Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Spieler-Info

Spielerdaten
Vorname: Robin
Nachname: Koch
Position: Abwehr
Rückennummer: 25
Aktueller Verein:
Im Verein seit: 2017
Geboren am: 17.07.1996
Größe: 192
Gewicht (kg): 85
Spiele/Tore Bundesliga29/2
Spiele/Tore 2. Bundesliga27/0
Nation:
 Deutschland
Länderspiele:
Vereinslaufbahn
 
1. FC Kaiserslautern
bis 30.06.2009
SV Dörbach
01.07.2009 - 30.06.2015
Eintracht Trier
01.07.2015 - 21.08.2017
1. FC Kaiserslautern
Ligaspiele: 27
22.08.2017 - 30.06.2019
SC Freiburg
Ligaspiele: 29
Tore: 2
Assists: 2

Berücksichtigt werden nur Einsätze in der BL, 2.BL, 3.Liga; seit 2004 zudem in den ersten Ligen Englands, Italiens, Spaniens
Statistikdaten
Robin Koch
 
93 Spielminuten -
 
 
0 Tore 11
 
 
1 Torschüsse 161
 
 
0 Torvorlagen 19
 
 
0 Torschussvorlagen 182
 
 
13,56 Laufleistung -
 
 
45 Ballkontakte -
 
 
43% Zweikampfquote 57%
 
 
23 gespielte Pässe -
 
 
12 angekommene Pässe -
 
 
11 Fehlpässe -
 
 
52% Passquote 79%
 
 
3 Foul / Hand gespielt -
 
 
2 Gefoult worden -
 
 
0 Abseits -
 
 Statistik zum letzten Spieltag
OPTA
Quelle:

Spieler-Statistik 2018/19

Liga/Wettbewerb Spiele/benotet Ø Note Tore Elfm. Ass. Scp. Eing. Ausg.
Bundesliga 3/1 2,50 0 0/0 0 0 2 0 0 0 0
SpT   Gegner Ergebnis Note Tore Elfm. Ass. ScP. Eing. Ausg.
2 A 1:3 (1:0) - - - - 89. - - - -
 
3 H 3:3 (1:1) - - - - 90. - - - -
 
4 A 3:1 (2:0) 2,5 - - - - - - - - -

News und Hintergründe

Gewinner auf den zweiten Blick: Höfler und Koch
Dass die Torschützen in der Öffentlichkeit stärker wahrgenommen werden, liegt in der Natur des Fußballs. Rolands Sallais Traumdebüt, Nils Petersens erster Ligatreffer seit Sommer und das Ende von Mike Frantz' langer Tor-Durstrecke im Oberhaus waren natürlich wichtig für Freiburgs 3:1 in Wolfsburg. Aber auf den zweiten Blick wird deutlich: Auch die Mittelfeldzentrale steuerte einen gehörigen Anteil dazu bei. ... [weiter]
 
Debüt für Freiburgs Sallai im Derby?
Beim SC Freiburg ist vor dem Baden-Württemberg-Derby gegen den VfB Stuttgart (Sonntag, 18 Uhr) nicht nur Trainer Christian Streich zurückgekehrt, auch im Kader gibt es nach der Länderspielpause wieder mehr Optionen. Janik Haberer und Yoric Ravet sind nach Verletzungspausen wieder fit, auch für Robin Koch ist inzwischen mehr als ein Kurzeinsatz möglich und dazu kommt noch die große Unbekannte Roland Sallai. ... [weiter]
 
SC-Kapitän Frantz:
Auch im Testspiel am Donnerstag gegen den Zweitligisten SV Sandhausen konnte der SC Freiburg kein Tor bejubeln. Das Spiel in Löchgau wurde in der 61. Minute beim Stand von 0:0 wegen eines Gewitters abgebrochen. Immerhin sind in der Stunde Yoric Ravet und Robin Koch nach Verletzungs- beziehungsweise Belastungspause mal wieder zum Einsatz gekommen ... [weiter]
 
 
 

kicker

Lesen Sie die aktuelle kicker-Ausgabe vor allen anderen auf Ihrem Tablet oder Smartphone!
noch vor Verkaufsstart verfügbar: Lesen Sie die Montagsausgabe schon Sonntagabend
mit unserem Abo-Service verpassen Sie garantiert keine Ausgabe
bequeme und sichere Bezahlung über Ihren Appstore-Account
mühelos und in Sekunden-
schnelle geladen!
   

Livescores Live

Schlagzeilen

TV Programm

Zeit Sender Sendung
03:50 SDTV scooore! Eredivisie
 
04:20 SDTV Sporting Braga - Sporting Lissabon
 
05:00 SKYBU Fußball: Bundesliga Kompakt
 
05:30 SKYS1 Fußball: UEFA Champions League
 
06:00 SKYBU Fußball: 2. Bundesliga Kompakt
 

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine