Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

12.09.2012, 14:59

Saarbrücken: Nach sechs Wochen Pause

Ziemer meldet sich zurück

Am ersten Spieltag erzielte der Saarbrücker Stürmer Marcel Ziemer den 1:0-Siegtreffer gegen den VfB Stuttgart II. Seither war der 27-Jährige für die Saarländer nicht mehr am Ball. Nun meldet er sich vor dem Spiel gegen Erfurt zurück. Damit steht Jürgen Luginger wieder eine Option mehr im Sturm zur Verfügung.

Marcel Ziemer
Die Hoffnung der Saarbrücker Fans: Marcel Ziemer.
© imagoZoomansicht

Nach acht absolvierten Runden findet sich die Truppe von Jürgen Luginger im Mittelfeld der Tabelle wieder. In den letzten beiden Partien konnte der Trainer mit seiner Mannschaft keinen Sieg einfahren (0:3-Niederlage beim KSC, 2:2 gegen Offenbach).

Während die Liga pausierte nutzte der 1. FC Saarbrücken die Zeit zu einem Testspiel gegen den Verbandsligisten SSV Überherrn. Der FCS entschied mit einem 7:0 die Begegnung klar für sich. Mit von der Partie war Stürmer Marcel Ziemer, der nach seinem Innenbandanriss im Knie wieder für 60 Minuten auf dem Platz stand.

"Natürlich wollte ich schnell wieder zurück sein. Ich bin ja auch einer, der auf die Zähne beißen kann. Aber die Ärzte haben mich gebremst, und es war insgesamt wohl auch gut so", äußert sich der 27-Jährige zu seiner Leidenszeit gegenüber der "Saarbrücker Zeitung". Ziemer bestritt für die Saarländer bisher nur den Saisonauftakt gegen die U 23 des VfB Stuttgart, wo er mit seinem 1:0-Siegtreffer die ersten drei Punkte sicherte.

- Anzeige -

Danach mussten andere seinen Ausfall kompensieren. Das gelang in den vergangen Wochen eher mäßig, weshalb er von den Fans schmerzlich vermisst wurde. "Es freut mich, dass ich ein solches Standing beim Verein und im Umfeld habe", erklärt der Stürmer, "aber die Jungs, die gespielt haben, haben alles versucht. Vielleicht hätte ich die ein oder andere Chance auch vergeben. Dann würde sich niemand auf meine Rückkehr freuen."

Am Samstag steht wieder der Ligabetrieb an. Dann ist Rot-Weiß Erfurt im Ludwigspark zu Gast. Ob der Angreifer mitwirken wird, bleibt offen. Die Saarbrücker Anhänger hoffen jedenfalls, dass mit ihm der Weg aus dem Mittelfeld der Tabelle gelingt und somit der durchschnittliche Saisonstart vergessen gemacht werden kann. "Ich mache mir da keine Gedanken drüber, lasse keinen Druck aufbauen", äußert sich Ziemer zu der aktuellen Lage, "die Saison ist noch jung und die Liga unberechenbar."

12.09.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -

Ludwigsparkstadion

Stadionkapazität: 35.303
- Anzeige -

weitere Infos zu Luginger

Vorname:Jürgen
Nachname:Luginger
Nation: Deutschland
Verein:FC Schalke 04 II

- Anzeige -

weitere Infos zu Ziemer

Vorname:Marcel
Nachname:Ziemer
Nation: Deutschland
Verein:Hansa Rostock
Geboren am:03.08.1985

- Anzeige -

- Anzeige -