiel zum wichtigen CL-Auftritt nach Lille: Franck Ribery (re.) und seine Teamkollegen.
© imago Zoomansicht

Ohne van Buyten, Gomez und Robben, dafür mit Stürmer Claudio Pizarro. Der Rückkehrer hatte nach seinen Länderspielen mit Peru beim 5:0 in Düsseldorf gefehlt. Nun steht er ebenso wie Emre Can (Einsatz beim FC Bayern II) im 19-köpfigen Kader für das Spiel in Lille.

Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge hat am Montagvormittag vor der Abreise nach Frankreich die Bedeutung des anstehenden Champions-League-Auftritts unterstrichen. "Durch die Niederlage gegen Baryssau haben wir schon etwas Druck jetzt. Die Mannschaft ist gefragt, hoffentlich einen Sieg einzufahren", sagte der Vorstandschef.

Lille droht ein Rozehnal-Einsatz

Unter Erfolgszwang steht der Gegner. Lille kassierte zum Auftakt in der Königsklasse zwei Niederlagen und ist Gruppenletzter. Insgesamt hat der OSC in den vergangenen acht Partien nur einmal gewonnen (2:0 in der Liga gegen Ajaccio). Am Wochenende gelang dem Tabellenelften der Ligue 1 in letzter Sekunde durch den montenegrinischen Abwehrrecken Basa ein 1:1 in Bordeaux. Doch Trainer Rudi Garcia plagen Personalsorgen. Nationalspieler Mathieu Debuchy fehlt rotgesperrt, genannter Basa zog sich bei seinem Ausgleichstor gegen Girondins einen Nasenbeinbruch zu. So könnte Edelreservist David Rozehnal (Ex-HSV) eine Chance bekommen - trotz regelmäßiger Patzer in der Vergangenheit. Ein großes Handicap ist für Lille zudem das Fehlen von Kapitän Rio Mavuba (Meniskusverletzung).

"Keine Frage, wir müssen in Lille gewinnen", sagte Heynckes, während Philipp Lahm den FC Bayern ebenfalls "unter Zugzwang" sieht. Etwas flapsiger formulierte es Nationalelfkollege Thomas Müller, der von "unmenschlichem Druck" sprach.

Offen ist noch, wen der Trainer im defensiven Mittelfeld neben Bastian Schweinsteiger aufbietet. Javi Martinez hinterließ im Training am Sonntag einen starken Eindruck, doch auch Luiz Gustavo ist, so Heynckes, "zurzeit sehr stark".

Franck Ribery tritt mit extrabreiter Brust bei seinem Ex-Verein an, wo er zwischen 1996 und 1999 angestellt war. Beim 5:0 in Düsseldorf am Samstag zelebrierte der Highspeed-Techniker Erste-Sahne-Fußball, getoppt durch drei Topvorlagen. Der 29-Jährige wurde dafür vom kicker zum insgesamt zehnten Mal zum Spieler des Tages gekürt. Vorab entschuldigt sich Ribery schon einmal bei seinen Landsleuten, pardon, "aber ich hoffe wir gewinnen".

22.10.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

weitere Infos zu van Buyten

Vorname:Daniel
Nachname:van Buyten
Nation: Belgien
Verein:Bayern München
Geboren am:07.02.1978

weitere Infos zu Ribery

Vorname:Franck
Nachname:Ribery
Nation: Frankreich
Verein:Bayern München
Geboren am:07.04.1983

weitere Infos zu Javi Martinez

Vorname:Javier
Nachname:Martinez Aginaga
Nation: Spanien
Verein:Bayern München
Geboren am:02.09.1988

- Anzeige -

- Anzeige -