Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Seite versenden

Transfermeldungen

  gestern, 22:45 Uhr
Salcedo

Nun ist es endgültig: Carlos Salcedo bricht seine Zelte bei Eintracht Frankfurt ab und wechselt zurück nach Mexiko. In seiner Heimat schließt er sich dem Klub UANL Tigres an. Beide Vereine bestätigten am Dienstagabend den Transfer. "Carlos hat in den letzten Jahren dazu beigetragen, dass wir uns in der Bundesliga, dem DFB-Pokal und auch in der Europa-League sehr positiv entwickelt haben", sagte Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic: "Der Spieler hat den Wunsch an uns herangetragen, wieder zurück in seine Heimat gehen zu können. Diesem haben wir entsprochen, auch weil für uns die Rahmenbedingungen des Wechsels passen. Wir wünschen ihm auf seinem weiteren Weg alles Gute." Salcedo kam im Sommer 2017 aus Guadalajara nach Frankfurt und bestritt für die Eintracht seitdem 26 Bundesligaspiele. Für die UANL Tiges war der mexikanische Nationalspieler bereits im Jugendalter aktiv. Die Ablösesumme für den Innenverteidiger soll sich auf 8,8 Millionen Euro belaufen.

 
  21.01.2019, 08:34 Uhr
Salcedo

Abwehrspieler Carlos Salcedo von der Frankfurter Eintracht ist in der Nacht auf Montag in Mexiko gelandet und muss nur noch den Medizincheck bei seinem Jugendklub Tigres bestehen. Via Instagram verabschiedete sich der 25-Jährige, der 26 Bundesliga-Spiele für die Hessen bestritt, bereits bei den Eintracht-Fans und bedankte sich explizit auch bei Sport-Vorstand Fredi Bobic und seinem ehemaligen Trainer Niko Kovac, "die es ermöglicht haben, mich nach Frankfurt zu bringen".

 
Salcedo

Das Kapitel Carlos Salcedo dürfte bei Eintracht Frankfurt in Kürze beendet sein. Der Mexikaner steht vor einer Rückkehr nach Mexiko, in seiner Heimat will er sich seinen Jugendklub UANL Tigres aus Monterrey anschließen. Der bevorstehende Abgang des 25-Jährigen, den die Eintracht erst im letzten Mai fest bis 2022 verpflichtet hat, wäre überraschend. Familiäre Gründe sollen für die Entscheidung des Verteidigers maßgeblich sein.

 
N. Stendera

Eintracht Frankfurt hat Nils Stendera mit einem Profivertrag ausgestattet. Der 18-Jährige erhielt einen Profivertrag mit Laufzeit bis Mitte 2022 - mit Wirkung ab sofort. Der defensive Mittelfeldspieler ist aktuell Kapitän der Frankfurter U 19. Beim Profiteam wird er nun an der Seite seines älteren Bruders Marc Stendera spielen bzw. trainieren.

 
  14.01.2019, 11:06 Uhr
Falette

Ein Kandidat für einen Wechsel im Januar bei Eintracht Frankfurt ist Simon Falette. Der französische Abwehrspieler soll das Interesse des englischen Zweitligisten Nottingham Forest geweckt haben.

 
Mbabu

Zuletzt gab es Spekulationen um ein mögliches Interesse der Frankfurter Eintracht an Berns Kevin Mbabu. Interesse dürfte vorhanden sein, nur fehlen der SGE schlicht die Mittel, um so einen Transfer zu realisieren, wie Bruno Hübner bestätigte. "Das ist ein Spieler, der eine überdurchschnittliche Qualität besitzt und eine besondere Beziehung zu unserem Trainer hat. Daher ist es unsere Verpflichtung, dass wir den Spieler genau kennen und intensiv beobachtet haben. Trotzdem muss man einfach sagen: Das ist eine Größenordnung, die für uns nicht realisierbar ist." Frankfurt müsste wohl einen zweistelligen Millionenbetrag hinblättern - das ist illusorisch.

 
Wiedwald

Der MSV Duisburg hat Torhüter Felix Wiedwald von Eintracht Frankfurt ausgeliehen. Der 28-jährige Keeper, bei der SGE noch bis 2021 unter Vertrag, wird sich bis zum Ende der Saison das Trikot der abstiegsbedrohten Meidericher überstreifen.

 
  31.12.2018, 13:03 Uhr
M. Stendera

Marc Stendera (23), dem bereits im Sommer ein Wechsel nahegelegt wurde, will Eintracht Frankfurt nach kicker-Informationen im Januar nicht verlassen. Sollte sich seine Situation nicht verbessern, plant er seinen Abgang im Sommer. In der Hinrunde wurde der Mittelfeldspieler in der Liga lediglich fünfmal eingewechselt.

 

Anzeige anpassen

Position:
Spielersuche:

Zeitraum:
24h 48h 72h 7 Tage 14 Tage alle

Transferdiskussionen aus der Community

Die aktuellsten Transferbeiträge
Re (7): Führungsspieler ? von: rauschberg - 23.01.19, 20:27 - 5 mal gelesen
Re (3): Scheint Ars** die Dortmund dem Sonne aus!!! von: jekimov - 23.01.19, 20:01 - 23 mal gelesen
DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine