Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

27.08.2012, 19:56

Kölner Keeper schließt sich Leverkusen an

Alles klar: Rensing wird Nummer zwei hinter Leno

Volker Struth äußerte sich am Montag noch verhalten optimistisch in Bezug auf die Personalie Michael Rensing. "Es entwickelt sich positiv", erklärte der Geschäftsführer der Kölner Spielerberateragentur "SportsTotal". Nach kicker-Informationen ist die Sache aber schon in trockenen Tüchern: Rensing wechselt vom 1. FC Köln zum Lokalrivalen Bayer Leverkusen. Der 28-Jährige wird einen Einjahresvertrag unterschreiben.

- Anzeige -
Abgang aus Köln: Keeper Michael Rensing wird sich Bayer Leverkusen anschließen.
Abgang aus Köln: Keeper Michael Rensing wird sich Bayer Leverkusen anschließen.
© imago Zoomansicht

Rensing wird bei der Werkself die Nummer zwei hinter dem gesetzten Bernd Leno, er dürfte ablösefrei unters Bayer-Kreuz wechseln. Für den FC war es wichtig, den Torhüter (geschätztes Monatsgehalt: 80.000 Euro) von der Gehaltsliste streichen zu können.

Bei den Geißböcken hatte man nicht mehr auf Rensing gesetzt. FC-Trainer Holger Stanislawski machte den 19-jährigen Timo Horn zu seiner Nummer eins, mit dem ebenfalls 19-jährigen Marcel Schuhen sowie Thomas Kessler und Daniel Schwabke hat der FC noch weitere Torhüter unter Vertrag. In der abgelaufenen Abstiegssaison war Rensing noch der unumstrittene Stammkeeper, kam in 32 Bundesligaspielen auf einen kicker-Notenschnitt von 2,97. Insgesamt stehen 102 BL-Spiele für den ehemaligen Schlussmann des FC Bayern zubuche.

Die Verpflichtung von Rensing ist ein Rückschlag für den bisherigen Leno-Vertreter David Yelldell. Der US-Amerikaner wird nun ins dritte Glied zurückrutschen.

27.08.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Rensing

Vorname:Michael
Nachname:Rensing
Nation: Deutschland
Verein:Fortuna Düsseldorf
Geboren am:14.05.1984

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -