Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
21.09.2012, 19:19

Hamburg: Vor dem Spiel gegen Meister Dortmund

Abwehrkette neu sortiert: HSV ohne Bruma und Lam

Die Rollen sind vor dem Aufeinandertreffen am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! auf kicker.de) klar verteilt: Meister Dortmund gibt ungeschlagen seine Visitenkarte in Hamburg ab, der HSV steht nach drei Spieltagen noch ohne Zähler auf einem Abstiegsplatz. Die Vorzeichen sind nicht gerade optimal für das Kellerkind vor dem Duell gegen den Titelaspiranten, der Ausfall von Jeffrey Bruma und Zhi Gin Lam macht die Aufgabe nicht gerade leichter.

Jeffrey Bruma
Seine Kampfkraft fehlt gegen Dortmund: Jeffrey Bruma.
© picture allianceZoomansicht

"Wir werden am Freitag schauen, ob es geht", hatte Thorsten Fink am Donnerstag mit Blick auf einen Einsatz von Bruma erklärt, den Härtetest im Abschlusstraining einen Tag vor dem Spiel hat der Abwehrmann nicht bestanden. Eine Reizung im rechten Knie lässt einen Einsatz von Bruma, der neben Heiko Westermann in der Innenverteidigung hätte auflaufen sollen, nicht zu. Die Alternative heißt Michael Mancienne, der nun mit dem Kapitän in der Abwehrzentrale Lewandowski und Co. stoppen soll.

Eine weitere Umstellung in der Viererkette wird nötig, da auch Lam verletzungsbedingt nicht zur Verfügung steht. Der für die Linksverteidigerposition vorgesehene 21-Jährige zog sich kurz vor dem Ende der abschließenden Übungseinheit eine Blessur am linken Oberschenkel zu. Mit Verdacht auf einen Muskelfaserriss verließ er den Trainingsplatz. Marcell Jansen könnte zurückrücken, Ivo Ilicevic dafür im linken Mittelfeld agieren und Maximilian Beister auf rechts beginnen.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 31. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Ulreich, Sven
Ulreich, Sven
Bayern München
26
12x
 
2.
Fährmann, Ralf
Fährmann, Ralf
FC Schalke 04
30
12x
 
Bürki, Roman
Bürki, Roman
Borussia Dortmund
30
12x
 
4.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
31
10x
 
Zieler, Ron-Robert
Zieler, Ron-Robert
VfB Stuttgart
31
10x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
- Anzeige -

Schlagzeilen

   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (10): Videobescheiss von: WolfenX - 22.04.18, 14:39 - 12 mal gelesen
Re (3): Dortmund-Leverkusen 4-0 von: ralfderhamster - 22.04.18, 14:31 - 43 mal gelesen
Re (10): Videobescheiss von: WolfenX - 22.04.18, 14:28 - 20 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 17/18
Alle Termine 18/19

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine