Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
21.06.2012, 18:01

Hannover: Mittelfeldspieler erhält einen Vertrag bis 2015

96 angelt sich Nikci vom FC Zürich

Adrian Nikci ist Hannovers dritter Neuzugang. Nach Felipe und Hiroki Sakai wechselt auch der 22-jährige Mittelfeldspieler vom FC Zürich an die Leine. Der ehemalige U21-Nationalspieler der Schweiz unterzeichnete am Donnerstagnachmittag einen bis zum 30. Juni 2015 datierten Dreijahres-Vertrag.

Neu in Hannover: Zürichs Adrian Nikci, hier links im Zweikampf mit Lazio Roms Stefan Radu.
Neu in Hannover: Zürichs Adrian Nikci, hier links im Zweikampf mit Lazio Roms Stefan Radu.
© picture allianceZoomansicht

Die Ablösesumme für den in Sarajevo geborenen Nikci soll bei rund 700 000 Euro liegen. Nikci absolvierte für den FC Zürich in der vergangenen Saison fünf Partien in der UEFA Europa League (ein Tor), nachdem die Züricher in der Qualifikation für die UEFA Champions League am FC Bayern München gescheitert waren. Der 22-Jährige kam zudem in der abgelaufenen Spielzeit auf 25 Punktspiele (sechs Tore) für den Tabellensechsten der Axpo Super League.

"Adrian Nikci ist ein Spieler mit Potenzial, dem wir aus voller Überzeugung zutrauen, sich in der Bundesliga durchzusetzen. Er hat uns durch seine Beidfüßigkeit und seine Schnelligkeit überzeugt, in Zürich hat er zuletzt auf der linken Außenbahn agiert. Für ihn spricht zudem, dass er auch schon international gespielt hat", sagt Hannovers Geschäftsführer Sport Jörg Schmadtke.

"Die Bundesliga ist für mich eine tolle Herausforderung. Ich will das in mich gesetzte Vertrauen mit Leistungen im 96-Trikot zurückgeben", erklärte Nikci.

Wechselbörse Bundesliga
 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   
 
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 17. Spieltag
Pl. Torhüter Spiele Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
16
8x
 
2.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
16
7x
 
3.
Hitz, Marwin
Hitz, Marwin
FC Augsburg
16
6x
 
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
16
6x
 
5.
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
16
5x
+ 1 weitere
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
19.01.17
Mittelfeld

Dreijahresvertrag bei Atletico Mineiro

 
19.01.17
Torwart

Schalke: Torhüter wechselt in die englische 2. Liga

 
18.01.17
Mittelfeld

Königsblau holt Talent - vorerst für die U 23

 
17.01.17
Mittelfeld

Freiburger Offensivmann auf Leihbasis nach Hamburg

 
 
1 von 70

Livescores

  Heim   Gast Erg.
20.01. 14:05 - -:- (-:-)
 
20.01. 14:15 - -:- (-:-)
 
20.01. 14:25 - -:- (-:-)
 
20.01. 15:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
20.01. 16:00 - -:- (-:-)
 
20.01. 16:35 - -:- (-:-)
 
20.01. 17:00 - -:- (-:-)
 
- -:- (-:-)
 
20.01. 20:00 - -:- (-:-)
 

Schlagzeilen

Community

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun