Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

18.07.2012, 13:14

Bremen: Rückschlag für den Spielmacher

Ekici muss wieder passen

In der vergangenen Saison hatte Werders Mehmet Ekici immer wieder mit Verletzungen zu kämpfen. Der große Durchbruch sollte dem Fünf-Millionen-Mann nun endlich gelingen. Doch daraus wird vorerst nichts. Der türkische Nationalspieler musste die Vorbereitung wieder abbrechen und das Trainingslager verlassen, um sich in Bremen genaueren Untersuchungen zu unterziehen. Unterdessen bestand Naldo den Medizincheck in Wolfsburg nicht.

Mehmet Ekici kommt in Bremen nicht richtig auf die Füße.
Mehmet Ekici kommt in Bremen nicht richtig auf die Füße.
© picture allianceZoomansicht

Als Ekici gestern das Training ausließ, hieß es von offizieller Seite noch, es handle sich um eine Vorsichtsmaßnahme. Doch heute verließ er das Trainingslager in Zell am Ziller, um sich in Bremen untersuchen zu lassen. Wieder ist es der Hüftbereich, der dem ehemaligen Nürnberger Probleme bereitet. Wegen diverser Verletzungen hatte Ekici in der vergangenen Saison nur 21 Bundesligsspiele absolviert, lediglich zweimal spielte er über die volle Distanz.

Im April musste Ekici die Saison vorzeitig beenden, weil eine Leisten-OP unumgänglich war. Jetzt folgt also der nächste Rückschlag für den 22-Jährigen. Mit Pedrag Stevanovic verließ ein weiterer Profi das Trainingslager in Österreich. Den 21-Jährigen plagen Knieschmerzen. "Es ist nichts Dramatisches. Wir wollen aber eine Diagnose haben", sagte Trainer Thomas Schaaf.

- Anzeige -

Arnautovic wieder in Österreich

Dagegen ist Marko Arnautovic zurück. Die Geburt seiner Tochter Emilia verpasste der Österreicher nur knapp. In Bremen angekommen musste er zehn Minuten am Lift warten, als er das Zimmer seiner Ehefrau Sarah betrat, war die Tochter schon entbunden. " Man kann sich nichts Schöneres vorstellen im Leben", schwärmte der 23-jährige frischgebackene Vater. "Die Verantwortlichkeit ändert sich", weiß Arnautovic, der in seiner Karriere schon durch diverse Eskapaden aufgefallen ist.

Was wird aus Naldo?

Der Brasilianer verließ Werder gestern, um sich dem VfL Wolfsburg anzuschließen. Dort bestand er aber einen ersten Medizincheck nicht. Platzt der Transfer noch?

18.07.12
 

- Anzeige -
Seite versenden
zum Thema

weitere Infos zu Schaaf

Vorname:Thomas
Nachname:Schaaf
Nation: Deutschland
Verein:Eintracht Frankfurt

- Anzeige -

weitere Infos zu Ekici

Vorname:Mehmet
Nachname:Ekici
Nation: Deutschland
  Türkei
Verein:Werder Bremen
Geboren am:25.03.1990

weitere Infos zu Arnautovic

Vorname:Marko
Nachname:Arnautovic
Nation: Österreich
Verein:Stoke City
Geboren am:19.04.1989

- Anzeige -

Wechselbörse - Werder Bremen

NameZ/APositionDatum
Trinks, FlorianMittelfeld31.01.2013
 
Pavlovic, MateoAbwehr17.12.2012
 
Affolter, FrancoisAbwehr06.12.2012
 
Avdic, DenniSturm29.08.2012
 
Akpala, JosephSturm23.08.2012
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -