Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

06.10.2012, 19:01

München: Trotz Risswunde zur Nationalelf

Müller braucht eine Sonnenbrille

Joachim Löw darf bei den anstehenden Länderspielen gegen Irland (12.10.) und Schweden (16.10.) mit Thomas Müller rechnen. Trotz einer Risswunde wird der Offensivspieler dem Bundestrainer, der beim 2:0 der Münchener gegen Hoffenheim im Stadion saß, zu Verfügung stehen. Müller machte sich lediglich über den anstehenden Wiesn-Besuch seine Gedanken.

- Anzeige -
Thomas Müller
Hat seinen Humor trotz Risswunde nicht verloren: Bayerns Thomas Müller.
© imago Zoomansicht

"Da brauche ich wohl morgen eine Sonnenbrille auf der Wiesn", sagte Müller. Der 23-Jährige zog sich am Samstag bei einem unglücklichen Zusammenprall mit seinem Teamkollegen Mario Mandzukic eine kleine blutende Risswunde unterhalb des linken Auges zu. Er musste nach 26 Minuten ausgewechselt werden.

Er brauche aber nicht zur Behandlung des Cuts ins Krankenhaus, berichtete Müller nach dem Spiel. Bayern-Trainer Jupp Heynckes rechnet eventuell mit einer kurzen Trainingspause von Müller.

Leicht angechlagen wird auch Kapitän Philipp Lahm die Reise antreten. Lahm zog sich eine starke Prellung am linken Schienbein zu, hielt aber 90 Minuten lang durch.

Die Nationalmannschaft trifft sich am Montagabend in Frankfurt am Main. Am kommenden Freitag spielt sie in Dublin gegen Irland. Vier Tage später ist in Berlin Schweden der Gegner.

06.10.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -

weitere Infos zu T. Müller

Vorname:Thomas
Nachname:Müller
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:13.09.1989

weitere Infos zu Lahm

Vorname:Philipp
Nachname:Lahm
Nation: Deutschland
Verein:Bayern München
Geboren am:11.11.1983

- Anzeige -

- Anzeige -