Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
13.08.2012, 09:13

Zieler steht gegen Argentinien im Tor

Neuer fehlt, ter Stegen rückt nach

Manuel Neuer wird nicht am ersten Länderspiel der neuen Saison teilnehmen. Direkt nach dem Gewinn des Supercups mit dem FC Bayern gegen Borussia Dortmund (2:1) sagte der Schlussmann der Münchner seine Teilnahme am Duell mit Argentinien am kommenden Mittwoch ab. Bundestrainer Joachim Löw hat auf den Ausfall seiner Nummer eins reagiert und Marc-André ter Stegen nachnominiert.

Manuel Neuer
Kann nicht gegen Argentinien spielen: Manuel Neuer.
© picture-alliance

Der 26-Jährige sagte aus Verletzungsgründen ab, gegen die Gauchos wird er somit nicht sein 32. Länderspiel absolvieren. "Ich fahre nicht hin", erklärte Neuer gegenüber dem kicker nach dem Supercupfinale. Da erlitt der FCB-Schlussmann im Spiel eine Beckenkammprellung, die den Einsatz verhindert.

Damit hatte Bundestrainer Joachim Löw mit Ron-Robert Zieler nur einen Torhüter im Kader stehen, am Montag aber Abhilfe geschaffen. Nach der vorläufigen Ausbootung von Hoffenheims Torwart Tim Wiese, hat Löw ter Stegen für die Partie gegen Argentinien in das Aufgebot geholt.

Dass der 20-Jährige zunächst weder im A-Team noch in der U 21 Berücksichtigung fand, lag nicht an seinem missglückten Länderspieldebüt vor knapp drei Monaten gegen die Schweiz (3:5). Er wurde vielmehr wegen der bevorstehenden Gladbacher Qualifikationsaufgaben in der Champions League freigestellt. Nun muss der Borussen-Schlussmann doch ran.

Von den noch aktiven Bundesliga-Torhütern wurden neben Zieler, Neuer und Wiese unter Löw der Neu-Hamburger Rene Adler und ter Stegen für den Posten im DFB-Tor nominiert. Zuletzt wurden als mögliche Kandidaten der Leverkusener Bernd Leno und der Stuttgarter Sven Ulreich genannt.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 5. Spieltag
Pl. Torhüter Spiele Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
5
4x
 
2.
Casteels, Koen
Casteels, Koen
VfL Wolfsburg
5
3x
 
3.
Horn, Timo
Horn, Timo
1. FC Köln
4
2x
 
4.
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
5
2x
 
Gulacsi, Peter
Gulacsi, Peter
RB Leipzig
5
2x
+ 2 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
14.09.16
Mittelfeld

VfL nimmt Vorgriff auf die Zukunft vor

 
02.09.16
Mittelfeld

17-Jähriger kommt vom FC Zürich

 
 
31.08.16
Abwehr

23-Jähriger kommt von Red Bull Salzburg

 
Ronny
31.08.16
Mittelfeld

Hertha: Abschied des Brasilianers nach sechs Jahren

 
1 von 62

Livescores

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (3): Weinzierl begehrtester Trainer der Bundesliga von: magical - 28.09.16, 07:20 - 11 mal gelesen
Re (4): RB Leipzig und die Bundesliga... von: sportfreund80 - 28.09.16, 05:43 - 48 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.


Alle Termine 16/17

Der neue tägliche kicker Newsletter