Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Maximilian
Nachname: Eggestein
Position: Mittelfeld
Rückennummer: 35
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2011
Geboren am: 08.12.1996
Größe: 181
Gewicht (kg): 77
Spiele/Tore Bundesliga61/5
Spiele/Tore 3. Liga22/3
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
 
TSV Schloß Ricklingen
bis 30.06.2011
TSV Havelse
01.07.2011 - 30.06.2019
Werder Bremen
Ligaspiele: 83
Tore: 8
Assists: 6

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens
Statistikdaten
Maximilian Eggestein
 
360 Spielminuten -
 
 
2 Tore 41
 
 
6 Torschüsse 404
 
 
1 Torvorlagen 45
 
 
5 Torschussvorlagen 335
 
 
47,86 Laufleistung -
 
 
234 Ballkontakte -
 
 
44% Zweikampfquote 48%
 
 
162 gespielte Pässe -
 
 
118 angekommene Pässe -
 
 
44 Fehlpässe -
 
 
73% Passquote 77%
 
 
7 Foul / Hand gespielt -
 
 
3 Gefoult worden -
 
 
0 Abseits -
 
 Statistik zum letzten Spieltag
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2018/19

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Bundesliga 4/3 2,83 2 0/0 1 3 0 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
1 H 1:1 (0:0) 3,0 - - - - - - - - -
 
2 A 2:1 (1:0) 3,0 - - 1 1 - - - - -
 
3 H 1:1 (1:0) 2,5 1 - - 1 - - - - -
 
4 A 3:2 (2:1) 1 - - 1 - - - - -
 
DFB-Pokal 1/0 1 0/0 0 1 0 0 0 0 0

News und Hintergründe

Eggestein -
Der jüngste Aufstieg des SV Werder Bremen unter Trainer Florian Kohfeldt ist eng verknüpft mit einem 21-jährigen Profi, der sich längst zur absolut gesetzten Stammkraft entwickelt hat. Maximilian Eggestein verkörpert seit seiner Berufung aus dem Nachwuchsteam das, für das der SVW insgesamt stehen will: für dynamischen, leidenschaftlichen Fußball, der die Fans mitnimmt. ... [weiter]
 
Selbstzweifel? Kohfeldt nimmt den Kampf auf
Während Werders Profis bei der Analyse des Nürnberg-Spiels (1:1) von "fehlendem Mut" (Maxi Eggestein) oder gar "Angst" (Max Kruse) sprachen, nahm Bremens Trainer Florian Kohfeldt schon kurz nach Schlusspfiff den Kampf gegen drohende Selbstzweifel seiner Schützlinge auf. ... [weiter]
 
Sahin enttäuscht:
Der SV Werder Bremen hat am Sonntagnachmittag den ersten Heimsieg der neuen Saison liegen lassen. Ein Lucky Punch des 1. FC Nürnberg in der Nachspielzeit sorgte beim SVW für lange Gesichter. Auch Nuri Sahin zeigte sich trotz seines Debüts enttäuscht. ... [weiter]
 
 
 
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
13:00 SP1 Motorsport Live - ADAC GT Masters Rennen
 
13:00 SAT1 ran racing: DTM 2018 live aus Spielberg
 
13:00 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 
13:00 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 
13:00 SKYBU Live Fußball: 2. Bundesliga
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine