Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

11.09.2012, 13:27

Wolfsburg: Niederländer immer noch nicht ganz fit

Dost will trotz Schmerzen in Augsburg ran

Eigentlich sollte Bas Dost bei den WM-Qualifikationspartien der Niederlande gegen die Türkei (2:0) am vergangenen Freitag und heute in Ungarn im Kader der Elftal stehen. Doch der Angreifer reiste nach kurzer Stippvisite zurück nach Wolfsburg, um sein lädiertes Sprunggelenk auszukurieren. Schmerzfrei ist Dost zwar immer noch nicht, dennoch will er am Freitagabend in Augsburg auflaufen.

- Anzeige -
Bas Dost
Wieder im Mannschaftstraining: Bas Dost vom VfL Wolfsburg.
© imago Zoomansicht

Seit Montag trainiert der Torjäger wieder mit der Mannschaft. "Dem Fuß geht es wieder besser. Die Schmerzen sind noch da, aber ich hoffe, dass es am Freitag gehen wird", erklärte der Angreifer. Der 23-Jährige musste wegen einer Sprunggelenksverletzung zuletzt ein Sondertraining absolvieren und sagte seine Teilnahme an den WM-Qualifikationsspielen ab.

Dost hatte die Wölfe im ersten Saisonspiel in Stuttgart nach Flanke von Vieirinha spät zum 1:0-Sieg geköpft, sich allerdings im Verlaufe der Partie die Blessur zugezogen. Beim missglückten Heimauftakt gegen Hannover 96 (0:4) ging er ebenfalls angeschlagen ins Spiel.

Ebenfalls zurück im Training sind der Gelb-Rot-gesperrte U-20-Nationalspieler Robin Knoche und Dänemarks Nationalspieler Simon Kjaer, beide VfL-Akteure mussten nur eine Partie mit ihren Auswahlen bestreiten.

11.09.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Dost

Vorname:Bas
Nachname:Dost
Nation: Niederlande
Verein:VfL Wolfsburg
Geboren am:31.05.1989

- Anzeige -

- Anzeige -