Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

21.08.2012, 19:23

Wechsel und Verträge

Transferticker: De Rossi sagt City ab - Adebayor zu den Spurs

Die ersten Ligaspiele sind in England und Spanien absolviert, in Deutschland mussten die Top-Klubs im Pokal ran. Nichtsdestotrotz geht das Gerangel auf dem Transfermarkt unverändert weiter. Wer kommt? Wer geht? Wer ist wo im Gespräch? Wir geben Ihnen einen Überblick über die deutschen und die europäischen Top-Ligen. Heute im Gespräch: Daniele de Rossi, Alexander Baumjohann, Diego, Alexander Büttner, Sebastien Bassong, Giovanni Federico, Steve von Bergen, Mauro Zarate, Petar Sliskovic, Stefano Okaka und ein Duo von Tottenham.

"Unantastbar": Die Roma-Fans (Bild vom Sonntag) können weiter auf Idol Daniele de Rossi bauen.
"Unantastbar": Die Roma-Fans können weiter auf Idol Daniele de Rossi bauen.
© imago


- Anzeige -

+++ 19.22 Uhr: Spurs machen Adebayor-Deal perfekt +++
Tottenham Hotspur hat den Transfer von Emmanuel Adebayor perfekt gemacht. Wie der englische Erstligist am Dienstag mitteilte, wurde der Stürmer aus Togo von Meister Manchester City fest verpflichtet. Medienberichten zufolge kostet Adebayor eine Ablösesumme von rund 6,3 Millionen Euro, die Dauer des Vertrags wurde zunächst nicht bekanntgegeben. Der 28-Jährige war in der vergangenen Saison bereits an Tottenham ausgeliehen und hatte 18 Treffer in 37 Partien erzielt. Zunächst hatten sich ManCity und Tottenham nicht über einen Wechsel des Stürmers einigen können.


+++ 18.51 Uhr: Bringt Fulham Eduardo wieder in die Premier League? +++
Clint Dempsey will nicht mehr für den FC Fulham auflaufen (siehe Transferticker vom 18. August, 12.59 Uhr), die Cottagers sind entsprechend auf der Suche nach Ersatz. Englische Medien spekulieren mit einer Rückkehr von Eduardo in die Premier League. Sieben Millionen soll Fulham, das mit einem 5:0 über Norwich und zwei Petric-Toren glänzend in die Saison gestartet ist, die Verpflichtung des 29-jährigen kroatischen Nationalspielers wert sein, der von 2007 bis 2010 für den FC Arsenal auflief und seitdem bei Schachtar Donezk unter Vertrag steht.


+++ 18.16 Uhr: Zeidler muss in Tours gehen +++
Der deutsche Trainer Peter Zeidler ist in Frankreich vom Zweitliga-Schlusslicht FC Tours von seinem Amt als Chefcoach entbunden worden. Der 49-jährige frühere Assistenztrainer des Bundesligisten TSG 1899 Hoffenheim sei wegen «unbefriedigender Ergebnisse» des Postens enthoben worden, teilte der Verein in Tours mit. Interimstrainer werde für die kommenden drei Spiele der Coach der Reservemannschaft, Bernard Blaquart. Zeidler hatte im Juni vergangenen Jahres in der Stadt an der Loire einen Zweijahresvertrag unterzeichnet und in seiner ersten Saison den Verein immerhin auf Platz sechs der Ligue 2 geführt. Diese Spielzeit holte der FC nach vier Runden der zweiten Liga aber nur einen Punkt.


+++ 18.14 Uhr: Mallorca stellt Brasilianer vor - aber noch nicht Geromel +++
Der Wechsel des Kölners Pedro Geromel zum RCD Mallorca steht kurz vor dem Abschluss (siehe Transferticker vom 20. August, 17.06 Uhr), ein anderer brasilianischer Abwehrspieler wird noch heute Abend vorgestellt: Anderson Conceiçao, 22-Jähriger von Figueirense, absolvierte nach seiner Ankunft auf der Balearen-Insel heute Mittag bereits den Medizincheck bei den Mallorquinern, die zum Liga-Start dank zweier Hemed-Tore einen 2:1-Sieg über Espanyol feierten.


+++ 17.46 Uhr: Jankovic übernimmt Roter Stern +++
Eine Neuverpflichtung meldet Roter Stern Belgrad: Aleksandar Jankovic, bisher U-21-Trainer Serbiens, tritt die Nachfolge von Robert Prosinecki an und übernimmt das Traineramt beim serbischen Top-Klub. Jankovic kennt sich im Verein bestens aus, war Spieler und Co-Trainer bei Roter Stern, ehe er in der Saison auch schon einmal als Cheftrainer fungierte.


+++ 17.21 Uhr: De Rossi lässt ManCity abblitzen +++
"Ich bleibe in Rom." Mit einfachen Worten hat Daniele De Rossi am Dienstag im Trainingszentrum der Roma seinen Verbleib in der Ewigen Stadt verkündet. Der englische Meisters Manchester City hatte den italienischen Nationalspieler einem Bericht der Gazzetta dello Sport zufolge mit einem Vierjahres-Vertrag und einem jährlichen Netto-Gehalt von neun Millionen Euro gelockt. Dem AS Rom soll ManCity den Wechsel mit einer Ablösesumme von bis zu 35 Millionen Euro schmackhaft gemacht haben. Sollte de Rossi bei seiner Entscheidung bleiben, würde er seinen Kultstatus bei den Giallorossi noch ausbauen: Wie Kapitän Francesco Totti hat der 29-Jährige noch nie für einen anderen Klub gespielt.


+++ 17.01 Uhr: Baumjohann auf den Betzenberg +++
Alexander Baumjohann verlässt Schalke 04 und setzt seine Karriere wie erwartet beim 1. FC Kaiserslautern fort. Am Dienstagnachmittag unterschrieb der 25-Jährige einen zunächst bis Ende der laufenden Saison datierten Kontrakt. Schon am Wochenende könnte der offensive Mittelfeldspieler für den FCK auflaufen.


+++ 16.48 Uhr: Simeone hofft noch auf Diego +++
Atletico Madrids Trainer Diego Simeone hat die Hoffnung auf eine Rückkehr von Wolfsburgs Diego angeblich noch nicht aufgegeben. Nach spanischen Medienberichten drängt der Atletico-Coach darauf, noch einmal in Sachen Diego bei Felix Magath nachzufragen. In der vergangenen Saison hatte der 27-jährige Brasilianer als VfL-Leihgabe mit den Colchoneros die Europa League gewonnen, musste danach aber nach Niedersachsen zurückkehren.


+++ 15.52 Uhr: Büttner offiziell ein Red Devil +++
Manchester United hat die Verpflichtung des Niederländers Alexander Büttner von Vitesse Arnhem am Dienstag offiziell gemacht. Sir Alex Ferguson stimmte sogleich ein Loblied auf seinen neuen Schützling an, der "einer der besten jungen Linksverteidiger in Europa" sei. Der 23-jährige Büttner bezeichnete den Tag seiner Ankunft bei ManUnited gar als "einer der besten Tage meines Lebens".


+++ 15.07 Uhr: Norwich holt Bassong +++
Kameruns Nationalspieler Sebastien Bassong soll zukünftig die Abwehr von Norwich City zusammenhalten. Der Verteidiger wechselt für eine nicht genannte Ablösesumme von Tottenham Hotspur zu den Canaries und unterschreibt für drei Jahre. Norwich-Trainer Chris Hughton freute sich über die Verpflichtung: "Er wird uns in der Defensive Kraft und Tempo geben und den Konkurrenzkampf im Team verstärken."


+++ 14.04 Uhr: Für Federico ist doch noch nicht Schluss +++
Er hatte sein Karriereende schon ausgerufen, nun macht Giovanni Federico doch noch weiter. Nach 220 Partien in den beiden deutschen Top-Spielklassen hatte der Deutsch-Italiener mit Ende der letzten Saison den VfL Bochum verlassen und mit 31 Jahren seinen Rücktritt verkündet. Mit den Worten "Ich habe noch große Lust in mir auf Fußball" meldete er sich nun zurück und schließt sich Viktoria Köln, dem ambitionierten und verlustpunktfreien Spitzenreiter der Regionalliga West, an.


Früher Hertha, jetzt Sizilien: Steve von Bergen heuert bei US Palermo an.
Früher Hertha, jetzt Sizilien: Steve von Bergen heuert bei US Palermo an.
© imago

+++ 13.27 Uhr: Sizilien ist von Bergens neue Heimat +++
Steve von Bergen, zwischen 2007 und 2010 für Hertha BSC aktiv, wechselt innerhalb der Serie A und schnürt zukünftig die Fußballschuhe für US Palermo. Der 16. der letzten Saison holte den Schweizer vom CFC Genua 1893 und schickte im Gegenzug zwei Spieler zu den Rossoblu, bei denen auch der Alexander Merkel unter Vertrag steht: Torhüter Alexandros Tzorvas (11 Spiele 2011/12) wechselt endgültig, der 18-jährige Angreifer Celso Jara Martinez wird zunächst verliehen, allerdings mit Kaufoption.


+++ 12.46 Uhr: Galatasaray wirft ein Auge auf Zarate +++
Der türkische Meister Galatasaray hat noch Großes vor. Nach Real Madrids Kaka hat der Verein von Trainer Fatih Terim bereits seine Fühler ausgestreckt, eine andere Option wäre Mauro Zarate. Der Argentinier ist gerade erst von einer einjährigen Leihe zu Inter Mailand zu Lazio Rom zurückgekehrt. Für zwölf Millionen Euro dürfte er den Klose-Klub verlassen. Zu viel für Galatasaray, das den Preis drücken will.


Die gemeinsamen Tage bei Tottenham sind gezählt: Tom Huddlestone (li.) und Michael Dawson im Jahr 2011.
Die gemeinsamen Tage bei Tottenham sind gezählt: Tom Huddlestone (li.) und Michael Dawson.
© Getty Images

+++ 11.52 Uhr: Villas-Boas plant ohne Huddlestone und Dawson +++
Tom Huddlestone und Michael Dawson stehen bei Tottenham Hotspur vor einem Abgang, beide wurden von Trainer André Villas-Boas nicht für das Saison-Auftaktspiel bei Newcastle nominiert. Mittelfeldspieler Huddlestone dürfte der Premier League erhalten bleiben, Stoke City ist an einer Ausleihe des 25-Jährigen interessiert. Dawson, der in der Vorbereitung noch die Kapitänsbinde getragen hatte, ist in der Hierarchie der Innenverteidiger abgerutscht: Beim Liga-Auftakt bildeten William Gallas und Younes Kaboul die zentrale Defensive, Vertonghen saß als Backup auf der Bank.


+++ 11.28 Uhr: Sliskovic soll Poté unterstützen +++
Dynamo Dresden hat Petar Sliskovic von Mainz 05 geholt. Der Stürmer kommt für ein Jahr auf Leihbasis und stellt eine zusätzliche Option im Angriff dar, in dem Mickael Poté zuletzt zu sehr auf sich alleine gestellt war.


+++ 10.55 Uhr: Parma kauft Okaka und schickt ihn weg +++
Stefano Okaka geht in die Serie B. Der 23-Jährige, als großes Talent gepriesen und in den vergangenen Jahren immer wieder von seinem Verein AS Rom ausgeliehen, nimmt einen neuen Anlauf. Nach den Leih-Stationen Modena, Brescia, Fulham und Bari hat sich nun der FC Parma, bei dem Okaka bereits die Rückrunde der letzten Saison verbrachte (14 Spiele, 3 Tore), die Transferrechte am früheren italienischen U-Nationalspieler gesichert. Am Montag gab der Klub die Verpflichtung bekannt, teilte aber auch mit, dass Okaka zunächst in die zweitklassige Serie B zu Aufsteiger Spezia Calcio ausgeliehen wird.


Transferticker vom 20. August: Ki nach Wales - Geromel mit Mallorca einig
Transferticker vom 19. August: Sahin statt Song - Akpala-Wechsel fraglich
Transferticker vom 18. August: Song landet bei Barça - Rajkovic bei Ajax?

Wechselbörse Bundesliga

21.08.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu de Rossi

Vorname:Daniele
Nachname:de Rossi
Nation: Italien
Verein:AS Rom
Geboren am:24.07.1983

weitere Infos zu Baumjohann

Vorname:Alexander
Nachname:Baumjohann
Nation: Deutschland
Verein:Hertha BSC
Geboren am:23.01.1987

weitere Infos zu Diego

Vorname:Diego
Nachname:Ribas da Cunha
Nation: Italien
  Brasilien
Verein:Atletico Madrid
Geboren am:28.02.1985

weitere Infos zu Büttner

Vorname:Alexander
Nachname:Büttner
Nation: Niederlande
Verein:Dynamo Moskau
Geboren am:11.02.1989

weitere Infos zu Bassong

Vorname:Sebastien
Nachname:Bassong
Nation: Frankreich
  Kamerun
Verein:Norwich City
Geboren am:09.07.1986

weitere Infos zu Federico

Vorname:Giovanni
Nachname:Federico
Nation: Deutschland
  Italien
Verein:TuS Ennepetal
Geboren am:04.10.1980

weitere Infos zu Jara Martinez

Vorname:Daniel
Nachname:Jara Martinez
Nation: Paraguay
Verein:San Marino Calcio
Geboren am:22.11.1993

weitere Infos zu Tzorvas

Vorname:Alexandros
Nachname:Tzorvas
Nation: Griechenland
Verein:Apollon Smyrnis
Geboren am:12.08.1982

weitere Infos zu von Bergen

Vorname:Steve
Nachname:von Bergen
Nation: Schweiz
Verein:Young Boys Bern
Geboren am:10.06.1983

weitere Infos zu Zarate

Vorname:Mauro
Nachname:Zarate
Nation: Argentinien
Verein:West Ham United
Geboren am:18.03.1987

weitere Infos zu Sliskovic

Vorname:Petar
Nachname:Sliskovic
Nation: Kroatien
Verein:1. FSV Mainz 05
Geboren am:21.02.1991

weitere Infos zu M. Dawson

Vorname:Michael
Nachname:Dawson
Nation: England
Verein:Tottenham Hotspur
Geboren am:18.11.1983

weitere Infos zu Huddlestone

Vorname:Tom
Nachname:Huddlestone
Nation: England
Verein:Hull City
Geboren am:28.12.1986

weitere Infos zu Okaka

Vorname:Stefano
Nachname:Okaka
Nation: Italien
Verein:Sampdoria Genua
Geboren am:09.08.1989

- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -