Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

02.09.2012, 19:35

USA: Vorzeitiges Saisonende droht

Hüftverletzung zwingt Frings in die Knie

Torsten Frings vom FC Toronto droht eine längere Pause und im schlimmsten Fall das vorzeitige Saisonende in der Major League Soccer (MLS). Wie die Kanadier am Sonntag bekanntgaben, laboriert der ehemalige deutsche Nationalspieler an einer Hüftverletzung. Frings wird nach Deutschland zurückfliegen, um sich von Bayern-Arzt Dr. Müller-Wohlfarth untersuchen zu lassen.

- Anzeige -
Torsten Frings
Es geht nicht mehr: Torsten Frings muss wegen einer Hüftverletzung eine Pause einlegen.
© picture alliance Zoomansicht

"Torsten hat bereits seit ein bis zwei Wochen Probleme, die Schmerzen sind zuletzt immer größer geworden. Das Wichtigste ist, dass er gesund wird und in der neuen Saison wieder voll angreifen kann", sagte Torontos Trainer Paul Mariner am Rande der Partie bei Sporting Kansas City (1:2).

Frings wird noch in dieser Woche nach Deutschland zurückreisen, wo er sich dann bei Dr. Müller-Wohlfarth in Behandlung begibt. Von den Ergebnissen wird abhängen, wie lange der ehemalige Bundesliga-Profi (402 Spiele, 42 Tore für Bremen, Dortmund und Bayern) ausfallen wird. Im schlimmsten Fall droht ihm sogar das vorzeitige Saisonaus. Ende Oktober dürfte die Saison für Toronto beendet sein. Denn die Kanadier belegen in der Eastern Conference der MLS den letzten Platz und haben wohl keinerlei Chance mehr auf das Erreichen der Play-offs.

Ohne Frings war Toronto in Kansas ohne Chance. Der Sieg für Sporting hätte bei konsequenterer Chancenverwertung noch höher ausfallen können. Die völlig überraschende Führung Torontos durch Johnson (44.) wandelten Nagamura (60.) und Rossell (87.) noch in den hochverdienten Sieg um.

Kansas behauptete in der Eastern Conference seine Spitzenposition vor den New York Red Bulls und Houston Dynamo. Im Westen führen die San José Earthquakes vor Real Salt Lake. Es folgen punktgleich Pokalsieger Seattle Sounders und Meister Los Angeles Galaxy.

02.09.12
 
- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -