Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
30.07.2008, 16:47

Frankfurt: Dreijahresvertrag für den Ex-Schalker

Bajramovic - die neue Nummer 8

Das Trikot mit der Nummer 8 wird zwar noch eine Weile im Schrank bleiben müssen, in Zukunft wird es aber bei der Eintracht aus Frankfurt Zlatan Bajramovic gehören. Der zuletzt vertragslose und derzeit verletzte Bosnier (Großzehen-OP) wechselt ablösefrei zu den Hessen und unterschrieb einen Dreijahresvertrag.

Zlatan Bajramovic
Bleibt der Bundesliga erhalten: Zlatan Bajramovic.
© imagoZoomansicht

Danach sah es zunächst nicht aus, hatte Eintracht-Vorstands-Boss Heribert Bruchhagen im kicker noch Bedenken geäußert: "Ich will es nicht ausschließen, aber der Spieler ist nicht vor Oktober, November fit. Damit ist dem Trainer aktuell nicht geholfen." Nun hat Frankfurt aber doch zugegriffen.

Am Saisonende war der Vertrag des 28-Jährigen nach drei Jahren beim FC Schalke 04 ausgelaufen, die Zukunft des Mittelfeldspielers war nach 128 Bundesliga-Partien für Schalke, Freiburg und St. Pauli völlig offen. "Ich wäre gerne auf Schalke geblieben. Klar war ich lange verletzt, aber andere Vereine haben auch mit kranken oder verletzten Spielern verlängert. Ich hätte mir gewünscht, dass man mir zumindest einen Einjahresvertrag gibt", äußerte sich Bajramovic verärgert in Richtung Gelsenkirchen.

Eine Blessur am Großzehengrundgelenk des rechten Fußes erleichterte die Suche nach einem neuen Arbeitgeber nicht. In der vergangenen Woche ließ sich Bajramovic in Berlin nun operieren und befindet sich bereits in der Reha in Frankfurt. "Bei erfolgreichem Heilungsverlauf kann er voraussichtlich in zehn bis zwölf Wochen das Mannschaftstraining wieder aufnehmen", erklärte Eintracht-Mannschaftsarzt Dr. Christoph Seeger.

Am Donnerstag soll Bajramovic im Rahmen einer kurzfristig angesetzten Pressekonferenz in Frankfurt als Neuzugang offiziell vorgestellt werden.

 

kicker-sportmagazin

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

 Video

 
Video abspielen
vor 1 Std.
 
 
Video abspielen
Video abspielen
Video abspielen
 
 
- Anzeige -
Weise Weste
Bundesliga. Der Stand nach dem 22. Spieltag
Pl. Torhüter Sp. Weisse Westen
1.
Neuer, Manuel
Neuer, Manuel
Bayern München
22
10x
 
2.
Hradecky, Lukas
Hradecky, Lukas
Eintracht Frankfurt
21
8x
 
Baumann, Oliver
Baumann, Oliver
TSG Hoffenheim
21
8x
 
4.
Jarstein, Rune
Jarstein, Rune
Hertha BSC
22
8x
 
5.
Sommer, Yann
Sommer, Yann
Bor. Mönchengladbach
21
7x
Zur vollständigen "Weisse Weste" Rangliste Weise Weste
   
google+ Google+ aktivieren
dauerhaft aktivieren

Die aktuellsten Transfers

Verein Name Datum Position
24.02.17
Mittelfeld

Schalke 04 hält wie erwartet am starken Mittelfeldmann fest

 
23.02.17
Torwart

Stuttgart holte schon im Winter einen Ersatz

 
14.02.17
Sturm

Darmstadts Sirigu klemmt sich Nerv beim Aufwärmen ein

 
07.02.17
Mittelfeld

Schwede wechselt zu Hammarby IF

 
 
1 von 81

Livescores Live

Schlagzeilen

Community

Die aktuellsten Forenbeiträge
Re (4): na na na ... von: Fomori - 26.02.17, 10:19 - 37 mal gelesen
Re: Vorsicht! Trolle im Forum! von: yellow_cap - 26.02.17, 10:18 - 21 mal gelesen
Seufz 2 von: Pak-Do-Ik - 26.02.17, 09:53 - 129 mal gelesen

Der Rahmenterminkalender

Bundesliga, Pokal, Champions League, Europa League, Nationalelf etc: Auf einem Blick wissen, was wann stattfindet.

Alle Termine 16/17

Alle Termine 17/18

Der neue tägliche kicker Newsletter



DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun